Mit Schiff und Rad durch Deutschland

Mit Schiff und Rad durch Deutschland

Ahoi und Leinen los! Mit Schiff und Rad zu reisen, ist eine der schönsten Möglichkeiten seinen Urlaub in Deutschland zu verbringen. Bereisen Sie mit uns die Berliner Seen, die Havel, die Mecklenburger Seenplatte und entlang der Oder bis Stralsund. Weinberge und traditionsreiche Städte erleben Sie an Mosel, Saar, Main und Neckar. Deutschlands längster Fluss, der Rhein, lässt sich bequem von Straßburg bis ins niederländische Rotterdam an der Nordsee befahren und beradeln. Sie sehen, ein Urlaub per Schiff und Rad in Deutschland ist nicht nur Entspannung sondern auch Abwechslung pur!

Ob nun auf einem kleinen oder einem größeren Schiff, bei uns finden Sie die perfekte Kombination aus Radurlaub und Schiff-Reise. Der Vorteil: Sie lernen Deutschlands schönste Ecken gleichzeitig per Rad und vom Wasser aus kennen. Und das ohne tägliches Kofferpacken – stressfreier geht es kaum!

Oder wie wäre es mit einer Segel- und Radreise ab Kiel? Stechen Sie mit einem Traditionssegler in See und entdecken die dänischen Ostseeinseln Inseln Ærø, Fünen und Langeland.

Auf der Suche nach einer Reise mit Schiff und Rad in Deutschland haben Sie die Qual der Wahl! Auf deutschen Gewässern stehen Ihnen sowohl kleine, familiär geführte als auch größere Fluss-Schiffe zur Auswahl. Für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Möchten Sie es ruhiger und beschaulicher, empfehlen wir Ihnen eine Rad- und Schiff-Reise auf kleineren Schiffen, wie zum Beispiel die MS Gretha van Holland. Mit ihr sind Sie auf den Berliner Seen oder auf der Mecklenburger Seenplatte unterwegs. Beide Regionen können Sie mit der MS Mecklenburg verbinden, die zwischen Berlin und Schwerin durch das Land der 1000 Seen pendelt. Erleben Sie die Hauptstadt Deutschlands vom Wasser aus oder erkunden Sie die unzähligen Seen Mecklenburgs nicht nur per Rad. Ebenfalls familiengeführt ist die MS Felicitas. Mit einer maximalen Passagieranzahl von 22 Personen erwartet Sie auf dem Schiff eine ungezwungene Atmosphäre. Nebenbei bereisen Sie in acht Tagen die Havel. Rustikal und behaglich geht es auch weiter südlich zu. Mit der MS Allure ist es ein Leichtes tagsüber entspannt die Etappen von Aschaffenburg nach Bamberg zu meistern und sich abends gemütlich mit den anderen Gästen über die Tageserlebnisse auszutauschen.

Größer, jedoch nicht weniger komfortabel, reisen Sie auf der MS Patria. Mit knapp 70 Personen an Bord führt Sie Ihre Reise vorbei an üppigen Mosel-Weinbergen, romantischen Saarschleifen, dem Deutschen Eck oder dem Heidelberger Schloss. Ausreichend Platz verspricht Ihnen auch eine Reise mit der MS Princess oder der MS Arlene II. Mit ordentlich PS unter Deck und dem passenden Wohlfühlambiente an Bord begleitet jedes Schiff um die 100 Passagiere von Berlin entlang der Oder bis zur Ostsee oder auf dem Rhein ab Straßburg, Mainz oder Köln Richtung Rotterdam.

Leinen los und Segel hissen, heißt es ab Kiel. Wen es an die Ostseeküste und aufs Meer zieht, dem sei eine Kombination aus Segeltörn und Raderlebnis ans Herz gelegt. Auf dem mit Liebe zum Detail modernisierten Traditionssegler reisen Sie mit circa 20 weiteren Gästen in die Dänische Südsee. Achtung! Auf dem Schiff erwartet Sie nicht der übliche Hotelstandard, was das faszinierende Segelerlebnis jedoch nicht schmälern wird. Das Anpacken an Bord ist auf dem Traditionssegler ausdrücklich erwünscht!