Radreisen in Frankreich

Radreisen in Frankreich - Panorama

In Frankreich wetteifern Kultur und reiche Geschichte mit einmaligen Landschaften um Ihre Gunst. Garniert wird Ihre Radreise von der französischen Koch- und Winzerkunst: Auf der ganzen Welt gepriesene Weine, vorzügliche Speisen und nicht zuletzt der prickelnde Champagner finden in Frankreich ihre Heimat. Während Ihrer Radreise im Land der Genießer sind nicht nur die Radtouren, sondern auch die Mahlzeiten ein Genuss!

Märchenhafte Schlösser erwarten Sie an der Loire. Die traumhaften Prachtbauten, die einstige Herrscher errichten ließen, sind eine wahre Augenweide. Lassen Sie sich von den Türmchen, Zinnen und Bögen verzaubern, die im Sonnenuntergang glitzern. Der ländliche Charme des Loire-Tals schafft den notwendigen Gegensatz zu den opulenten Bauten. Die romantische Radtour entlang der Loire gehört seit vielen Jahren zu den beliebtesten unserer Gäste!
Der Süden Frankreichs erwartet Sie mit violett leuchtenden Lavendelfeldern, weißen Pferden und verschlafenen Orten, in denen die Zeit stehen zu bleiben scheint. Ob am Canal du Midi oder durch Provence und Camargue: Eine Radreise im Süden von Frankreich ist Erholung pur! Auf dem Rad haben Sie die nötige Muse, um Land und Leute in Ihrem Tempo kennenzulernen. Kulturelle Höhepunkte wie die Brücke von Avignon oder das römische Aquädukt Pont-du-Gard können in der beeindruckenden Landschaft beinahe nebensächlich werden.
Eine Radreise in Frankreich, die sich beinahe gänzlich den edlen Trauben widmet, ist unsere Radtour durch das Burgund. Knorrige, schwer behangene Weinreben reihen sich dicht an dicht. Liebevolle Dörfer mit massiven Steinhäusern wachen seit Jahrhunderten über die weiten Hänge. Ehrwürdige Kirchen und Klosteranlagen schaffen den kulturellen Rahmen dieser genussvollen Radreise durch Frankreich.
Vom Genfer See bis nach Lyon führt Sie der Rhône-Radweg. Vorbei an mächtigen Berggipfeln, sanften Hügeln und sonnenbeschienene Weinreben führt Sie diese Radreise überraschend flach vorbei an den hohen Gipfeln Frankreichs. Beschaulicher wird es im Elsass. In den kleinen Orten reiht sich Fachwerkhaus an Fachwerkhaus, dazwischen liegen scheinbar endlose Weinberge. Und mit der Winzerkunst kommt stets der Genuss: Zwiebelkuchen, Choucrute und kräftiger Käse sind die kulinarischen Höhepunkte dieser Radreise ganz im Osten Frankreichs.
Neben den Bestsellern und Klassikern erwarten Sie auch in Frankreich einige Geheimtipps unter den Radreisen. Wie wäre es beispielsweise mit einer Reise von einer europäischen Metropole in die andere? Auf dem Rad von Paris nach London erleben Sie zwei angesagte, europäische Großstädte zu Beginn und Ende Ihrer Radreise in Frankreich und England. Dazwischen liegen die atemberaubenden Gegenden von Nordfrankreich und Südengland.

Viel Erfolg bei der Suche nach Ihrer nächsten Radreise in Frankreich! Lassen Sie sich inspirieren und verbringen Sie Ihren Urlaub wie Gott in Frankreich!