2024
Azay-le-Rideau castle

Die Schlösser der Loire per Rad

Rundtour ab Blois in den Garten Frankreichs

Blois – Tours – Azay-le-Rideau – Chenonceaux – Blois

  • Schlösser Chambord, Amboise, Chenonceau & viele mehr
  • Herrenhäuser, Klöster & Weinberge
  • UNESCO-Weltkulturerbe Tal der Loire
  • Etappenlänge ●●●○○, Höhenprofil ●●●○○
  • Bestseller!

Tage
8

Ø km pro Tag
55

Das geschichtsträchtige Herz der Grande Nation, der viel gepriesene Garten Frankreichs und pure Romantik erwarten Sie auf dieser Radreise, auf der Sie die Schlösser der Loire per Rad erkunden. Der Hochadel verwirklichte in dieser Region seine
Wohnträume und hinterließ eine Fülle an Schlössern, die in ihrer Vielfältigkeit und Dichte ihresgleichen suchen. Aber nicht nur die Paläste und Herrenhäuser, auch die verträumten Gärten sind wahre Augenweiden. Ebenso die entzückenden Dörfer und die atemberaubende Natur machen Ihren Urlaub zu den Schlössern an der Loire per Rad zu einem unvergesslichen Erlebnis. Wir machen ein Rendezvous mit den namhaften Schlössern in Chambord, Amboise, Chenonceau, Blois und vielen mehr möglich – auf unserer beliebten Fahrradreise durch das Tal der Loire.

Reiseverlauf

  • Buchungscode
    FR-LOBB7
  • Start / Ziel
    Blois
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 305 – 365 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 40 und 60 km, Ø 55 km
    Höhenprofil ●●●○○
Karte die Schlösser der Loire per Rad

1. Tag: Individuelle Anreise nach Blois

Ihre Reise zu den Schlössern der Loire per Rad beginnt in Blois. Besonderes Herzstück des auf Hügeln errichteten Städtchens ist das Schloss am rechten Ufer der Loire. Auf einen Bergsporn gelegen, entwickelte es sich aus einer Burganlage und diente bis ins 16. Jahrhundert als Residenz der französischen Könige. Tauchen Sie bei einer Schlossbesichtigung in die Welt von damals ein und genießen zum Abschluss des Tages einen fruchtigen Wein aus dem Loiretal.

Schloss Blois

Château Royal de Blois

2. Tag: Blois – Tours, ca. 45 km + Bahnfahrt oder ca. 75 km

Sie folgen auf der ersten Etappe Ihrer Reise zu den Schlössern der Loire auf dem Rad dem gemächlich dahinfließenden Fluss durch eine alte Kulturlandschaft. Eine Besonderheit sind die heute noch bewohnten, in den Kalkstein gehauenen Felswohnungen. Ein weiteres Highlight der Strecke ist das Schloss in Amboise. Ein Besuch der einstigen Königsresidenz bietet sich für einen Zwischenstopp an, bevor es entlang der Loire in Ihr Tagesziel Tours geht. Wenn Sie die Strecke ab Amboise um 30 Kilometer abkürzen möchten, ist dies per Bahnfahrt (nicht inkludiert) möglich.

Schloss Amboise

Schloss Amboise

3. Tag: Tours – Chinon, ca. 55 km

Entlang des Flusses Cher erradeln Sie sich nahe des Ortes Savonnières das Schloss Villandry. Die eindrucksvolle Anlage im Renaissance-Stil bietet mit seinen gepflegten vielseitigen Terrassengärten ideale Voraussetzungen für einen ausgiebigen Spaziergang. Wieder auf dem Rad folgen Sie nun dem Ufer der Loire, die Sie zum Schloss in Langeais führt. Die drei mächtigen Rundtürme und die Zugbrücke werden Ihnen bei einem Besuch als Erstes ins Auge fallen. Am Rande des Waldes von Chinon erhebt sich das Dornröschenschloss Ussé, ebenfalls sehr sehenswert. Durch kleine Dörfer und vorbei an weiten Feldern gelangen Sie nach Chinon.

Schloss Ussé, Rigny-Ussé

Schloss Ussé

4. Tag: Radtour nach Fontevraud l’Abbaye, ca. 55 km

Auf Ihrer Reise zu den Schlössern der Loire mit dem Rad können Sie heute einen Ausflug in das für seine weitläufige Klosteranlage bekannte Fontevraud l’Abbaye unternehmen. Zunächst folgen Sie dem Fluss Vienne bis zur Mündung in die Loire bei Montsoreau. Sehenswert ist das dort erbaute, von außen burgähnlich anmutende Schloss. Durch Weingärten geht es nach Fontevraud l’Abbaye. Die sehr gut erhaltene Klosterstadt gilt als größter zusammenhängender Klosterkomplex in Europa. Anschließend radeln Sie zurück nach Chinon.

Chinon Loire

Chinon an der Loire

5. Tag: Chinon – Azay-le-Rideau, ca. 40 km

Sie haben genügend Zeit für eine Besichtigung der Festung von Chinon, bevor Sie Ihre Radtour durch alte Weingärten nach Crissay führt. Mit seinen Tuffsteinhäusern aus dem 15. und 16. Jahrhundert gehört es zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Mit dem Städtchen Azay-le-Rideau erreichen Sie Ihr Tagesziel. Hier liegt mitten im Wasser eines der bekanntesten Loire-Schlösser. Der Schriftsteller Honoré de Balzac verglich es mit einem geschliffenen, von der Indre eingefassten Diamanten. Überzeugen Sie sich vor Ort von der Schönheit des Renaissancebaus mit seiner opulenten Innenausstattung.

Schloss Azay-le-Rideau

Schloss Azay-le-Rideau

6. Tag: Azay-le-Rideau – Chenonceaux, ca. 60 km

Heute bezaubert Sie die romantische Flusslandschaft der Indre, die Sie bis zum hübschen Kleinstädtchen Montbazon begleitet. Nach einem kurzen Anstieg geht es weiter entlang des Flusses nach Bléré. Nun folgen Sie dem Verlauf des Flusses Cher, der Sie in Ihr Tagesziel Chenonceaux führt. Das zauberhafte Wasserschloss blickt auf eine rund 800-jährige Geschichte zurück. Das es als Château des Dames betitelt wird, verwundert nicht, haben doch die einst dort lebenden Frauen maßgeblich am Erscheinungsbild der Anlage beigetragen. Ebenso sehr sehenswert: die Brückengalerie und die weitläufige Gartenanlage.

Schloss Chenonceau

Schloss Chenonceau

7. Tag: Chenonceaux – Blois, ca. 50 – 80 km

Wählen Sie heute die kürzere Etappe, folgen Sie dem Loire-Radweg durch die liebliche Landschaft der Touraine zum Schloss Chaumont. Bevorzugen Sie mehr Kilometer auf dem Rad, erradeln Sie sich auf der längeren Tour zusätzlich die Burg in Montrichard sowie die Schlösser in Cheverny und Villasavin. Bevor es nach Blois zurückgeht, erwartet Sie ein weiteres Highlight dieser Reise: das Schloss Chambord. Es ist nicht nur das größte Schloss im Tal der Loire, sondern auch das prächtigste. Die Gestaltung des vor über 500 Jahren entstanden Schlosses soll auf Leonardo da Vinci zurückgehen.

Schloss Chambord

Schloss Chambord

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Reise zu den Schlössern der Loire per Rad bereits und Sie treten Ihre individuelle Heimreise an. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt in Blois mit einer Zusatznacht.

Blois

Abschied von Blois

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2024

Anreise täglich vom 23.03.2024 bis zum 12.10.2024Frühbucherrabatt: -15 €

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Kategorie B

Saison A
23.03. - 12.04.
28.09. - 12.10.
ab939 €
Saison B
13.04. - 10.05.
07.09. - 27.09.
ab999 €
Saison C
11.05. - 06.09.

ab1059 €

Kategorie A

Saison A
23.03. - 12.04.
28.09. - 12.10.
ab1079 €
Saison B
13.04. - 10.05.
07.09. - 27.09.
ab1139 €
Saison C
11.05. - 06.09.

ab1199 €

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 2* / 3*-Niveau,
    Kategorie B (FR-LOBB7b)
  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3*-Niveau,
    Kategorie A (FR-LOBB7a)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • Service-Hotline (7 Tage, 8 – 20 Uhr)
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten:

  • Bahnfahrt Amboise – Tours, ca. 6 € pro Person inkl. Rad
  • Kurtaxe, soweit fällig
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Kinderrabatt

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 5 Jahren

-100%

discount-icon discount-icon-lego

Von 6 bis 11 Jahren

-50%

discount-icon discount-icon-football

Von 12 bis 14 Jahren

-25%

discount-icon discount-icon-joystick

Von 15 bis 17 Jahren

-10%

Alle Preise gelten pro Person

Gilt bei Unterbringung im Zimmer von zwei Vollzahlern.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Kategorie B
Kategorie A

Einzelzimmerzuschlag

379 €

Alle Preise gelten pro Person

Zusatznächte

Zimmer
Frühstück
Kategorie B
Kategorie A
Blois (Saison A + B)
 DZ

65 €

69 €

 EZ

129 €

119 €

Blois (Saison C)
 DZ

79 €

 EZ

145 €

129 €

Alle Preise gelten pro Person

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
99 €
E-Bike
E-Bike
259 €

Mietradtypen

  • 7-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt
  • 21-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,80m)
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Mehr erfahren Weniger anzeigen

7- / 21-Gang Mietrad

99 €

E-Bike / Pedelec

259 €

Alle Preise gelten pro Person

Kurzinfo

  • Buchungscode
    FR-LOBB7
  • Start / Ziel
    Blois
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 305 – 365 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 40 und 60 km, Ø 55 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Parkinformation
    Garage, ca. 30 € / Woche, zahlbar vor Ort
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich
  • Hinweis
    In Frankreich besteht für Kinder unter 12 Jahren Helmpflicht. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir aber generell das Tragen eines Helmes.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.
  • Druckversion PDF

Tage
8

Ø km pro Tag
55