Radreisen in Kroatien

Radreisen in Kroatien - Panorama

Das türkisfarbene Wasser des Mittelmeers, die grüne, schroffe Küste Kroatiens – eine Radreise in Kroatien ist Urlaub im Süden wie aus dem Bilderbuch! Dazu leckeres Essen, vorzügliche Weine und das mediterrane Lebensgefühl. Anspruchsvolle oder entspannte Radtouren werden gekrönt von Badepausen am Strand, kulturellen Höhepunkten und architektonischen Meisterwerken aus längst vergangenen Zeiten. Eine Radreise in Kroatien ist ein wahrer Genuss für all jene, die Urlaub mit Sommer, Sonne, Strand und Meer verbinden!

Die Küste Kroatiens mit ihren zahlreichen Inseln und Inselchen lässt sich am besten auf einer Rad und Schiff Reise erkunden. Die Motorsegler, auf denen eine ganz lockere, entspannte Atmosphäre herrscht, bringen Sie von Insel zu Insel zu Ihren Radtouren. Dabei werden immer wieder Badepausen in einsamen Buchten eingelegt. Sie hüpfen direkt vom Deck in das glasklare Wasser des Mittelmeers. Diese Rad und Schiff Reisen in Kroatien haben so gar nichts mit einer Donaukreuzfahrt gemein! Die Radtouren über die hügelige Küste erfordern ein wenig Kondition. Doch die Landschaften und Aussichten entschädigen für jede Steigung!

Wenn Sie Lust auf Meer, Strand, Inseln und kroatische Küste haben, vielleicht aber nicht jeden Tag aufs Rad steigen wollen, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Familien- und Badekreuzfahrten! Ganz neu im Programm sind diese Rad und Schiff Reisen genau das Richtige für diejenigen, die Badespaß vor der kroatischen Küste suchen. Eine Mischung aus Baden im Meer, kurzen Radtouren, Stadtführungen und leichten Wanderungen erwartet Sie. Die für unsere Radreisen in Kroatien typische, lockere Atmosphäre herrscht selbstverständlich auch auf diesen Schiffen.

Ein Geheimtipp unter den Radreisen in Kroatien ist die klassische Radtour von Triest nach Pula. An der grünen Küste Istriens fahren Sie entlang der Halbinsel von einem verträumten Fischerdorf ins nächste. Ihre Radreise bringt Sie zu bekannten Stränden und Badeorten, aber auch in das idyllische Hinterland von Istrien.

Übrigens noch ein Tipp: Wenn sich der Herbst in Mittel- und Nordeuropa schon längst ankündigt, ist eine Radreise in Kroatien genau das Richtige! Die warmen Temperaturen bis in den Herbst und das vom Sommer aufgewärmte Mittelmeer bieten die perfekten Voraussetzungen für eine Radreise am Meer!