2019
Mountainbike-Tour in Spanien

Mountainbike-Tour in Spanien

Durch das Hinterland der Costa Brava

  • Rundtour ab Girona
  • Mittelalterliche Städte, Salvador Dalí-Stadt Figueres, Ausläufer der Pyrenäen
  • Etappenlänge ●●●○○
  • Höhenprofil ●●●●○
  • Mountainbike-Tour

6
Tage

60
Ø km pro Tag

Empordà, zu Deutsch Ampurien, ist das Hinterland der Costa Brava, durch die Sie Ihre Mountainbike-Tour in Spanien führt. Die Schöpfungsgeschichte der sehr fruchtbaren, küstennahen Landschaft des Empordà ist sehr romantisch. So war der Sage nach zwischen einer Sirene des Mittelmeeres und einem Hirten aus den Pyrenäen eine heftige Liebe entbrannt. Aus diesen tiefen Gefühlen schufen sie ihr Heim, die Empordà. Auf unbefestigten Wegen, teilweise entlang stillgelegter Bahntrassen (dem sogenannten Girona Greenways Cycle Path) und schönen Singletrails entdecken Sie die abwechslungsreiche Region Katalonien. Belohnen Sie sich abends mit Delikatessen der hiesigen Küche.

Reiseverlauf

Mountainbike-Tour in Spanien

Kurzinfo

  • Buchungscode
    ES-SPGG5
  • Start / Ziel
    Girona
  • Dauer
    6 Tage, 5 Nächte
  • Länge
    ca. 230 km, 2460 hm
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 40 und 65 km, Ø 60 km
    Höhenprofil ●●●●○
  • Wegbeschaffenheit
    Unbefestigte Wege, teilweise entlang stillgelegter Bahntrassen (Girona Greenways Cycle Path) und Singletrails.
  • Schwierigkeit
    Sportliche Tour für Mountainbiker mit Grundtraining.
  • Fahrradhelm
    Bei Buchung eines Mietrades ist ein Miethelm enthalten, bitte geben Sie bei Buchung Ihre Hutgröße / Kopfumfang an. Für einen optimalen Sitz empfehlen wir die Mitnahme des eigenen Helms.
  • Mindesttelnehmerzahl
    2 Personen
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner

1. Tag: Individuelle Anreise nach Girona

Nehmen Sie sich am ersten Tag Ihrer Mountainbike-Tour in Spanien etwas Zeit und erkunden Sie Girona. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Kataloniens verfügt über eine sehr lange Geschichte, dessen Wurzeln bis weit ins 12. Jahrhundert reichen. Besuchen Sie die alt ehrwürdigen Arabischen Bäder, die in Ihrer Architektur den römischen und den orientalischen Baustil vereinen. Auch die historische Kathedrale Santa Maria aus der Gotik ist ein Besuch wert.

2. Tag: Girona – Madremanya, ca. 40 km, 540 hm

Bereits 2 km von Gironas Stadtrand entfernt, befindet sich die erste Attraktion Ihrer Mountainbike-Tour in Spanien: Sie radeln durch das landschaftlich bezaubernde Tal Sant Daniel, welches ein von Nonnen bewohntes Benediktinerkloster beherbergt. Von hier aus geht es stark bergauf zum Zufluchtsort Els Àngels, wo Sie einen fantastischen Rundumblick auf Gironas Verwaltungsbezirk haben. Nach einer längeren bergab Fahrt erreichen Sie Madremanya.

3. Tag: Tag Madremanya – Torroella de Montgrí, ca. 60 km, 600 hm

Die heutige Tagesetappe verspricht pures Mountainbike Vergnügen. Zunächst radeln Sie Richtung Süden nach Cruilles. Von dort aus steht ein Anstieg bis zum Santa Coloma de Fitor an, auf dem eine alte Kirche im romantischen Baustil zu finden ist. Sie befinden sich nun auf den östlichen Ausläufern des Gavarres-Bergmassives. Es folgt eine Abfahrt nach Pals. Verpassen Sie nicht durch die kleine mittelalterliche Altstadt mit den verwinkelten Gassen zu streifen. Wenig später kommen Sie an den Strand der Costa Brava, unweit der Mündung des Ter in das Mittelmeer. Dem Fluss folgen Sie bis zu Ihrem heutigen Etappenort.

4. Tag: Torroella de Montgrí – Figueres, ca. 65 km, 540 hm

Der Tag beginnt mit einem Anstieg auf das Montgri-Bergmassives. Teils auf Single Trails erreichen Sie bald das malerische L’Escala im Golf de Roses. Nun radeln Sie wieder ein Stückchen ins Landesinnere und steuern zunächst den Norden des Landes an. Die römischen und griechischen Ruinen von Empúries kreuzen Ihren Weg, worüber Sie im angrenzenden Museum mehr erfahren können. Nach einer Flussüberquerung gelangen Sie ins mittelalterliche Städtchen Castelló d’Empúries, das die gotische Kirche Basílica de Santa Maria als Wahrzeichen trägt. Nachdem Sie Peralada passiert haben, beginnt der Anstieg entlang der östlichen Pyrenäen. Ihr Tagesziel ist Figueres, die Heimat von Salvador Dalí.

5. Tag: Figueres – Girona, ca. 65 km, 780 hm oder ca. 45 km + Bahnfahrt

Ihre letzte Etappe mit dem Mountainbike führt Sie durch Kataloniens Wälder, an kleinen einfachen Dörfern vorbei bis zu dem Fluss Ter. Nachdem Sie den Fluss passiert haben, besteht die Möglichkeit entweder weiter entlang des Flusses bis nach Girona zu radeln oder Sie kürzen diesen Abschnitt mit der Bahn (nicht inkludiert) ab.

6. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Mountainbike-Tour in Spanien. Gerne verlängern wir auch Ihren Urlaub in Girona.