2021
Die große Radtour auf Mallorca

Die große Radtour auf Mallorca

Unbekanntes mit dem Rad entdecken

Playa de Palma – C'an Picafort – Port de Sóller Playa de Palma

  • Höhlen von Porto Cristo, Tramuntana-Gebirge, Palma de Mallorca
  • Viele Leistungen inklusive!
  • Etappenlänge ●●●○○
  • Höhenprofil ●●●○○
  • Neue Reise 2021!

Tage
8

Ø km pro Tag
45

Die größte der Balearischen Inseln steht im Mittelpunkt unserer Radtour auf Mallorca. Die vor Vielfältigkeit und Lebensfreude nur so strotzende Insel wird Sie ab dem ersten Tag begeistern. Lernen Sie Mallorca fernab überfüllter Strände und Touristen-Hochburgen kennen. Der Startort unserer Radtour auf Mallorca ist Playa de Palma. Als Ortsteil der Inselhauptstadt Palma ist der gleichnamige Strand bis über die spanischen Landesgrenzen hinaus bekannt. Entlang der Küste erradeln Sie sich die Siedlung von Capocorb Vell und die Salinenfelder rund um Colònia Sant Jordi. Die Drachenhöhlen von Porto Cristo und die Perlenstadt Manacor sind ebenso Highlights unserer Radtour auf Mallorca wie ein Abstecher ins Tramuntana-Gebirge. Eine inkludierte Stadtführung durch Palma de Mallorcas Altstadt und weitere Leistungen runden unsere Radtour auf Mallorca perfekt ab.

Malerische Buchten, einsame Strände, sanfte Hügel und verträumte Ortschaften – Lernen Sie auf unserer Radtour auf Mallorca die unbekannten Seiten Spaniens beliebtester Ferieninsel kennen. Ob an der Küste oder im Landesinneren – lassen Sie sich von mallorquinischen Lebensart und Kultur verzaubern. Die leichten bis mittelschweren Etappen sind für ambitionierte sowie erfahrene Radfahrer gut zu bewältigen. Vamos!

Reiseverlauf

Karte zur großen Radtour auf Mallorca
  • Buchungscode 
    ES-MALGR7
  • Start / Ziel 
    Playa de Palma
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 270 – 280 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 10 und 65 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●●○○○

1. Tag: Individuelle Anreise nach Playa de Palma

Herzlich willkommen auf Mallorca! Sie starten Ihre Radtour auf Mallorca in Playa de Palma, einem Ortsteil Palmas. Unweit der Inselhauptstadt Palma de Mallorca gelegen, erstreckt sich der gleichnamige und berühmteste Strand der Insel. Gönnen Sie sich nach der Ankunft in Ihrem Hotel einen erfrischenden Sprung ins Meer oder einen ausgedehnten Strandspaziergang.

2. Tag: Playa de Palma – Colònia Sant Jordi, ca. 55 km

Am Morgen findet in Ihrem Starthotel ein persönliches Informationsgespräch statt. Falls Sie ein Mietrad gebucht haben, erhalten Sie es ebenfalls zu diesem Zeitpunkt. Es geht los! Sie radeln unweit der Küste zur prähistorischen Siedlung von Capocorb Vell. Die typischen mallorquinischen Windräder im Blick, erreichen Sie die zur Meersalzgewinnung angelegten Salinenfelder rund im Colònia Sant Jordi, Ihrem heutigen Tagesziel. Einen Abstecher lohnt zum nahe gelegenen Strand Es Trenc. Er gilt als einer der schönsten Strände der Insel.

3. Tag: Colònia Sant Jordi – Porto Cristo / Umgebung, ca. 55 – 65 km

Unweit der Küste radeln Sie auf der heutigen Etappe Ihrer Radtour auf Mallorca zunächst nach Cala Santanyi. Genießen Sie in der Badebucht des Ortes entspannte Strandmomente bevor Sie Richtung Norden weiterradeln. Mit dem Küstenort Porto Cristo haben Sie Ihr Tagesziel erreicht. Unweit des Ortskernes befinden sich die Coves del Drac. Die gut erschlossenen Drachenhöhlen nehmen Sie mit auf eine Reise in die Welt der Tropfsteine und der unterirdischen Seen. Der Martelsee gehört zu den größten unterirdischen Seen weltweit.

4. Tag: Porto Cristo / Umgebung – C’an Picafort, ca. 60 km

Ihre Radtour auf Mallorca führt Sie heut in den Nordosten der Insel. Über das beschauliche Son Carrió erreichen Sie Manacor. Die Stadt ist berühmt für die Herstellung der Majorica-Perlen. Diese werden künstlich hergestellt und lassen sich nur schwer von echten Perlmuttperlen unterscheiden. Ein Zwischenstopp lohnt sich in Petra. Im Geburtshaus des berühmtesten Sohnes der Stadt, Junípero Serra, befindet sich heute ein Museum, welches der Geschichte des Gründers von San Francisco nachgeht. In C’an Picafort sind Sie wieder am Meer. Besuchen Sie die weißen Strände entlang der Küste und erleben entspannte Momente mit Blick auf die Bucht von Alcúdia.

5. Tag: Ausflug nach Port de Pollença / Alcúdia, ca. 40 km

Für den heutigen Tag müssen Sie Ihren Koffer nicht packen. Entlang der Küste radeln Sie zunächst durch das S’Albufera-Naturschutzgebiet. Genießen Sie die Stille abseits des Trubels. Entdecken Sie die größte Artenvielfalt der Balearen. Das erste Ziel Ihres Ausflugtages ist Alcúdia, eine der ältesten Städte Mallorcas. Gegründet auf einer römischen Siedlung empfängt Sie die mittelalterliche Altstadt mit einer begehbaren Stadtmauer. Etwas weiter nördlich bieten Ihnen die Strände der Bucht von Pollença das eine oder andere Sonnenbad. Im ehemaligen Fischerort Port de Pollença lohnt ein ausgedehnter Spaziergang durch die historischen Gassen, bevor es zurück nach C’an Picafort geht.

6. Tag: C’an Picafort – Port de Sóller, ca. 50 km + Transfer

Vom Meer radeln Sie zunächst ins Landesinnere über das Städtchen Muro nach Inca. Am Fuße des Tramuntana-Gebirges gelegen, gilt der Ort als Lederhauptstadt Mallorcas. Ab Inca bringt Sie ein Transfer (inkludiert) zum Kloster Lluc. Eine Besichtigung dieses bedeutenden Wallfahrtsortes ist möglich. Der Transfer bringt Sie auf 1200 Meter. Wieder auf dem Rad fahren Sie hinab nach Fornalutx. Es gilt als eines der schönsten Dörfer Spaniens. Begleitet von Orangen- und Zitronenplantagen radeln Sie nach Port de Sóller, Ihrem heutigen Etappenziel.

7. Tag: Port de Sóller – Playa de Palma, ca. 10 km + Bahnfahrt

Die letzte Etappe Ihrer Radtour auf Mallorca startet mit einer Straßenbahnfahrt (nicht inkludiert) von Port de Sóller nach Sóller. Mit dem Roten Blitz (inkludiert), einer Nostalgiebahn, die auch gern als Orangenexpress betitelt wird, fahren Sie nach Palma de Mallorca. Am Bahnhof erwartet Sie ein Stadtführer, der Sie mit auf einen Rundgang (inkludiert) durch die verwinkelten Gassen der Altstadt nimmt. Lernen Sie Le Seu kennen, die weithin sichtbare eindrucksvolle Kathedrale. Zurück auf dem Rad radeln Sie entlang der Promenade nach Playa de Palma.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Radtour auf Mallorca bereits. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt in Playa de Palma mit einer Zusatznacht.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise freitags und sonntags vom 12.02.2021 bis zum 20.06.2021 und vom 03.09.2021 bis zum 24.10.2021

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Saison A
12.02. - 28.02.

ab779 €
Saison B
01.03. - 28.03.
11.10. - 24.10.
ab829 €
Saison C
29.03. - 23.05.
20.09. - 10.10.
ab929 €
Saison D
24.05. - 19.09.

ab1029 €
Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, ohne Zusatzleistungen
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 4* Niveau, in Port de Sóller 3* Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Transfer über das Tramuntana-Gebirge mit Zwischenstopp beim Kloster Lluc inkl. Rad
  • Fahrt mit der Nostalgiebahn "Roter Blitz" Sóller - Palma
  • Mallorquinischer Mittags-Snack in Petra
  • Spezielles Paella- Mittagsmenü inkl. Wein (meist in Fornalutx)
  • Stadtführung in Palma
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten ist die Kurtaxe, soweit fällig.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 5 Jahren

-100%

discount-icon discount-icon-lego

Von 6 bis 11 Jahren

-50%

discount-icon discount-icon-football

Von 12 bis 14 Jahren

-25%

discount-icon discount-icon-joystick

Von 15 bis 17 Jahren

-10%

Gilt bei Unterbringung im Zimmer von zwei Vollzahlern.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Alle Preise gelten pro Person

Einzelzimmerzuschlag

259 €

Halbpension (6x, in Port de Sóller nur ÜF)

59 €

Zusatznacht im Doppelzimmer, Playa de Palma (Saison A & B)

59 €

Zusatznacht im Doppelzimmer, Playa de Palma (Saison C)

75 €

Zusatznacht im Doppelzimmer, Playa de Palma (Saison D)

89 €

Zusatznacht im Einzelzimmer, Playa de Palma (Saison A & B)

99 €

Zusatznacht im Einzelzimmer, Playa de Palma (Saison C)

115 €

Zusatznacht im Einzelzimmer, Playa de Palma (Saison D)

129 €

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
89 €
E-Bike
E-Bike
189 €

Mietradtypen

  • 21-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf 
  • Elektrorad mit Freilauf (Mindestalter für E-Bike-Leihe: 16 Jahre)
Ausstattung

Gepäcktasche, Fahrradschloss, Pannenset
auf Wunsch: Lenkertasche, Kilometerzähler, Trinkflaschenhalterung, Kartenhalter

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Mieträder

21-Gang Unisexrad

89 €

Elektrorad

189 €

Kurzinfo

Karte zur großen Radtour auf Mallorca
  • Buchungscode 
    ES-MALGR7
  • Start / Ziel 
    Playa de Palma
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 270 – 280 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 10 und 65 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Wegbeschaffenheit
    Sie radeln auf Radwegen, Nebenstraßen und überwiegend asphaltierten Wirtschaftswegen.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Tage
8

Ø km pro Tag
45