2021
Radtour rund um Valencia, Pensicola

Radtour rund um València

Unterwegs an der Costa del Azahar und im Hinterland

  València – Montanejos – El Grao de Castellón – Peñíscola

  • Badestrände an der Costa del Azahar
  • pulsierendes València, Albufera-Naturpark
  • Thermalquellen von Montanejos, Altstadt von Peñíscola
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●○○○
  • Neue Reise 2021!

Tage
8

Ø km pro Tag
40

Unsere Radtour rund um València ist eine spannende Radreise, die Sie an sonnenverwöhnte Mittelmeerstrände und wunderschöne Orte im spanischen Landesinneren führt. Sie starten in València. Als pulsierende Hauptstadt der gleichnamigen Provinz ist València der ideale Ausgangspunkt, um einen Radurlaub zu verbringen, der Ihnen noch lange in Erinnerung bleiben wird. Nach einem Abstecher in den Albufera-Naturpark und das leicht hügelige Hinterland rund um Mora de Rubielos und den Thermalort Montanejos radeln Sie zurück ans Mittelmeer nach Castellón de la Plana. Entlang der Costa del Azahar – der Küste der Orangenblüte – geht es auf unserer Radtour rund um València in das Bilderbuchstädtchen Peñíscola. Nehmen Sie unbedingt Ihre Badesachen mit! Entlang der Costa del Azahar finden Sie unzählige Sandstrände und Buchten, die zu entspannten Sonnenbädern und Sprüngen ins kühle Nass des Mittelmeeres einladen.

Kulinarisch werden Sie auf unserer Radtour rund um València ebenso nicht enttäuscht. Die Region rund um die Hafenstadt gilt als Heimat der Paella. Probieren Sie die verschiedenen Varianten des Nationalgerichts der spanischen Ostküste. Oder wie wäre es mit einem frisch gepressten Glas Saft aus valèncianischen Orangen? Deren Anbau blickt auf eine lange Tradition zurück und bietet Schluck für Schluck noch mehr mediterranes Urlaubsfeeling.

Reiseverlauf

Karte zur Radtour um Valencia
  • Buchungscode
    ES-SPVP7
  • Start / Ziel
    València / Peñíscola
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 225 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 20 und 50 km, Ø 35 km
    Höhenprofil ●●○○○

1. Tag: Individuelle Anreise in València

Herzlich willkommen an der spanischen Ostküste! Ihre Radtour rund um València beginnt in der drittgrößten Stadt des Landes. Direkt am Mittelmeer gelegen, hat die Stadt neben ihren drei Stränden einiges zu bieten. Von den Römern gegründet, entwickelte sich València einst zu einer europäischen Handelsmacht. Heute beeindruckt die Stadt mit vielen historischen Gebäuden und einer lebendigen Kulturszene. Genießen Sie am Abend die für die valèncianische Küche typische Paella, ein Reisgericht, welches in vielen Varianten zubereitet wird.

2. Tag: Ausflug in den Albufera-Naturpark, ca. 40 km

Am Vormittag erhalten Sie Ihre Räder. Los geht’s! Ihre erste Etappe führt Sie in den Naturpark Parc Natural de l'Albufera de València. Er ist nach einem in seiner Mitte gelegenen See benannt und besitzt eine vielfältige Flora und Fauna, die das ganze Jahr gut zu beobachten ist. Zieht es Sie unterwegs ans Meer, kein Problem. Zwischen València und dem Naturpark finden Sie einige Strände, die für Sonnenanbeter und Wasserratten bestens geeignet sind. Zurück in València haben Sie noch einmal die Gelegenheit, die Stadt zu erkunden.

3. Tag: València – Barracas (Transfer), Barracas – Mora de Rubielos, ca. 35 km

Per Transfer (inkludiert) geht es heute ins Landesinnere nach Barracas. Dort schwingen Sie sich auf Ihr Rad und erreichen die Sierra de Gúdar. Inmitten der bis zu 2000 Meter hohen Bergkette liegt Mora de Rubielos, Ihr heutiges Tagesziel. Das Ortsbild des charmanten Städtchens wird von der mächtigen Burg geprägt. Sie entstand im 13. Jahrhundert. Ebenso sehenswert ist die Kirche Santa María im gotischen Stil.

4. Tag: Mora de Rubielos – Montanejos, ca. 40 km

Entlang kurviger, von Bäumen und Hügeln gesäumten Straßen radeln Sie auf der dritten Etappe Ihrer Radtour rund um València nach Montanejos. Unterwegs passieren Sie den Stausee von Arenós. In den 1970er-Jahren erbaut, bedeckt er die ehemalige Gemeinde Campos de Arenoso, die dem Bauwerk weichen musste. Ihr Tagesziel Montanejos ist überregional für seine Thermalquellen bekannt. Man sagt dem Thermalwasser eine heilende und reinigende Wirkung nach – Probieren Sie es aus!

5. Tag: Montanejos – Onda, ca. 40 km, Onda – El Grao de Castellón (Transfer)

Sie durchradeln das wunderschöne Flusstal des Río Mijares und erreichen Onda. Erkunden Sie die Stadt, die auf eine lange Tradition der Keramikherstellung zurückblickt, bevor Sie per Transfer (inkludiert) nach El Grao de Castellón gebracht werden. Als Teil der Hafenstadt Castellón de la Plana hat das Hafenviertel einiges zu bieten. Genießen Sie die Zeit an einem der Strände und gönnen sich am Abend in einem der zahlreichen Restaurants frisch zubereitete Meeresspezialitäten.

6. Tag: El Grao de Castellón – Alcossebre, ca. 50 km

Auf kleinen Küstenstraßen und mit Blick auf die Costa del Azahar, was übersetzt Küste der Orangenblüte bedeutet, radeln Sie heute auf Ihrer Radtour rund um València nach Alcossebre. Es lohnt sich, die Badesachen mitzunehmen, da sich Ihnen unterwegs viele Gelegenheiten für einen spontanen Sprung ins Meer bieten. Auch die Strände und die durch Felsformationen getrennten Buchten in Alcossebre können sich sehen lassen.

7. Tag: Alcossebre – Peñíscola, ca. 20 km

Die kürzeste Etappe Ihrer Radtour rund um València führt Sie kreuz und quer durch den Naturpark Sierra de Irta. Sie erreichen Peñíscola, Ihr Reiseziel. Die historische Altstadt befindet sich auf einem imposanten Felsen, der wie der sprichwörtliche Fels in der Brandung rund 65 Meter aus dem Meer ragt. Besuchen Sie die dortige Burg und die ausgedehnten Sandstrände im Norden der Stadt. Genießen Sie Ihren letzten Abend am Mittelmeer, bevor Sie am morgigen Tag die Heimreise antreten.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Radtour rund um València bereits. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt in Peñíscola oder València auf Anfrage mit einer Zusatznacht.

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise täglich vom 01.06.2021 bis zum 30.11.2021

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Saison A
01.05. - 30.06.
01.10. - 30.11.
ab769 €
Saison B
01.09. - 30.09.

ab839 €
Alle Preise pro Person im Doppelzimmer
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Peñiscola, max. 1 Gepäckstück pro Person
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer) – nur auf Englisch verfügbar
  • 7-Tage Service-Hotline

Mindestteilnehmerzahl pro Buchung: 2 Personen

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Kinderrabatt

Aufgrund der anspruchsvollen Etappen empfehlen wir diese Reise nicht für Kinder.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Einzelzimmerzuschlag

189 €

Halbpension (7 x Abendessen)

140 €

Rücktransfer inkl. Rad, Transfer (2-4 Personen) Peñiscola - Valencia

130 €

Alle Preise gelten pro Person

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
99 €
E-Bike
E-Bike
149 €

Mietradtypen

  • 24-Gang Tourenrad
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche, Kartenhalter, Trinkflaschen-Halter, Kilometerzähler, Gepäckträger, Luftpumpe, Pannenset, Ersatzschlauch, Multi-Tool und Leihhelm

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Mietrad

24-Gang Mietrad

99 €

Elektrorad

149 €

Kurzinfo

Karte zur Radtour um Valencia
  • Buchungscode
    ES-SPVP7
  • Start / Ziel
    València / Peñíscola
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 225 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 20 und 50 km, Ø 35 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Wegbeschaffenheit
    Sie sind hauptsächlich auf Landstraßen unterwegs, die größtenteils asphaltiert sind und Sie durch meist flaches Gelände mit wenigen kleinen Anstiegen führen. Rechnen Sie allerdings auch damit, auf Rad- und Feldwegen unterwegs zu sein.
  • Mindestteilnehmerzahl
    2 Personen
  • Hinweis
    In Spanien besteht für Fahrradfahrer eine Helmpflicht außerhalb geschlossener Ortschaften. Bei langen Steigungen, extremer Hitze und bei medizinischer Anweisung entfällt die Helmpflicht. Bitte beachten Sie auch, dass diese Regel von Region zu Region unterschiedlich streng ausgelegt wird.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Tage
8

Ø km pro Tag
40