Radreisen rund um Hamburg

Radreisen rund um Hamburg

Hamburg – eine der facettenreichsten Städte Deutschlands steht im Mittelpunkt unserer Radreisen rund um Hamburg. Die Elbphilharmonie, die Speicherstadt, der Michel, der riesige Hafen und die Reeperbahn – in Hamburg gibt es viel zu sehen und zu erleben. Daher ist es nicht verwunderlich, dass wir Radreisen konzipiert haben, die die Hansestadt zum Start- beziehungsweise Endpunkt unserer Radreisen rund um Hamburg machen. Hamburgs Lage ist ideal, um das Umland an der Elbe, der Nordsee und darüber hinaus kennenzulernen. Entlang der Elbe erradeln Sie sich die Matjes-Stadt Glückstadt, das Alte Land bei Stade und die Seehafenstadt Cuxhaven. An der Nordseeküste finden Sie heraus, ob Husum so grau ist, wie der Schriftsteller Theodor Storm einst schrieb, wie der Wind in St. Peter-Ording steht und dass das Wattenmeer rund um die Nordfriesischen Inseln eine einmalige Tier- und Pflanzenwelt bietet. Zwischen Elbe und Ostsee lernen Sie die Dithmarschen, den Nord-Ostsee-Kanal und die Rumstadt Flensburg kennen.

Unser Tipp: Unsere Radreisen rund um Hamburg führen über die Grenzen Niedersachsens und Schleswig-Holsteins hinaus. Ob nach Berlin entlang der Elbe und der Havel oder ab Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen über die Ostseeinseln Seeland, Fünen und Als – unsere Radreisen rund um Hamburg bieten auf gut ausgebauten und meist flachen Radwegen einen entspannten Radurlaub.

Die Hafenmetropole Hamburg ist der ideale Startort, um den Nordseeküsten-Radweg nach Sylt zu beradeln. Zu Beginn folgen Sie der Elbe über Brunsbüttel und erreichen mit Büsum die Nordsee. Ohne Steigungen lernen Sie die Küste und Husum kennen. Vom Schriftsteller Theodor Storm einst als graue Stadt am Meer bezeichnet, verzaubert die Stadt mit seinen charmanten farbenprächtigen Häusern. Erkunden Sie bei einem Ausflug nach Sylt die größte Insel Nordfrieslands.
 
Das Alte Land ist eine Kulturlandschaft, die sich ab Hamburg entlang der Elbe bis nach Stade zieht. Das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Nordeuropas beeindruckt mit einer Anbaufläche von mehreren Tausend Hektar Apfel- und Kirschbäumen. Unsere Radtour durch das Alte Land führt Sie von Cuxhaven in die Hansestadt Hamburg. Dem Elbe-Radweg zum Großteil folgend, lernen Sie das Natureum Niederelbe in Balje und die malerische Altstadt von Stade kennen.

Wenn Ihnen weniger Urlaubstage zur Verfügung stehen, empfehlen wir Ihnen unsere Radtour von der Nordsee nach Hamburg. Sie starten im Seeheilbad Cuxhaven und lernen in fünf Tagen das Alte Land mit seinen üppigen Obstplantagen, die Fachwerkstadt Stade und die Unterelbe kennen.
 
Von der Metropole an der Elbe in die deutsche Hauptstadt an der Spree – unsere Radtour auf dem Elbe-Havel-Radweg verbindet Hamburg und Berlin, zwei der spannendsten Städte Deutschlands, miteinander. Mittendrin lernen Sie die Niedersächsischen Elbtalauen, die Obstanbau-Stadt Werder, Brandenburg – die Wiege der Mark – und das Schloss Sanssouci in Potsdam kennen.