2021
Mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland

Mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland

Entdeckertour auf den Inseln Terschelling, Vlieland und Texel

  Harlingen – Insel Terschelling – Insel Vlieland – Insel Texel – Harlingen

  • einzigartige Dünenlandschaften, reizvolle Inselstädtchen, feine Sandstrände
  • Vollpension inklusive!
  • Etappenlänge ●○○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Rad & Schiff: Traditionssegler
  • Neue Reise 2021!

Tage
8

Ø km pro Tag
25

Sie lieben das Wasser, herrliche Naturlandschaften und wollten schon immer einmal auf einem alten Traditionssegler Ihren Urlaub verbringen? Dann ist die Tour mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland genau das richtige für Sie. Von dem kleinen Hafenstädtchen Harlingen aus steuern Sie drei der fünf holländischen Watteninseln an. Erkunden Sie die Fahrradinsel Terschelling, die autofreie Insel Vlieland und die für seine grasenden Schafe bekannte Insel Texel. Lernen Sie dabei die einzigartigen Dünenlandschaften, zahlreiche reizvolle Inselstädtchen und die faszinierende Tierwelt des Naturschutzgebietes Wattenmeer kennen. Fühlen Sie sich während der Tour wie ein echter Seemann, denn bei dieser Segeltour ist Ihre Mithilfe beim Segelsetzen erwünscht. Ihre Reise mit Rad und Schiff im Wattenmeer ist ein wahres Erlebnis für Groß und Klein.

Reiseverlauf

Diese Radreise ist 2021 leider nicht mehr buchbar

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen kann diese Radreise im Jahr 2021 leider nicht durchgeführt werden.
Aber nicht verzagen, denn Sie finden sicher eine Alternative. Dabei helfen wir gerne.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Reise mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland
  • Buchungscode
    NL-NHSHH-08I
  • Start / Ziel
    Harlingen
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 150 km
    Etappenlänge ●○○○○
    Ø 25 km
    Höhenprofil ●○○○○
Traditionssegler im Sonnenuntergang

Das Segelschiff

Ihre Schiffe sind Brigantinen – schnell und einfach zu segeln. Schon seit Mitte des 18. Jahrhundert existiert dieser Schiffstyp. Bei einer Länge von 29 m besitzen die Zweimaster einen Groß- und einen Fockmast. Abhängig vom eingesetzten Schiff schlafen 16 bis 20 Gäste in den 7 bis 12 Kabinen. Auf Deck befindet sich das Deckhaus mit Küche und Salon.
Bei dieser Tour ist aktive Mithilfe und tatkräftige Unterstützung, besonders beim Segelsetzen, erforderlich.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

1. Tag: Individuelle Anreise nach Harlingen

Das historische Hafenstädtchen Harlingen heißt Sie herzlich willkommen auf Ihrer Tour mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland. Begeben Sie sich auf Erkundungstour in dem malerischen Ort, bevor um 20 Uhr die Einschiffung beginnt. In der mit über 600 historischen Gebäuden zählenden Hafenstadt gibt es an jeder Ecke etwas zu entdecken. Spüren Sie die urige alte Seemannsatmosphäre am Hafen und probieren Sie leckeren fangfrischen Fisch. Die Crew des Schiffes begrüßt Sie nach der Einschiffung und lädt zum ersten gemeinsamen Abendessen ein.

2. Tag: Harlingen – Insel Terschelling (Schiff), Rundtour auf der Insel Terschelling ca. 25 km

Der Morgen beginnt mit einer kleinen Einweisung an Bord, bevor die Segel zum ersten Mal gehisst werden. Leinen los! Sie verlassen das Festland und steuern auf die Insel Terschelling zu. Lassen Sie sich die frische Meeresbrise um die Nase wehen und atmen Sie die klare Salzluft ein. Schon von Weitem begrüßt Sie der 55 Meter hohe Brandaris, der älteste Leuchtturm der Niederlande. Angekommen in der Inselhauptstadt West-Terschelling, schlendern Sie durch die gemütlichen Gassen der Hafenstadt. Oder Sie treten zum ersten Mal in die Pedale, um die Umgebung zu erkunden. Egal wie Sie sich entscheiden, Sie werden einiges erleben!

3. Tag: Rundtour auf der Insel Terschelling, ca. 25 km

Während Ihr schwimmendes Hotel im Hafen von West-Terschelling liegen bleibt, erkunden Sie die Insel mit dem Fahrrad. Entlang der Nordseeküste radeln Sie bis nach Oosterend, dem östlichsten Punkt der Insel. Dabei werden Sie stets begleitet von faszinierenden Wald- und Dünenlandschaften und dem Rauschen des Meeres. Legen Sie unterwegs eine Pause ein und stürzen Sie sich in die Fluten der Nordsee. Der 30 Kilometer lange und bis zu 500 Meter breite Sandstrand eignet sich hierfür perfekt. Entlang des Wattenmeeres geht es zurück nach West-Terschelling. Wussten Sie, dass Preiselbeeren die kulinarische Spezialität auf der Insel sind? Die daraus hergestellten Marmeladen und Liköre eignen sich perfekt als Souvenir für Daheimgebliebene.

4. Tag: Insel Terschelling – Insel Vlieland (Schiff), Rundtour auf der Insel Vlieland, ca. 25 km

Bei einer 2 bis 3-stündigen Segeltour schippern Sie nach Vlieland. Halten Sie stets Ihre Augen offen. Mit etwas Glück entdecken Sie Seehunde, die sich auf einer der vielen Sandbänke sonnen. Nach dem Mittagessen an Bord schwingen Sie sich auf Ihr Rad und erkunden die kleinste der Westfriesischen Inseln. Die autofreie Insel ist ein wahres Paradies für Naturliebhaber. Bei einer Rundtour radeln Sie durch herrliche Dünenlandschaften und kleine Waldgebiete. Mit der Vuurboetsduin treffen Sie auf den höchsten Punkt der Insel: eine 40 Meter hohe bewaldete Düne, auf deren Spitze sich ein Leuchtturm befindet. Schlendern Sie abends durch Oost-Vlieland, dem einzigen Örtchen der Insel.

5. Tag: Insel Vlieland – Insel Texel, Segeltag an Bord

Heute dürfen Sie sich auf einen entspannten Seetag freuen. Von der Insel Vlieland segeln Sie durch das Naturschutzgebiet Wattenmeer. Die Überfahrt auf die Insel Texel dauert circa 6-7 Stunden. Es bleibt also genug Zeit, sich selbst einmal wie ein Kapitän eines großen Segelschiffes zu fühlen. Helfen Sie mit die Segel zu setzen, das Schiff zu steuern und lassen Sie sich erklären, wie man eine Seekarte liest – ein echtes Erlebnis für Groß und Klein! Oder Sie genießen die Ruhe und lassen Ihre Blicke über die Weiten des Wattenmeeres schweifen. Je nachdem, wann Sie die Insel Texel erreichen, bleibt Ihnen noch Zeit auf eine erste Entdeckertour zu gehen.

6. Tag: Rundtour auf der Insel Texel, ca. 25 km

Schnappen Sie sich Ihr Rad und erkunden Sie mit Texel die größte und westlichste der Westfriesischen Inseln. Vom Hafen in Oudeschild, wo das Schiff liegen bleibt, radeln Sie durch abwechslungsreiche Landschaften und bestaunen dabei eine reichhaltige Tier- und Pflanzenwelt. Über Oosterend radeln Sie gemütlich nach De Cocksdorp im Norden der Insel. Legen Sie unterwegs unbedingt eine Pause an einem der wunderschönen Sandstrände ein. Vorbei an zahlreichen grasenden Schafen, die zu den Wahrzeichen der Insel zählen, radeln Sie über De Koog an der Nordseeseite, Den Burg und Den Hoorn wieder zum Schiff zurück.

7. Tag: Rundtour auf der Insel Texel, ca. 25 km, Insel Texel – Den Oever (Schiff)

Damit Sie die traumhafte Insel Texel noch besser kennenlernen können, bleibt das Schiff noch bis zum Nachmittag im Hafen liegen. Mit dem Rad drehen Sie noch eine letzte Runde auf der Insel und erkundigen dabei das Naturschutzgebiet De Slutfer und den Horspolder. Am Nachmittag verabschieden Sie sich von der Inselwelt des Wattenmeers und setzen erneut die Segel. Bei der 3-stündigen Überfahrt auf das Festland genießen Sie noch einmal die frische Meeresluft. In der malerischen Hafenstadt Den Oever auf dem Festland genießen Sie den letzten Abend Ihrer Rad und Schiffreise im Wattenmeer.

8. Tag: Den Oever – Harlingen, Radtour ca. 25 km und individuelle Abreise

Den Oever liegt direkt am circa 30 Kilometer langen Abschlussdeich, der das Wattenmeer vom IJsselmeer trennt. Entlang des Deiches, der genau genommen kein Deich, sondern ein Damm ist, geht es zurück zum Ausgangsort Ihrer Reise. Gegen 15.00 Uhr erreicht der Traditionssegler den Hafen von Harlingen, von wo aus Sie nach der Ausschiffung die Heimreise antreten. Wir hoffen, Sie hatten viel Spaß auf Ihrer Tour mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland.

 

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise freitags vom 09.07.2021 bis zum 06.08.2021

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Saison A
09.07. - 06.08.

ab859 €
Alle Preise pro Person in einer Doppelkabine, ohne Zusatzleistungen
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen an Bord
  • Kabinen mit Waschbecken, separate Duschen und WCs
  • Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket, 7 x Abendessen)
  • Begrüßungsgetränk
  • Kabinenreinigung nach Bedarf
  • Bettwäsche und Handtücher werden gestellt und bei Bedarf gewechselt
  • Alle Hafengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung, Bordreiseleitung
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Kabine)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten:

  • Getränke
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Transfers
     

Bis 21 Tage vor Reisebeginn zu erreichenede Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

Änderungen im Reiseverlauf aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischer Gegebenheiten sind möglich und bleiben vorbehalten

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Traditionssegler

Traditionssegler

Traditionssegler

Kabine

Traditionssegler, Kabine

Traditionssegler

Salon

Traditionssegler, Salon

Traditionssegler

Die Schiffe bieten in den Kabinen 2 bis 3 Schlafplätze in Etagenbetten, ein Waschbecken und Stauraum. Die Kabinenfenster können aus Sicherheitsgründen nicht geöffnet werden, es gibt 2 Duschen und 2 WCs. Für Ihr Gepäck sollten Sie keine Hartschalenkoffer verwenden, sondern weiche Transportbehältnisse.

Traditionssegler bieten nicht den üblichen Hotelstandard, sondern sind einfach ausgestattet mit gemeinschaftlichen sanitären Anlagen.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Kinderfestpreis

discount-icon discount-icon-football

Von 0 bis 17 Jahren

619 €

Gilt bei Unterbringung in einer Dreibettkabine mit zwei Vollzahlern.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Alle Preise gelten pro Person

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung

471 €

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
75 €
E-Bike
E-Bike
110 €

Mietradtypen

  • 7-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt oder Freilauf (begrenzte Anzahl)
  • Elektrorad, 8-Gang Unisexrad mit Rücktritt oder Freilauf (begrenzte Anzahl)
Ausstattung

Gepäcktasche

Bitte bachten Sie, dass wegen des begrenzten Platzes die Mitnahme eigener Räder nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich ist!

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Mietrad

7-Gang Mietrad

75 €

Elektrorad

110 €

Kurzinfo

Reise mit Rad und Schiff im Wattenmeer in Holland
  • Buchungscode
    NL-NHSHH-08I
  • Start / Ziel
    Harlingen
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 150 km
    Etappenlänge ●○○○○
    Ø 25 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Hinweise
    Traditionssegler bieten nicht den üblichen Hotelstandard, sondern sind einfach ausgestattet mit gemeinschaftlichen sanitären Anlagen. Dafür erleben Sie aber ein faszinierendes Segelerlebnis!
  • Mindestteilnehmerzahl
    Bis 21 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen
    Bei Schiffsreisen sind Änderungen aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischen Gegebenheiten möglich und bleiben vorbehalten.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen. Bitte bachten Sie, dass wegen des begrenzten Platzes die Mitnahme eigener Räder nur auf Anfrage und nur begrenzt möglich ist!
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Tage
8

Ø km pro Tag
25