Radreisen in der Toskana

Radreisen in der Toskana

Ans Meer oder lieber in die Berge? Wenn sich Ihnen diese Frage stellt, gibt es nur eine Antwort: In die Toskana! Die Radreisen in der Toskana sind so vielfältig wie die Region selbst. Radeln Sie durch die wilde, noch unberührte Maremma im Süden der Toskana. Zwischen den Hügeln und den duftenden Weinreben entdecken Sie kleine etruskische Dörfer mit charmanten Altstädten. Rollen Sie durch einsame Landstriche. Die Radwege führen vorbei an Olivenhainen, Pinien- und Zypressenwäldern. An der Küste zeigt sich die Toskana von einer anderen Seite. Erleben Sie die langen, feinsandigen Strände und springen Sie in die salzigen Wellen des türkisblauen Meeres. Eine Radtour durch die Toskana ist auch immer eine Reise voller kultureller Höhepunkte. Sie lernen Florenz kennen und spazieren durch die bedeutsame Altstadt. Staunen Sie über den Dom und die Ponte Vecchio sowie die zahlreichen Renaissancepaläste. Weitere reizvolle Städte wie Pisa, Siena oder Livorno strotzen vor Sehenswürdigkeiten, die Sie während Ihrer Radreise entdecken. Kulinarisch hat die Toskana auch einiges zu bieten. Probieren Sie Fisch- und Wildgerichte, dazu ein Glas vollmundigen Chianti und ein hausgemachtes Gelato. So lässt sich Ihr Radurlaub in der Toskana rundum genießen!

Die Toskana steht bei vielen stellvertretend für Italien. Man denkt an den Chianti, die Zypressen und in Bezug auf Radreisen vor allem an Hügelland. Doch halt, bei unserer Radreise durch die Toskana halten sich die Steigungen in Grenzen! Gleichzeitig führt Sie diese Radtour durch ein bezauberndes Stück Italien.

Wenn Sie gleich mehrere Regionen Italiens per Rad entdecken wollen, legen wir Ihnen die Radtour von Venedig nach Florenz ans Herz. Erleben Sie die Lebhaftigkeit Venetiens, die Entspanntheit der Emilia Romagna und die kulturell geprägte Toskana. 

Durch schattige Wälder und grüne Hügellandschaften, den Blick immer auf die glitzernden Wellen des Meeres gerichtet, radeln Sie bei unserem Radurlaub an der Küste der Toskana. Nicht nur für den Abstecher auf die Insel Elba sollten Sie auf dieser Reise die Badetasche immer griffbereit haben. 

Bei einer Radtour durch den Chianti fahren Sie durch eine Region, die namensgebend für den vollmundigen Rotwein ist. Es erwarten Sie mittelalterliche Städte, italienisches Flair und sportliche Herausforderungen. Genießen Sie das bunte Treiben in den Gassen der Städte und Dörfer und tanken neue Energie für die Herausforderungen des nächsten Tages.

Eine wilde, unberührte Landschaft, goldene Felder vor azurblauem Himmel. So präsentiert sich die Süd-Toskana bei Ihrer Radtour durch die Maremma. Ganz entspannt und ohne tägliches Kofferpacken entdecken Sie jahrtausendealte Städte und verträumte, etruskische Bergdörfer.