Leichte Bodensee-Radreisen

Leichte Bodensee-Radreisen

Mit Kindern auf dem Bodensee-Radweg

Der Hafen von Wasserburg am Bodensee

Leichte Bodensee-Radreisen

Leichte Bodensee-Radreisen für Familien

St. Georg auf der Insel Reichenau

Insel Reichenau

Bodensee-Schifffahrt

Der Bodensee ist ein wahres Radfahrer-Paradies. Egal, ob Sie schon mehrere Radreisen unternommen haben oder Ihre erste Reise planen, am Bodensee finden Sie die richtige Tour. Die leichten Radreisen sind ein guter Einstieg für Familien und Radreisen-Neulinge. Kurze Etappen versprechen viel Entspannung und Erholung.

Je nachdem wieviel Zeit Sie mitbringen, fahren Sie bei diesen Radreisen um einen Abschnitt oder den kompletten Bodensee. Sogar ein Abstecher in das Appenzeller Land ist möglich. Genießen Sie nicht nur die kurzen Etappen, sondern freuen Sie sich auch auf die vielen enthaltenen Eintritte und Schifffahrten. Jeder Radtag bietet Ihnen viel Zeit, um die Sehenswürdigkeiten am Weg zu entdecken. Besuchen Sie die berühmten Städte Konstanz, Lindau und Bregenz. Kennen Sie auch schon Meersburg, Radolfzell oder Kressbronn? Auf Ihrer Runde um den Bodensee haben Sie die Zeit, auch durch diese kleinen charmanten Städtchen zu bummeln. Machen Sie einen Ausflug ins Pfahlbaumuseum, das Sea-Life Center oder auf den Pfänder. Es gibt so viel zu sehen rund um den Bodensee, lassen Sie sich das nicht entgehen!

Umrunden Sie auf Ihrer Reise den östlichen Teil des Bodensees. Ihre Tagesetappen sind kurz, somit bleibt viel Zeit zum Genießen und Bummeln. Entlang des Obersee-Ufers liegen viele bekannte Städte. Lassen Sie die Geschichte und Schönheit der Städte Konstanz, Friedrichshafen, Lindau oder Bregenz jeden Tag auf sich wirken. Sie werden beeindruckt sein vom Obersee und dem Alpenpanorama.

Eine Reise zum Entspannen und Genießen für die ganze Familie ist die Familien-Radtour am Bodensee. Immer in Ufernähe und die Berge vor Augen, entdecken Sie in gemütlichem Tempo die Schönheiten entlang der Strecke. Besonders die kleinen Radler freuen sich auf den Besuch der Pfahlbauten oder des Sea-Life Aquariums. Dank kurzer Etappen und vieler Schifffahrten bleibt immer Zeit für ein Eis oder eine Abkühlung im Bodensee.

Wer zeitlich ein paar Tage mehr mitbringt, sollte die große Runde um den Bodensee mit dem Rad fahren. Sie radeln entlang des kompletten Bodensee-Ufers. Steigen Sie in die Bahn und fahren hoch hinaus ins Appenzeller Land. Genießen Sie den herrlichen Blick auf den See. Dank der vielen enthaltenen Eintritte und Schifffahrten erwartet Sie ein genussvoller Radurlaub.

Viel mehr als nur eine Radreise ist unsere Rad- und Segelreise. Erkunden Sie die Bodenseeregion vom Wasser aus. Sie genießen die Ausblicke auf das Bodensee-Ufer auf einem 2-stündigen Segeltörn. Auch das Radfahren kommt nicht zu kurz. Auf einer Tagestour besuchen Sie das mittelalterliche Konstanz sowie Meersburg mit der ältesten bewohnten Burg Deutschlands. Am nächsten Tag radeln Sie ins bayerische Lindau sowie in die Festspielstadt Bregenz.