Reisebericht: Kurztour am Bodensee mit dem Rad

Von unseren Gästen Matina und Karl-Heinz

Um in den Urlaub zu fahren, braucht man nicht immer gleich eine ganze Woche frei zu nehmen. Die sportliche Kurztour führt in 4 Tagen und 3 Nächten beinahe komplett um den Bodensee.
Matina und Karl-Heinz berichten von ihrer Erfahrung mit der Kurztour am Bodensee.

Mietrad vor Rapsfeld

Mein Mann und ich sind Anfang Mai mit dem Rad rund um den Bodensee gefahren. Wir hatten uns die Leihräder mit 24 Gang-Kettenschaltung gemietet und uns für die sportliche Tour entschieden. Die täglichen Touren umfassten ungefähr 70 km.
Die Tagesstrecke ist gut zu schaffen, die Unterkünfte waren alle sehr unterschiedlich, aber alle sehr schön. Überall wurden wir freundlich empfangen und unser Gepäck war auch immer vor uns da. 

Obersee mit Alpstein

Wir sind mit der Tour sehr zufrieden, auch wenn das Wetter nicht ganz so mitgespielt hat, die Landschaft war zum Genießen. In den vier Tagen plus eine Verlängerungsnacht in Konstanz haben wir uns sowohl sportlich aktiv bewegt, sowie auch sehr gut erholt.

Die Tour hat uns sehr gefallen, ist super organisiert und die Räder sind top in Ordnung. Die Reiseunterlagen sind auch sehr umfangreich.