Radreisen in Süditalien

Badestrand in Apulien

Badespaß in Gallipoli, Apulien

Stadtansicht von Alberobello in Apulien

Das schöne Alberobello in Apulien

Felsinseln bei Sardinien

Kleine Inseln bei Sardinien

Fahrradfahrer auf Sizilien

Fahrradfahren auf Sizilien

Hafen, Sizilien

Der Hafen von Favignana auf Sizilien

Wenn das Wetter in Deutschland schon langsam wieder kälter und ungemütlicher wird, lockt der Süden Italiens mit viel Sonne, dem Duft der Zitrusfrüchte und des Meeres. Aufgrund des mediterranen Klimas und den schönen langen Sandstränden ist Süditalien ein beliebtes Urlaubsziel. Wollen Sie die Regionen Apulien, Sizilien oder Sardinien lieber abseits der Touristenströme entdecken? Dann fahren Sie auf einer unserer Radreisen durch diese beeindruckenden Gegenden.
Viele Völker hinterließen sehenswerte Relikte, die es zu erkunden gilt. Ostuni, die weiße Stadt, Syrakus mit seinem antiken griechischen Theater und die blaue Grotte in Capri sind nur einige wunderschöne Zeitzeugen. Angesteckt von der Leichtigkeit und Lebensfreude der Einheimischen, lassen Sie Ihren Blick über das tiefblaue Meer schweifen. Genießen Sie außergewöhnliche Gaumenfreuden auf einer belebten Piazza oder strecken Sie bei einem Glas Wein unter einem Olivenbaum die Füße weit von sich. Egal, für welche Reise Sie sich entscheiden, es wird bestimmt nicht die Letzte sein.

Ein besonderes Erlebnis ist die Radreise auf der wunderschönen Insel Sardinien. Immer wieder blicken Sie auf das tiefblaue Meer. Genießen Sie die Landschaft mit Olivenhainen und bizarren Felsformationen. Alte Dörfer gilt es ebenso zu erkunden wie die quirlige Hauptstadt Cagliari. Höhepunkt dieser Tour ist das Inselhüpfen zwischen den kleinen Inseln San Pietro und Sant‘Antioco.

Per Rad und Schiff erfahren Sie die wohl schönste Küstenregion Europas. Auf kurzen aber manchmal steilen Etappen geht es entlang der Amalfiküste. Ihr Schiff bringt Sie zu den schönsten Plätzen dieser Region. Sorrent, auf einer Tuffsteinterasse liegend und Capri, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick auf den Vesuv werfen können, sind nur einige der vielen Höhepunkte dieser besonderen Radreise.