Kanu- und Radtour an der Altmühl

Kanu- und Radtour an der Altmühl

Von Treuchtlingen durch den Naturpark Altmühltal bis Regensburg

  • Radweg-Reisen Tour
  • Treuchtlingen – Regensburg
  • Mietrad und Kanu inklusive!
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●○○○○

8
Tage

45
Ø km pro Tag

Erleben Sie eine Aktivreise der besonderen Art: Neben der Radtour auf einem der beliebtesten Radwege Deutschlands, steht Ihnen hier auch eine Kanufahrt für die ersten drei Etappentage bevor. Sie starten die Kanu- und Radtour an der Altmühl in Treuchtlingen, einer sympathischen Kleinstadt in Mittelfranken. Bevor Sie mit dem Kanu auf der Altmühl innerhalb der ersten drei Tage bis nach Eichstätt paddeln, bekommen Sie eine professionelle Anweisung in die Techniken des Kanufahrens. Neben der abwechslungsreichen Natur, werden Sie auch von der faszinierenden Ruhe und Gelassenheit der Altmühl begeistert sein. Die weiteren drei Tage legen Sie mit dem Rad bis ins romantische Regensburg zurück. Unterwegs werden Sie in den Städten Beilngries und Kelheim einkehren. In Kelheim mündet schließlich die Altmühl in die Donau, somit radeln Sie Ihre letzte Etappe entlang des zweitgrößten Flusses Europas bis Sie in Regensburg, einer der ältesten Städte Deutschlands ankommen.

Kanu- und Radtour an der Altmühl
  • Buchungscode
    BY-ATTR7
  • Start / Ziel
    Treuchtlingen / Regensburg
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 135 km mit dem Rad und ca. 45 km mit dem Kanu
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 40 und 50 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Wegbeschaffenheit
    Überwiegend ebene Strecke, meist auf geschotterten Wegen.
  • Rückreise nach Treuchtlingen
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen 2-stündlich, Dauer ca. 2,5 Stunden, 3 x Umsteigen.
  • Mindestteilnehmerzahl
    2 Personen
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
     
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.