2020
Radurlaub in Irland: West Cork & Kerry

Radurlaub in Irland: West Cork & Kerry

Der spektakuläre Südwesten der Grünen Insel

 Killarney Castletownbere – Killarney

  • Killarney-Nationalpark, Beara-Halbinsel, Garinish Island
  • Mietrad inklusive!
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○

8
Tage

50
Ø km pro Tag

Bei Ihrem Radurlaub in Irland erleben Sie die raue Schönheit der Grünen Insel ganz unmittelbar. Sie radeln abseits der üblichen Touristenrouten durch die spektakulären Landschaften West Corks und Kerrys. Die Route führt durch den Killarney-Nationalpark mit seinen traumhaften Seen, die Abgeschiedenheit der Beara-Halbinsel und vorbei an den berühmten Gärten von Garinish Island. Immer wieder eröffnen sich Ihnen atemberaubende Ausblicke auf das Meer und die felsige Küste. Am Wegesrand liegen Ruinen von einst mächtigen Klöstern und Festungen. Es gibt zahlreiche Orte an denen es sich lohnt vom Rad zu steigen und den Augenblick zu genießen. In den kleinen Städten und Dörfern entlang der Strecke werden Sie die Einheimischen mit Ihrer Freundlichkeit und Geselligkeit willkommen heißen. Kurzum, diese Rundtour im spektakulären Südwesten Irlands ist Erholung pur!

Radurlaub in Irland: West Cork & Kerry
  • Buchungscode 
    EN-IRKK7
  • Start / Ziel
    Killarney 
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 265 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 35 und 60 km, Ø ca. 50 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Wegbeschaffenheit
    Die hügelige Strecke führt zumeist auf ruhigen Nebenstraßen und befestigten Wegen.
  • Mindestteilnehmerzahl 
    2 Personen
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.