2021
Radtour von Salzburg nach Prag

Radtour von Salzburg nach Prag

Von der Mozartstadt zur Goldenen Stadt

Salzburg – Linz – Krumau – Budweis – Prag

  • Mozarts Geburtshaus, Ur- und Kulturlandschaften, zahlreiche Burgen und Schlösser
  • Etappenlänge ●●●●○
  • Höhenprofil ●●●○○
  • Neue Reise 2021!

Tage
9

Ø km pro Tag
60

Die Radtour von Salzburg nach Prag verbindet die Mozartstadt mit der Goldenen Stadt. Nicht nur diese beiden Städte haben vieles zu bieten – auch während der Tour werden Sie einiges erleben! Zunächst radeln Sie durch das traumhafte Salzkammergut vorbei an Berggipfeln und glitzernden Seen bis in die Kaiserstadt Bad Ischl. Entlang der Traun gelangen Sie nach Linz und von dort über das romantische Mühlviertel bis nach Südböhmen. Sie folgen der Moldau und radeln durch herrliche Ur- und Kulturlandschaften und idyllische böhmische Dörfer. Auch die Altstädte von Krumau und Budweis werden Sie entzücken. Vorbei an schönen Flusslandschaften passieren Sie zahlreiche Burgen und Schlösser, die Sie zurück in die Vergangenheit reisen lassen. Die Radtour von Salzburg nach Prag ist zwar recht anspruchsvoll, jedoch können Sie sich durch einen Sprung ins kühle Nass immer wieder abkühlen. Auch die wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft wird Ihre Anstrengungen mehr als belohnen.

Reiseverlauf

Karte zur Radtour von Salzburg nach Prag
  • Buchungscode
    OE-CZSP8
  • Start / Ziel
    Salzburg / Prag
  • Dauer
    9 Tage / 8 Nächte
  • Länge
    ca. 405 km
    Etappenlänge ●●●●○
    zwischen 30 und 70 km, Ø 60 km
    Höhenprofil ●●●○○

1. Tag: Individuelle Anreise nach Salzburg

Herzlich willkommen auf Ihrer Radtour von Salzburg nach Prag! Nutzen Sie die Zeit, die facettenreiche Mozartstadt zu erkunden. Bei einem Spaziergang zur Festung Hohensalzburg, dem Wahrzeichen der Stadt, haben Sie vom Festungsberg einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Umgebung. Auch das Herzstück der Salzburger Altstadt, die Getreidegasse, hat einiges zu bieten. Dort reisen Sie in Mozarts Geburtshaus zurück in die Vergangenheit.

2. Tag: Salzburg – St. Gilgen am Wolfgangsee, ca. 40 km

Schweren Herzens verlassen Sie Salzburg. Aber seien Sie sich bewusst, die nächsten Tage Ihrer Radtour von Salzburg nach Prag werden nicht weniger aufregend! Die erste Etappe führt Sie durch das Salzburger Flachgau. Entlang der ehemaligen historischen Ischlerbahntrasse radeln Sie durch sehenswerte Orte wie Eugendorf und Thalgau bis zum Mondsee. Nutzen Sie die Zeit für eine ausgiebige Mittagspause am Ufer, bevor es weiter an den Wolfgangsee geht. Mit St. Gilgen haben Sie Ihr heutiges Tagesziel erreicht. Obwohl Mozart nie hier war, ist er trotzdem allgegenwärtig. Schließlich wurden hier nicht nur sein Großvater und seine Mutter geboren, auch seine Schwester fand hier ihre neue Heimat.

3. Tag: St. Gilgen – Traunsee – Linz, ca. 60 km + Bahnfahrt

Zunächst radeln Sie am Ufer des Wolfgangsees entlang. Der Blick auf den in Berglandschaften eingebetteten See wird Sie begeistern. Bei einem Sprung ins kühle Nass können Sie sich vor der Weiterfahrt erfrischen. Die Ischler Ache leitet Sie in die Kaiserstadt Bad Ischl. Nutzen Sie die Zeit für einen Besuch der Kaiservilla, in der einst Kaiserin Elisabeth und Kaiser Franz Joseph die Sommermonate verbrachten. Entlang des Flusslaufs der Traun geht es weiter, bis Sie bald Ebensee am Traunsee erreichen. In Gmunden heißt es dann Auf Wiedersehen Salzkammergut. Mit der Bahn geht es in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz an der Donau.

4. Tag: Linz – Aigen – Český Krumlov, ca. 70 km + Bahnfahrt

Den heutigen Tag Ihrer Radtour von Salzburg nach Prag starten Sie entspannt mit einer Bahnfahrt nach Aigen im Mühlviertel. Mit dem Rad überqueren Sie schon bald die Grenze zur Tschechischen Republik. Heute haben Sie einige Anstiege zu bewältigen. Die ungemein schöne und abwechslungsreiche Landschaft wird Sie jedoch entschädigen. Bevor Sie der Moldau in Richtung Český Krumlov folgen, haben Sie am Lipno-Stausee nochmals die Möglichkeit sich zu erfrischen. Ihr heutiges Etappenziel Český Krumlov, auch bekannt unter dem deutschen Namen Krumau, gehört zu den schönsten Städten Tschechiens. Ein Spaziergang durch die mit historischen Gebäuden im Renaissance- und Barockstil gesäumte Altstadt wird Sie beeindrucken.

5. Tag: Český Krumlov – Budweis, ca. 30 km

Die vierte Etappe Ihrer Radtour von Salzburg nach Prag ist bewusst kürzer gehalten. In Krumau können Sie einiges entdecken. Die weitläufige Schlossanlage hoch über der Moldau müssen Sie gesehen haben. Sie zählt zu den bedeutendsten Baudenkmälern Mitteleuropas. Voller neuer Eindrücke steigen Sie aufs Rad und setzen Ihre Reise vorbei an zahlreichen kleinen Bauerndörfern fort. Genießen Sie nochmals die Ruhe und Abgeschiedenheit in der Natur. Schon bald erreichen Sie die für ihr Bier bekannte Stadt Budweis. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die schmucke Altstadt, bevor Sie eine Kostprobe des leckeren Bieres nehmen. Zum Wohl!

6. Tag: Budweis – Písek, ca. 70 km

Am Ufer der Moldau entlang verlassen Sie Budweis und radeln durch die traumhafte Landschaft Südböhmens. Hoch über der Moldau thronend, erblicken Sie bald das Schloss Hluboká. Es zählt zu den schönsten Schlössern Südböhmens. Ursprünglich eine Burg, erhielt es nach zahlreichen Umbauten sein heutiges Aussehen. Als Vorbild diente das englische Schloss Windsor. Genießen Sie einen Spaziergang durch den traumhaften Schlosspark und besichtigen Sie das mit vielen Türmchen, Zinnen und verspielten Details versehene Bauwerk. Das letzte Stück Ihrer Etappe führt Sie durch reizvolle Fluss- und Kulturlandschaften entlang der goldhaltigen Otava nach Písek.

7. Tag: Písek – Sedlčany, ca. 70 km

Entlang des Otava-Ufers radeln Sie zunächst bis nach Zvíkov. Am Zusammenfluss von Otava und Moldau liegt auf einer Landzunge die eindrucksvolle Burg Zvíkov. Im Mittelalter gehörte diese zu den bedeutendsten und am schwersten einzunehmenden Burgen Böhmens. Bald erreichen Sie in Orlík schon das nächste Highlight – die bedeutende gotische Burg. Der Radweg führt Sie durch den tiefgrünen böhmischen Wald, kleine Dörfer und am Stausee der Moldau entlang zu Ihrem heutigen Etappenziel – Sedlčany. Genießen Sie den Abend in der malerischen Kleinstadt.

8. Tag: Sedlčany – Prag, ca. 65 km

Vorbei an zahlreichen idyllischen Dörfern führt Sie die letzte Etappe Ihrer Radtour von Salzburg nach Prag durch leicht hügelige und facettenreiche Landschaften. Sie treffen auf gemütliche Lokale, in denen Sie eine Pause einlegen können. Lassen Sie sich die typisch böhmische Küche schmecken und genießen Sie ein erfrischendes Bier. Keine Frage – das Highlight der heutigen Etappe ist die Ankunft in der Goldenen Stadt Prag. Schlendern Sie gemütlich durch die historische Innenstadt und erkunden Sie die verwinkelten Gassen. Flanieren Sie über die Karlsbrücke und genießen Sie den einzigartigen Blick von der Prager Burg über die Stadt.

9. Tag. Individuelle Abreise oder Verlängerung

Sie benötigen noch mehr Zeit, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Prags zu besichtigen? Kein Problem! Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt mit einer Zusatznacht. Ansonsten endet Ihre Radtour von Salzburg nach Prag nach dem Frühstück bereits und Sie treten die Heimreise an.

 

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise täglich in Saison C
zusätzlich samstags in Saison A sowie freitags, samstags und sonntags in Saison B

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Kategorie B

Saison A
03.04. - 22.04.
25.09. - 09.10.
ab769 €
Saison B
23.04. - 24.06.
03.09. - 24.09.
ab849 €
Saison C
25.06. - 02.09.

ab899 €

Kategorie A

Saison A
03.04. - 22.04.
25.09. - 09.10.
ab949 €
Saison B
23.04. - 24.06.
03.09. - 24.09.
ab1029 €
Saison C
25.06. - 02.09.

ab1079 €
Alle Preise pro Person im Doppelzimmer
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 8 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3*-Niveau, Kategorie B (OE-CZSP8b)
  • 8 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 4*-Niveau, Kategorie A (OE-CZSP8a)
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Prag, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Bahnfahrt Gmunden – Linz, inkl. Rad
  • Bahnfahrt Linz – Aigen, inkl. Rad
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten ist die Kurtaxe, soweit fällig.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 5 Jahren

-100%

discount-icon discount-icon-lego

Von 6 bis 11 Jahren

-50%

discount-icon discount-icon-football

Von 12 bis 14 Jahren

-25%

discount-icon discount-icon-joystick

Von 15 bis 17 Jahren

-10%

Gilt bei Unterbringung im Zimmer von zwei Vollzahlern.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Kategorie B
Kategorie A

Einzelzimmerzuschlag

299 €

449 €

Rücktransfer inkl. Rad, Prag – Salzburg

99 €

Alle Preise gelten pro Person

Zusatznächte

Zimmer
Frühstück
Kategorie B
Kategorie A
Prag
 DZ

69 €

79 €

 EZ

129 €

155 €

Salzburg
 DZ

69 €

85 €

 EZ

95 €

139 €

Alle Preise gelten pro Person

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
79 €
E-Bike
E-Bike
189 €

Mietradtypen

  • 7-Gang Unisex- / Herrenrad Nabenschaltung mit Rücktritt
  • 21-Gang Unisex- / Herrenrad Kettenschaltung mit Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Fahrradschloss, Pannenset

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Mietrad

7- oder 21-Gang Mietrad

79 €

Elektrorad

189 €

Kurzinfo

Karte zur Radtour von Salzburg nach Prag
  • Buchungscode
    OE-CZSP8
  • Start / Ziel
    Salzburg / Prag
  • Dauer
    9 Tage / 8 Nächte
  • Länge
    ca. 405 km
    Etappenlänge ●●●●○
    zwischen 30 und 70 km, Ø 60 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Parkinformation
    Hotelparkplätze: ca. 8 € / Tag (Kategorie B), ca. 10 € / Tag (Kategorie A), zahlbar vor Ort. Keine Reservierung durch Radweg Reisen möglich.
  • Rückreise nach Salzburg
    Optional mit dem Kleinbus (samstags und sonntags), Abfahrt: ca. 14.00 Uhr (samstags) bzw. 10.00 Uhr (sonntags), Dauer: ca. 5,5 Stunden, muss bei Buchung mit angegeben werden, beschränktes Platzangebot. Möchten Sie nach dem Transfer noch nicht direkt weiterfahren, können Sie in Salzburg noch Zusatznächte buchen.
    Den Transfer von Prag nach Salzburg können Sie auch vor der Radreise buchen. So können Sie nach der Tour von Prag aus gleich weiterfahren. Schreiben Sie uns bitte Ihren Buchungswunsch im Online-Buchungsformular ins Freitextfeld.
    Alternativ in Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen mehrmals täglich, 1x Umsteigen, Dauer: ca. 6-7 Stunden, Fahrradmitnahme reservierungspflichtig.
  • Hinweis
    In Österreich besteht für Kinder bis 12 Jahre Helmpflicht. In der Tschechischen Republik besteht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren Helmpflicht.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Tage
9

Ø km pro Tag
60