2021
Mit Rad und Schiff in Nordholland

Mit Rad und Schiff in Nordholland

Nordseeküste, Insel Texel und das IJsselmeer

Amsterdam – Insel Texel – Amsterdam

  • Freilichtmuseum Zaanse Schans, schmucke Städtchen am IJsselmeer
  • Vollpension inklusive!
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Rad & Schiff: De Willemstad
  • Neues Schiff 2021!

Tage
8

Ø km pro Tag
50

Es macht den Eindruck, als lerne man das Radfahren in den Niederlanden bereits vor dem Laufen. Kein Wunder, das sehr gut ausgebaute Radwegenetz umfasst über 25.000 Kilometer und verführt geradezu zu ausgedehnten Radtouren. Es führt Sie auf hauptsächlich flachen Radwegen und mithilfe eines ausgeklügelten Knotenpunktesystems durch die abwechselungsreichen Landschaften Nordhollands und Frieslands – entlang von Küsten, Flüssen und Kanälen. Auf unserer Reise mit Rad und Schiff durch Nordholland kombinieren Sie entspanntes Radfahren mit dem Komfort eines Flussschiffes, was das Urlaubsfeeling perfekt abrundet. Während unserer Reise mit Rad und Schiff durch Nordholland lernen Sie die Weltstadt Amsterdam, die Nordseeküste, die Westfriesische Insel Texel und das IJsselmeer kennen. Sie fahren vorbei an Windmühlen, lernen historische Städte wie Alkmaar, Enkhuizen und Volendam kennen, probieren den berühmten holländischen Käse und fangfrischen Fisch in kleinen malerischen Hafenstädtchen.

Mit Rad und Schiff in Nord-Holland
  • Buchungscode
    NL-NHSNW-08I
  • Start / Ziel
    Amsterdam
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 210 – 305 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 15 und 65 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●○○○○

Ihr Schiff: De Willemstad

Die De Willemstad ist ein 2017/ 2018 grundlegend modernisiertes 4*-Schiff, auf dem es persönlich und familiär zugeht. Alle Kabinen auf dem Ober- und Unterdeck sind Außenkabinen und je mit zwei Einzelbetten, Dusche und WC, Fön, regelbarer Klimaanlage, TV und Mini-Safe ausgestattet. Das großzügige, teilweise überdachte Sonnendeck und der Panoramasalon bieten Ihnen, egal bei welchem Wetter, gemütliche Plätze. Hier können Sie entspannen und die traumhafte Landschaft Nordhollands genießen.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen
De Willemstad
De Willemstad

1. Tag: Individuelle Anreise nach Amsterdam

Ihre Reise mit Rad und Schiff durch Nordholland beginnt mit der Einschiffung und dem Check-in zwischen 14:00 und 16:30 Uhr. Danach findet ein Begrüßungsgespräch inklusive Tourenbesprechung statt. Schnappen Sie sich danach Ihr Rad und erkunden die zahllosen Grachten Amsterdams und genießen die bunte Mischung aus holländischen Traditionen und internationalem Flair.

2. Tag: Amsterdam – Zaandam (Schiff), Zaandam – Zaanse Schans – Alkmaar, ca. 45 km

Mit dem Schiff fahren Sie am Morgen nach Zaandam. Nur wenige Radkilometer später erreichen Sie Zaanse Schans. Dass Freilichtmuseum bietet einen Einblick in das holländische Leben des 17. und 18. Jahrhunderts und zeigt historische Holzhäuser und Windmühlen. Sie radeln weiter durch die Polderlandschaft Leeghwater und erreichen Alkmaar. Für seinen Käsemarkt berühmt, versprüht die Stadt durch ihre Grachten, Zugbrücken und schmalen Gassen eine besonders historische Atmosphäre.

3. Tag: Dünentour um Alkmaar, ca. 40 km, Alkmaar – Den Helder (Schiff)

Heute lernen Sie auf Ihrer Tour mit Rad und Schiff durch Nordholland das Nordholländische Dünenreservat kennen. Es dient der Trinkwassergewinnung und wartet mit feinen Sandstränden, Waldgebieten und Dünen auf. Nach einem Besuch an der Nordseeküste und im Künstlerdorf Bergen geht es zurück nach Alkmaar. Am Nachmittag bringt Sie das Schiff über den Nordholland-Kanal nach Den Helder, dem größten Marinehafen der Niederlande.

4. Tag: Ausflug zur Insel Texel, ca. 15 – 65 km, Texel – Den Oever (Schiff)

Per Fährfahrt (inkludiert) geht es heute auf die Insel Texel. Die größte und westlichste der Westfriesischen Inseln beeindruckt mit einer über Jahrhunderte durch Wind und Wasser geformten Dünenlandschaft. Sie radeln durch eine abwechselungsreiche Landschaft, die von einer reichen Tier- und Pflanzenwelt bestimmt ist. Besuchen Sie das Ecomare, welches sich nicht nur dem Leben auf der Insel und am Meer widmet, sondern auch als Vogel- und Seehundauffangstation dient. Oder wie wäre es mit einem ausgedehnten Strandaufenthalt? Zurück in Den Helder geht es während des Abendessens mit dem Schiff zum Hafen von Den Oever.

5. Tag: Den Oever – Stavoren (Schiff), Ausflug in den Südwesten Frieslands, ca. 45 / 55 km

Der heutige Tag Ihrer Reise mit Rad und Schiff durch Nordholland führt Sie über das IJsselmeer nach Stavoren. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Statue der Wyfke fan Starum am alten Hafen. Im Mittelalter soll es sich zugetragen haben, dass eine reiche Kaufmannswitwe das wertvollste besitzen wollte, was es damals gab. Ihr wurde Weizen gebracht, den sie hochmütig verschmähte. Direkt an der Statue erfahren Sie, wie die Geschichte weitergeht. Entscheiden Sie sich in Stavoren, ob Sie eine kürzere Radtour ins Naturgebiet Gaasterland oder eine längere zur friesischen Seenplatte unternehmen möchten. Ihr Schiff liegt bis zum kommenden Tag am Hafen vor Anker.

6. Tag: Stavoren – Medemblik (Schiff), Medemblik – Enkhuizen, ca. 30 / 50 km

Am frühen Morgen überqueren Sie erneut das IJsselmeer und erreichen Medemblik. Entlang des IJsselmeers radeln Sie nach Enkhuizen. Die von Grachten durchzogene Stadt blickt auf eine jahrhundertelange Schifffahrttradition zurück. Besuchen Sie das Zuiderzeemuseum. Es dokumentiert die Schifffahrt und Fischerei der ehemaligen Zuiderzee, dem heutigen IJsselmeer. Wenn Sie mögen, unternehmen Sie eine längere Radtour nach Hoorn. Die Hafenstadt zählt zu den schönsten der Niederlande. Zahlreiche Bauwerke zeugen von der bewegten Vergangenheit der einstigen Handelsstadt.

7. Tag: Enkhuizen – Volendam (Schiff), Volendam – Amsterdam, ca. 35 / 50 km

Auf der letzten Etappe Ihrer Reise mit Rad und Schiff durch Nordholland steuern Sie zunächst Volendam an. Das einstige Fischerdorf ist bekannt für seine traditionellen Trachten. Sie folgen dem Verlauf des Radweges direkt bis in Ihr Reiseziel Amsterdam oder unternehmen einen Abstecher auf die idyllische Insel Marken. Zum Abschluss der Reise lohnt sich in Amsterdam eine Grachtenfahrt, die Sie gemütlich entlang der kleinen und großen Kanäle an den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeiführt.

8. Tag: Individuelle Abreise

Nach dem Frühstück ist Ihre Tour mit Rad und Schiff durch Nordholland bereits zu Ende. Es erfolgt die Ausschiffung bis 9.30 Uhr und Heimreise.

Wollen Sie die berühmten Wasserwege Amsterdams einmal hautnah erleben? Dann buchen Sie doch zu Ihrer Rad- und Schiffreise noch eine Grachtentour zum Spezialpreis dazu. Auf der einstündigen Tour erkunden Sie einen Teil des mehr als 80 Kilometer langen Netzes der befahrbaren Wasserwege in Amsterdam. Die Tickets erhalten Sie am ersten Tag Ihrer Reise an Bord.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise sonntags vom 28.03.2021 bis zum 10.10.2021Frühbucherrabatt: -30 €

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Grundreisepreis

Unterdeck

Saison A

28.03.
04.04.
11.04.
10.10.

Saison B

18.04.
25.04.
26.09.
03.10.

Saison C

12.09.
19.09.

Saison D

26.04. - 05.09.

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung 50%

Oberdeck

Saison A

28.03.
04.04.
11.04.
10.10.

Saison B

18.04.
25.04.
26.09.
03.10.

Saison C

12.09.
19.09.

Saison D

26.04. - 05.09.

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung 50%

Alle Preise pro Person in einer Doppelkabine, ohne Zusatzleistungen
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen an Bord in der gewählten Kategorie
  • Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket, 7 x Abendessen)
  • Kaffee und Tee täglich bis 16.00 Uhr
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher werden gestellt und bei Bedarf gewechselt
  • Begrüßungsgetränk
  • Einige kurze Stadtrundgänge
  • 1 Abend mit Live-Musik
  • Tägliche Radtourenbesprechung, Bordreiseleitung
  • Stellplatz bei der Mitnahme des eigenen Rads oder E-Bikes
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Kabine)
  • 7-Tage Service Hotline
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten:

  • Getränke
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Transfers
  • Gebühren für Fähren

Keine Mindestteilnehmerzahl

Änderungen im Reiseverlauf aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischer Gegebenheiten sind möglich und bleiben vorbehalten.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

De Willemstad

De Willemstad

De Willemstad

Salon

De Willemstad, Salon

De Willemstad

Kabine auf dem Unterdeck

De Willemstad, Kabine auf dem Unterdeck

De Willemstad

Kabine auf dem Obererdeck

De Willemstad, Kabine auf dem Obererdeck

De Willemstad

Suite auf dem Obererdeck

De Willemstad, Suite auf dem Obererdeck

De Willemstad

  • 48 Außenkabinen
  • Auf dem Unterdeck:
    24 Zweibettkabinen mit ebenerdigen Einzelbetten, ca. 10 m², kleine zu öffnende Klappfenster
  • Auf dem Oberdeck:
    16 Zweibettkabinen mit getrennd stehenden ebenerdigen Einzelbetten, ca. 10 m², zu öffnende Panoramafenster
    8 Zweibett-Suiten mit zusammenstehenden ebenerdigen Einzelbetten, ca. 15 m², mit französischem Balkon (bodentiefe, verglaste Schiebetür)
  • Ausstattung: Dusche / WC, individuell regulierbare Klimaanlage, Fernseher, Mini-Safe, Fön

Fakten zum Schiff

  • Baujahr 1986, Renovierung 2017 / 2018
  • 2 Passagierdecks | 48 Außenkabinen
  • Maximalbelegung: 96 Passagiere
  • Crew: 20
  • Länge: 91,35 m
  • Breite: 10,45 m
  • Tiefgang: 1,45 m
  • Ausstattung: Restaurant auf dem Unterdeck, Salon / Bar mit Panoramafenstern auf dem Oberdeck, Sonnendeck mit Liegestühlen (teilweise überdacht), W-LAN (gegen Gebühr)
  • EC- und Kreditkarten (mit Geheimzahl): Visa, Master Card (keine Barzahlung möglich)
  • Bordsprachen: Deutsch, Englisch
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Alle Preise gelten pro Person
Unterdeck
Oberdeck

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung

50 %

50 %

Zuschlag Zweibett-Suite Oberdeck

250 €

Grachtenfahrt Amsterdam

14 €

14 €

Mieträder

Mietrad
Mietrad
75 €
E-Bike
E-Bike
175 €

Mietradtypen

  • 7-Gang Unisexrad mit Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche

Mehr Erfahren Weniger anzeigen
Mietrad

Mietrad mit 7-Gang

75 €

Elektrorad

175 €

Mit Rad und Schiff in Nord-Holland
  • Buchungscode
    NL-NHSNW-08I
  • Start / Ziel
    Amsterdam
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 210 – 305 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 15 und 65 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Parkinformation
    Diverse unbewachte Parkmöglichkeiten in der Nähe des Schiffsanlegers, können nicht reserviert werden.
    Valet Parking: Ihr PKW wird am Anreisetag am Schiff abgeholt, überdacht und bewacht geparkt und am Abreisetag wieder zum Schiff gebracht, Kosten ca. 150 € / Woche.
    Bitte fahren Sie immer zuerst zum Schiff und geben Ihr Gepäck ab und dann zum Parkplatz.
  • Mindestteilnehmerzahl
    Keine Mindestteilnehmerzahl
    Bei Schiffsreisen sind Änderungen aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischen Gegebenheiten möglich und bleiben vorbehalten.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Tage
8

Ø km pro Tag
50