2020
Main-Radtour von Würzburg nach Mainz

Main-Radtour von Würzburg nach Mainz

Von Unterfranken ins Rhein-Main-Gebiet

 Würzburg – Frankfurt – Mainz

  • Radweg-Reisen Tour
  • Residenzstadt Würzburg, romantisches Wertheim, Landeshauptstadt Mainz
  • Schlösser, Burgen, Klöster und unzählige schmucke Fachwerkhäuser
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●○○○○

Tage
8

Ø km pro Tag
50

Radeln auf dem Main-Radweg ist Genussradeln. Sportliche und gemütliche, jüngere und ältere Radfahrer – hier fühlen sich alle gleichermaßen wohl. Die Main-Radtour bringt Sie von der alten Residenzstadt Würzburg nach Mainz, wo Rhein und Main aufeinander treffen. Der Main schlängelt sich durch die abwechslungsreichen und reizvollen Regionen Franken, Fränkisches Weinland und Spessart. Richten Sie Ihren Blick öfter nach oben und bewundern die zahlreichen Schlösser und trutzigen Burgen. Die Großstädte Würzburg und Mainz wollen Sie so schnell nicht wieder verlassen, denn hier ist einiges geboten. Genießen Sie ein Gläschen Wein aus der Region in einer urigen Weinstube und stoßen Sie auf einen gelungen Tag während Ihrer Main-Radtour an. Neben den großen Städten lernen Sie auch zahlreiche kleine Städtchen kennen. Erkunden Sie Miltenberg, Marktheidenfeld, Wertheim und Lohr, die alle mit ihrem ganz eigenen Charme verzaubern.

Karte zur Main-Radtour von Würzburg nach Mainz
  • Buchungscode
    BY-MAWM7
  • Start / Ziel
    Würzburg / Mainz
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 280 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 40 und 55 km, Ø 50 km
    Höhenprofil ●○○○○

1. Tag: Individuelle Anreise nach Würzburg

Herzlich Willkommen im Maindreieck, in der Residenz- und Universitätsstadt Würzburg. Die sechstgrößte Stadt Bayerns liegt inmitten von Weinbergen und wird von der weithin sichtbaren Festung Marienberg überragt. Statten Sie dem Wahrzeichen ein Besuch ab und genießen Sie zur Einstimmung einen herrlichen Blick auf die Region, durch die Sie in der nächsten Woche radeln werden. Gebuchte Mieträder stehen im Hotel bereit.

2. Tag: Würzburg – Gemünden / Rieneck, ca. 45 / 55 km

Stets in Ufernähe radeln Sie auf Ihrer Main-Radtour hinaus aus Weinfranken in Richtung Spessart. Gleich zweimal haben Sie heute die Möglichkeit, die Region von oben anzuschauen. In Karlstadt lohnt sich der Aufstieg zur Burgruine Karlsburg, in Gemünden überblicken Sie die Gegend von der Ruine Scherenburg aus. Genießen Sie den restlichen Tag in der Vierflüssestadt – eine herzhafte Brotzeit und ein Schoppen Frankenwein dürfen natürlich nicht fehlen!

3. Tag: Gemünden – Markheidenfeld, ca. 50 km

Das Maintal wird nun enger, waldreicher und ruhiger. In Lohr lohnt sich die erste längere Pause. Spazieren Sie durch das Fischerviertel und über den Schlossplatz, bevor Sie sich wieder in den Sattel schwingen. Vorbei an Neustadt und Rothenfels, mit seiner Burg aus dem Jahre 1148, radeln Sie auf ruhigen Wegen nach Marktheidenfeld. In dem kleinen lebhaften Städtchen mit der sehenswerten Altstadt wird die fränkische Weinkultur hoch gehalten.

4. Tag: Marktheidenfeld – Bürgstadt / Miltenberg, ca. 55 km

Außer der spektakulären Mainschleife bei Wertheim begleiten Sie heute zahlreiche Burgen und Ruinen auf Ihrer Main-Radtour. Besichtigen Sie eine der größten und markantesten Burgruinen Deutschlands bei Stadtprozelten. Von oben genießen Sie die Aussicht über das Maintal und die Ausläufer des Odenwaldes. In Miltenberg angekommen, verbringen Sie den restlichen Tag in der mittelalterlichen Fachwerkstadt, die einige Sehenswürdigkeiten zu bieten hat.

5. Tag: Miltenberg – Aschaffenburg, ca. 45 km

Meist in Ufernähe radeln Sie heute abwechselnd durch kleine Städtchen und ruhige bewaldete Gebiete. Begleitet von den Schiffen auf dem Fluss erreichen Sie die Spessart Metropole Aschaffenburg. Schon aus der Ferne weist Ihnen das Turmgeviert von Schloss Johannisburg den Weg. Spazieren Sie durch die Altstadt von Ascheberg, wie die Einheimischen sagen und entspannen Sie im Schlossgarten oder dem idyllischen Park Schöntal.

6. Tag: Aschaffenburg – Offenbach / Frankfurt, ca. 45 / 55 km

Nach einigen Kilometern passieren Sie die Landesgrenze zwischen Bayern und Hessen. Einen Stopp im üppigen Kräutergarten der Einhardsbasilika in Seligenstadt sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Anschließend geht es schwungvoll auf Ihrer Main-Radtour weiter nach Hanau, welches den amtlichen Beinamen Brüder-Grimm-Stadt trägt. Sie übernachten in Offenbach oder direkt in der Main-Metropole Frankfurt.

7. Tag: Frankfurt – Mainz, ca. 40 km

Genießen Sie heute die Unterschiede aus Großstadtflair und ländlicher Idylle. Nachdem Sie Frankfurt hinter sich gelassen haben, radeln Sie durch Streuobstwiesen und Weinberge nach Flörsheim und durch das Fachwerkstädtchen Hochheim. Beim Zusammenfluss von Main und Rhein erreichen Sie die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz. „Weck, Worscht und Woi“ gibt es abends in einer der zahlreichen Weinstuben in der schönen Altstadt.

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Main-Radtour. Wenn Sie Mainz noch länger entdecken möchten, verlängern wir gerne Ihren Aufenthalt.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Saisonzeiten und Preise 2020

Anreise täglich vom 01.06.2020 bis zum 21.09.2020

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Grundreisepreis

Saison A

13.04. - 24.04.
01.10. - 11.10.

Saison B

09.04. - 12.04.
25.04. - 15.05.
14.06. - 26.06.
13.09. - 30.09.

Saison C

16.05. - 28.05.
01.06. - 05.06.
27.06. - 03.07.
23.08. - 12.09.

Saison D

29.05. - 31.05.
06.06. - 13.06.
04.07. - 22.08.

Einzelzimmerzuschlag 185

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, ohne Zusatzleistungen
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3* Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Mainz, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten ist die Kurtaxe, soweit fällig.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 5 Jahren

-100%

discount-icon discount-icon-lego

Von 6 bis 13 Jahren

-50%

discount-icon discount-icon-football

Von 14 bis 17 Jahren

-25%

Gilt bei Unterbringung im Zimmer von zwei Vollzahlern.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Alle Preise gelten pro Person

Einzelzimmerzuschlag

185 €

Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück

55 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, Gemünden / Rieneck

85 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, übrige Orte

75 €

Mieträder

Free child seat. All prices per person in double bike, except Mieträder Mieträder
Mietrad
Mietrad
79 €
E-Bike
E-Bike
195 €
Kinder- und Jugendrad
Kinder- und Jugendrad
39 €
Kinderanhänger
Kinderanhänger
39 €

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Mieträder

Mietrad
Mietrad
79 €
E-Bike
E-Bike
195 €
Kinder- und Jugendrad
Kinder- und Jugendrad
39 €
Kinderanhänger
Kinderanhänger
39 €
Mietrad für die Main-Radtour

Mietradtypen

  • 8-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt (Herrenrad ab 1,75 m)
  • 27-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,75 m)
  • Elektrorad mit Freilauf (Mindestalter für E-Bike-Leihe: 16 Jahre)
  • Kinder- / Jugendrad (20 – 26 Zoll), Kinderanhänger, Mitfahr-Anhänger Weehoo, Kindersitz
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Hier finden Sie weitere Informationen und Fotos zu unseren Mieträdern.

Mietrad

8- oder 27-Gang Mietrad

79 €

Elektrorad

195 €

Kinder- / Jugendrad, Kinderanhänger

39 €

Kindersitz

gratis

Karte zur Main-Radtour von Würzburg nach Mainz
  • Buchungscode
    BY-MAWM7
  • Start / Ziel
    Würzburg / Mainz
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 280 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 40 und 55 km, Ø 50 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Parkinformationen
    Öffentliche Parkgaragen in Würzburg, ca. 8 - 12 Euro / Tag oder kostenfreier, unbewachter Großparkplatz Talavera bei der Friedensbrücke (nicht während des Kilian-Volksfestes von Mitte Juni bis Mitte Juli möglich).
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreise nach Würzburg
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen mehrmals täglich, 1 x Umsteigen, Dauer ca. 2,5 Stunden.
  • Wegbeschaffenheit
    Die Route ist flach mit seltenen Steigungen und führt fast ausschließlich am Main-Ufer entlang. Die Strecke verläuft auf bestens asphaltierten Radwegen und ist hervorragend ausgeschildert.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Tage
8

Ø km pro Tag
50