2020
Sportliche Altmühl- und Donau-Radtour

Sportliche Altmühl- und Donau-Radtour

Flott unterwegs von Rothenburg nach Passau

 Rothenburg – Regensburg Passau

  • Radweg-Reisen Tour
  • Natur & Denkmäler: Naturpark Altmühltal, Befreiungshalle bei Kelheim, Walhalla in Donaustauf
  • Städte & Kultur: Rothenburg, Kelheim, Regensburg, Passau
  • Etappenlänge ●●●●○
  • Höhenprofil ●●○○○

Tage
8

Ø km pro Tag
70

Diese sportliche Radtour führt Sie entlang den Flussläufen von Altmühl und Donau auf einer der beliebtesten Radwanderstrecken Deutschlands. Die mittelalterliche Perle Rothenburg ob der Tauber und die Weltkulturerbestadt Regensburg werden Sie begeistern. Ein unvergessliches Erlebnis ist die Fahrt durch das romantische Altmühltal und die liebliche Landschaft des Gäubodens, der vielen seltenen Pflanzen- und Tierarten Lebensraum bietet. Ihr Ziel ist die Drei-Flüsse-Stadt Passau, die mit ihrer gut erhaltenen Altstadt und zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Stephansdom glänzt. Die sportliche Altmühl- und Donau-Radtour eignet sich für trainierte Radfahrer, die gerne täglich längere Radetappen von etwa 70 km hinter sich bringen.

Sportliche Altmühl- und Donau-Radtour
  • Buchungscode
    BY-RP7-sp
  • Start / Ziel
    Rothenburg ob der Tauber / Passau
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 430 km
    Etappenlänge ●●●●○
    zwischen 55 und 90 km, Ø 70 km
    Höhenprofil ●●○○○
Rathaus, Rothenburg, Altstadt
Das Rathaus in Rothenburg

1. Tag: Individuelle Anreise nach Rothenburg

Ihre Reise beginnt in Rothenburg im Taubertal. Schlanke Türmchen, mit Blumenkästen geschmückte Fachwerkhäuser und imposante Wehranlagen stehen hier Tür an Tor. Die gut erhaltene Altstadt mit ihren verschachtelten Gassen gilt im Ausland als der Inbegriff einer mittelalterlichen deutschen Stadt. Gebuchte Mieträder stehen im Hotel bereit.

Storchenturm, Herrieden
Der Storchenturm von Herrieden

2. Tag: Rothenburg – Gunzenhausen, ca. 80 km

Die Radtour führt Sie aus dem Taubertal hinaus zur nicht weit entfernten Altmühl-Quelle. Wer mag, kann dann den Umweg über die Residenz Ansbach wählen. Oder Sie radeln direkt zum mittelalterlichen Städtchen Herrieden. Weiter geht es nach Gunzenhausen im Fränkischen Seenland. Zahlreiche Ausgrabungsfunde beweisen, dass das schöne Städtchen bereits in vorgeschichtlicher Zeit ein bevorzugtes Siedlungsgebiet war.

Residenzplatz, Eichstätt
Der Eichstätter Residenzplatz

3. Tag: Gunzenhausen – Eichstätt, ca. 70 km

Durch Maisfelder radeln Sie am Städtchen Graben vorbei. Kurz darauf befinden Sie sich auf der fränkischen Alb. Das Tal wird schmaler; bewaldete Berghänge mit herausragenden Kalksteinfelsen begleiten Sie; die Pappenheimer Burg und Felsformationen wie die Zwölf Apostel ragen in den Himmel. Schon bald erreichen Sie die Universitätsstadt Eichstätt.

Burg Kipfenberg
Die Burg Kipfenberg

4. Tag: Eichstätt – Riedenburg, ca. 75 km

Heute radeln Sie durch den reizvollen Naturpark, das Kernstück des Altmühltals. Die imposante Burg Kipfenberg lädt zu einer Rast ein. Weiter geht es durch Beilngries, eine gut erhaltene mittelalterliche Stadt, Richtung Riedenburg, auch die Perle des Altmühltals genannt. Lohnenswert ist ein Besuch im klingenden Museum mit sehens- und hörenswerten originalen Geräten zur Tonwiedergabe.

Holzbrücke, Tatzlwurm
"Tatzlwurm" - Die längste Holzbrücke Europas

5. Tag: Riedenburg – Regensburg, ca. 55 km

In flotter Fahrt geht es den Kanal entlang nach Essing mit der längsten Holzbrücke Europas und dem geheimnisvollen Schulerloch, einer Tropfsteinhöhle, die im Winter als Rückzugsort für Fledermäuse dient. In Kelheim haben Sie die Donau erreicht. Auf dem Donau-Radweg radeln Sie nach Regensburg, der vielleicht schönsten deutschen Großstadt. Dom, Salzstadel und Steinerne Brücke bilden das Herz der mittelalterlichen Stadt.

Kirche, Deggendorf
Die Heilig-Grabkirche St. Peter und St. Paul in Deggendorf

6. Tag: Regensburg – Deggendorf, ca. 90 km

Den sportlichen Anstieg zur Walhalla, die Ludwig I. 1842 eröffnete, sollten Sie nicht scheuen. Wie ein griechischer Tempel thront die Gedenkstätte über der Donau. Der Panoramablick reicht fast bis nach Straubing, der nächsten Stadt auf Ihrer Etappe bis Deggendorf. Sie folgen weiter der Donau, die sich nun in großzügigen Mäandern durch die weite Ebene des Gäubodens zieht, bis Deggendorf, dem Tor zum Bayerischen Wald.

Altstadt, Passau
Die Passauer Altstadt

7. Tag: Deggendorf – Passau, ca. 60 km

Die letzte Etappe Ihrer sportlichen Altmühl- und Donau-Radtour führt Sie zunächst nach Vilshofen, berühmt durch die Aschermittwochs-Reden des früheren CSU-Vorsitzenden Strauß. Bald darauf erreichen Sie Ihr Reiseziel, die Drei-Flüsse-Stadt und ehemalige Bischofsresidenz Passau. Erkunden Sie Donau, Inn und Ilz per Schiff und genießen Sie den Abend bei einem Spaziergang durch die Altstadt oder einem Besuch der Veste Oberhaus.

Altstadt, Passau
Abschied von Passau

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre sportliche Altmühl- und Donau-Radtour mit anschließender individueller Rückreise nach Rothenburg oder nach Hause. Gerne verlängern wir auch Ihren Urlaub an einem der beiden Flüsse.

Saisonzeiten und Preise 2020

Anreise täglich vom 11.05.2020 bis zum 23.09.2020

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Grundreisepreis

Saison A

13.04. - 24.04.
01.10. - 11.10.

Saison B

09.04. - 12.04.
25.04. - 15.05.
14.06. - 26.06.
13.09. - 30.09.

Saison C

16.05. - 28.05.
01.06. - 05.06.
27.06. - 03.07.
23.08. - 12.09.

Saison D

29.05. - 31.05.
06.06. - 13.06.
04.07. - 22.08.

Einzelzimmerzuschlag 175

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, ohne Zusatzleistungen
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3*-Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Passau, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten ist die Kurtaxe, soweit fällig.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Kinderrabatt

Aufgrund der anspruchsvollen Etappen empfehlen wir diese Reise nicht für Kinder.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Alle Preise gelten pro Person

Einzelzimmerzuschlag

175 €

Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück, Rothenburg

49 €

Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück, Passau

65 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, Rothenburg

75 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, Passau

95 €

Zusatznächte

Die Preise für Zusatznächte in den weiteren Übernachtungsorten finden Sie im Buchungsformular.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Mieträder

Free child seat. All prices per person in double bike, except Mieträder Mieträder
Mietrad
Mietrad
79 €
E-Bike
E-Bike
195 €

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Mieträder

Mietrad
Mietrad
79 €
E-Bike
E-Bike
195 €
Mietrad von Radweg-Reisen

Mietradtypen

  • 27-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,75 m)
  • Elektrorad mit Freilauf (Mindestalter für E-Bike-Leihe: 16 Jahre)
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Hier erhalten Sie weitere Informationen und Fotos zu unseren Mieträdern.

Mietrad

27-Gang Mietrad

79 €

Elektrorad

195 €

Sportliche Altmühl- und Donau-Radtour

Kurzinfo

  • Buchungscode
    BY-RP7-sp
  • Start / Ziel
    Rothenburg ob der Tauber / Passau
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 430 km
    Etappenlänge ●●●●○
    zwischen 55 und 90 km, Ø 70 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Parkinformation
    Kostenloser Parkplatz (unbewacht) am Bahnhof, unter der Woche häufig von Pendlern belegt. Alternativ je nach gebuchtem Hotel am Hotel bzw. Partnerhotel, Kosten ca. 5 – 15 € pro Tag.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreise nach Rothenburg ob der Tauber
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen 2-stündlich, Dauer ca. 3,5 Stunden, 3 x Umsteigen.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Tage
8

Ø km pro Tag
70