2020
Der Vennbahn-Radweg

Der Vennbahn-Radweg

Per Rad durch die Eifel und das Hohe Venn

 Maastricht – Clervaux Maastricht

  • Het Vrijthof in Maastricht, Naturpark Hohes Venn-Eifel, Montjoier Dütchen, Aachener Dom
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●●○

8
Tage

55
Ø km pro Tag

Auf Ihrer Radreise auf dem Vennbahn-Radweg kommen Sie in den Genuss in acht Tagen vier Länder zu beradeln. Der Vennbahn-Radweg gehört zu den längsten Bahntrassen-Radwegen in Europa. Sie starten im niederländischen Maastricht, radeln durch den Naturpark Hohes Venn-Eifel, probieren Montjoier Dütchen in Monschau und erleben den Aachener Dom in seiner ganzen Pracht. Die Radreise auf dem Vennbahn-Radweg bietet jedoch noch mehr. Mal bergauf, mal bergab radeln Sie vorbei an Schlössern, Burgen, Talsperren und durch geschichtsträchtige Orte. Auf dieser abwechslungsreichen Rundtour ist eine gewisse Grundkondition von Vorteil.

Saisonzeiten und Preise 2020

Anreise freitags vom 01.05.2020 bis zum 18.09.2020

zusätzlich donnerstags vom 02.07.2020 bis zum 20.08.2020 Frühbucherrabatt: -15 €

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Grundreisepreis

Saison A

01.05. - 26.06.
01.08. - 30.09.

Saison B

01.07. - 31.07.

Einzelzimmerzuschlag 285

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, ohne Zusatzleistungen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3* / 4*-Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel, 1 Gepäckstück pro Person, max. 20 kg
  • GPS-Daten auf Wunsch verfügbar
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

Nicht enthalten:

  • Kurtaxe, soweit fällig
  • Bahnfahrt Troisvierges – Clervaux
  • Bahnfahrt Kerkrade – Maastricht

Kinderrabatt

Aufgrund der anspruchsvollen Etappen empfehlen wir diese Reise nicht für Kinder.