Die sportliche Donau-Radtour

Die sportliche Donau-Radtour

Fix unterwegs von Donaueschingen zur UNESCO-Welterbestadt Regensburg

  • Radweg-Reisen Tour
  • Donaueschingen – Regensburg
  • Etappenlänge ●●●●●
  • Höhenprofil ●●○○○

8
Tage

75
Ø km pro Tag

Wer gerne längere Etappen radelt und auch etwas Kondition im Gepäck hat, der kommt bei dieser sportlichen Donau-Radtour auf seine Kosten. Radeln Sie auf dem Donauradweg von der Schlossquelle in Donaueschingen bis zum nördlichsten Punkt der Donau in Regensburg. Genießen Sie den Wechsel von Natur und Großstädten, bedeutenden Kulturdenkmälern und reizvollen Kleinstädtchen und sehen Sie bei dieser Radreise die Donau langsam vom Flüsschen zum Strom heranwachsen.

Die sportliche Donau-Radtour
  • Buchungscode
    DO-DR7-sp
  • Start / Ziel
    Donaueschingen / Regensburg
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 450 km
    Etappenlänge ●●●●●
    zwischen 55 und 90 km, Ø 75 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Wegbeschaffenheit
    Weitgehend ebener Verlauf auf asphaltierten Radwegen. Zwischen Mühlheim und Sigmaringen auch Teilstücke auf verdichteten Erdwegen.
    Kurze Anstiege bei Beuron und bei Munderkingen. Falls Sie mit dem Rennrad fahren wollen, empfehlen wir 28 mm Bereifung.
  • Parkinformation
    Parkplatz an der Stadtmühle (20 Parkplätze), Parkplatz an der Realschule (38 Stellplätze), Parkplatz am Fürstenberg-Gymnasium (55 Stellplätze), alle kostenfrei.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreise nach Donaueschingen
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen mehrmals täglich, Dauer ca. 6 Stunden,
    2 – 3 x Umsteigen.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.