2020
Saar-Radtour von Straßburg nach Luxemburg

Die Saar-Radtour

Gemütliche Tour durch drei Länder

Straßburg – Trier – Luxemburg

  • UNESCO-Welterbe: Petite France in Straßburg, Völklinger Hütte und die Römischen Baudenkmäler in Trier
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●○○○

8
Tage

55
Ø km pro Tag

Die Saar-Radtour führt Sie auf wunderbar flachen Wegen durch drei Länder: Frankreich, Deutschland und Luxemburg erkunden Sie rund um den beschaulichen Fluss mit den vielen Windungen und der berühmten Saarschleife bei Mettlach. Entspannte Etappen, die Spezialitäten des Elsass und schmackhafte Moselweine sind die besten Voraussetzungen für eine wunderbar erholsame Zeit auf dem Rad. Sie beginnen Ihre Radtour in Straßburg. Die Stadt liegt zwar nicht an der Saar, ist aber als UNESCO Welterbe der ideale Startpunkt. Ein landschaftlicher Höhepunkt ist die Saarschleife: Hier scheint die Saar die Richtung zu wechseln. Bei Trier mündet die Saar schließlich in die Mosel. Vergessen Sie nicht ein Erinnerungsfoto vor der Porta Nigra zu schießen, bevor Sie Richtung Luxemburg aufbrechen!

Zusätzlich buchbare Leistungen

Alle Preise gelten pro Person

Einzelzimmerzuschlag

235 €

Halbpension (6 x Abendessen, in Luxemburg nur ÜF)

145 €

Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück, Straßburg

69 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, Straßburg

109 €

Zusatznächte

Die Preise für Zusatznächte in den weiteren Übernachtungsorten finden Sie im Buchungsformular.

Mieträder

Mietrad
Mietrad
79 €
E-Bike
E-Bike
189 €
Mehr Details finden Sie unter Mieträder Mieträder

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.