Radurlaub an der Küste der Toskana

Radurlaub an der Küste der Toskana

Mit Blick auf das Mittelmeer und Elba unter Zypressen radeln

  • Pisa – Piombino
  • Schiefer Turm in Pisa, endlose Sandstrände, hervorragende toskanische Weine
  • Fährfahrt zur Insel Elba inklusive!
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○

7
Tage

40
Ø km pro Tag

Radurlaub in der Toskana und auf Elba: Ihr Blick schweift über die glitzernden Wellen des Meeres, Sie radeln durch schattige Wälder und sanft-grüne Hügellandschaften. Kurvige Höhenstraßen mit postkartengleichen Panoramen, Dörfer und Städte, in denen die Uhren langsamer zu ticken scheinen und unzählige architektonische Meistwerke sind die stetigen Begleiter Ihrer Radreise. Die Pausen versüßen Sie sich mit einem Gelato am Strand oder einem köstlichen Espresso in der einzigen Bar des Dorfes. Abends belohnen Sie sich mit einem vollmundigen Wein und regionalen Spezialitäten, die in ganz Europa ihres gleichen suchen. Die Badetaschen immer griffbereit in der Satteltasche – auch dafür steht der Radurlaub entlang der toskanischen Küste und auf Elba. Zwischen Livorno und Piombino finden sich zahlreiche einsame Strände in engen Buchten aber auch beeindruckende Steilküsten und langgezogene Sandstrände, die weiß wie in der Karibik strahlen.

Mietradtypen:

  • 7-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt
  • 21-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,85m)
  • Elektrorad
Ausstattung:

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Mietrad

7- oder 21-Gang Mietrad

80 €

Elektrorad

180 €