2020
Radurlaub im Piemont

Radurlaub im Piemont

Genussvoll durch Italiens Nordwesten

Turin – Asti – Alba – Turin

  • Mole Antonelliana in Turin, Trüffel in Alba, Schaumwein aus Asti, sonnenverwöhnte Rotweine
  • Inklusive: 3 Abendessen in Agriturismi!
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○

8
Tage

40
Ø km pro Tag

Genuss + Radfahrspaß = Piemont! Diese Gleichung lernen Sie auf unserem Radurlaub im Piemont in Italiens genussvollster Region kennen. Über die Landesgrenzen Italiens hinaus gilt das Piemont als Paradies für Weinliebhaber, Feinschmecker und Kulturbegeisterte. Start- und Zielort ist das lebhafte Turin. Die viertgrößte Stadt Italiens besticht durch einen Mix aus historischen Gebäuden und einer reichen Kulturszene. Folgen Sie auf unserem Radurlaub im Piemont der Spur des weltberühmten Schaumweines Asti Spumante und genießen Sie sonnenverwöhnte Rotweine, die ihresgleichen suchen. Probieren Sie die weißen Trüffel von Alba und lassen sich allerorts die vielfältigen traditionellen Gerichte auf der Zunge zergehen. Und zwischendurch? Erleben Sie das Piemont mit seinen malerischen Landschaften, üppigen Obstgärten und schier endlosen Weinbergen. Die Mischung aus gemütlich-idyllischen Dörfern und quirligen Städten rundet unseren Radurlaub im Piemont perfekt ab. Dabei übernachten Sie nicht nur ganz klassisch in Hotels, sondern auch in komfortablen Landhäusern, den Agriturismi. Wir empfehlen unseren Radurlaub im Piemont erfahrenen Radreisenden, die zeitweilige Anstiege und Abfahrten nicht scheuen. Worauf warten Sie noch? Wir sehen uns in Bella Italia!

Mieträder

Mietrad
Mietrad
85 €
E-Bike
E-Bike
189 €

Mietradtypen

  • 7-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt
  • 21-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,85m)
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Mietrad

7- oder 21-Gang Mietrad

85 €

Elektrorad

189 €