2020
Radurlaub in Istrien

Radurlaub in Istrien

Entlang der grünen Küste von Triest nach Pula

 Triest – Poreč – Pula

  • Salinen von Sečolvje, Euphrasius-Basilika in Poreč, Amphitheater in Pula
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○
  • Geheimtipp!

8
Tage

45
Ø km pro Tag

Im äußersten nordöstlichen Winkel Italiens an der Adriaküste beginnt der Radurlaub in Istrien. Sie erkunden innerhalb einer Woche die westliche Küste der Halbinsel. Nach einem kurzen Aufenthalt in Slowenien geht es von Triest nach Pula. Unterwegs kommen Sie an weiten Stränden und vielen bekannten Badeorten vorbei. Ebenso lernen Sie das dünn besiedelte Hinterland von Istrien kennen. Die Hafenstädte gehen größtenteils auf römische Siedlungen zurück und sind reich an einmaligen, Jahrhunderte alten Baudenkmälern. Karstige Hügel und Weinberge prägen die kontrastreiche Landschaft in Istrien. Der mediterrane Lebensstil mit leckerem Essen, köstlichem Wein und viel Zeit rundet diesen Radurlaub ab, der zu unseren Geheimtipps zählt!

Saisonzeiten und Preise 2020

Anreise mittwochs und samstags vom 03.06.2020 bis zum 17.10.2020

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Grundreisepreis

Saison A

04.04.
17.10.

Saison B

05.04. - 19.06.
13.09. - 16.10.

Saison C

20.06. - 12.09.

Einzelzimmerzuschlag 169

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, ohne Zusatzleistungen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3*/4* Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Pula
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline

Nicht enthalten ist die Kurtaxe, soweit fällig.

Kinderrabatt

Aufgrund der anspruchsvollen Etappen empfehlen wir diese Reise nicht für Kinder.