2020
Radtour durch die Scottish Borders

Radtour durch die Scottish Borders

Die Grenzregion zwischen England und Schottland

 Berwick-upon-Tweed – Melrose

  • historische Ruinen, Burgen und Klöster, Wälder und Heidelandschaften
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○

7
Tage

45
Ø km pro Tag

Auf der Radtour durch die Scottish Borders erkunden Sie das englisch-schottische Grenzgebiet. Diese abwechslungsreiche Reise führt durch unterschiedliche Landschaften. Sie lernen die reizvolle Nordseeküste kennen und radeln entlang des Flusses Tweed ins Landesinnere. Je weiter Sie nach Westen kommen, umso hügeliger wird die Region. Tiefgrüne Wälder und Heidelandschaften säumen die Radwege. Zahlreich sind die Ruinen von majestätischen Burgen und historischen Abteien, die von der wechselvollen Geschichte in England und Schottland zeugen.

Radtour durch die Scottish Borders
  • Buchungscode
    EN-GBBM6
  • Start / Ziel
    Berwick-upon-Tweed / Melrose
  • Dauer
    7 Tage / 6 Nächte
  • Länge
    ca. 210 / 235 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 30 und 60 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Rückreise nach Berwick-upon-Tweed
    In Eigenregie mit dem Bus nach Berwick.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.