2019
Radtour an der Ostsee von Kiel nach Lübeck

Radtour an der Ostsee von Kiel nach Lübeck

Von der Förde an die Trave

  • Radweg-Reisen Tour
  • Kiel – Lübeck
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○

6
Tage

50
Ø km pro Tag

Entlang der Kieler Förde radeln Sie die ersten Kilometer auf Ihrer Radtour an der Ostsee von Kiel nach Lübeck. Der rege Betrieb im Kieler Hafen begleitet Sie noch einige Kilometer bis zur beeindruckenden Schleusenanlage des Nord-Ostsee-Kanals, der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der Welt. Romantische Buchten, Naturschutzgebiete als Heimat von Graugänsen und Schwänen und die typischen Knicks der Holsteinischen Landschaft erwarten Sie zwischen Schönberg und Heiligenhafen. Einen traumhaften Blick über die Lübecker Bucht genießen Sie vom Leuchtturm in Dahme. Mit Lübeck erreichen Sie die Hauptstadt des Marzipans, das Holstentor und die Heimat Thomas Manns.

Reiseverlauf

Radtour an der Ostsee von Kiel nach Lübeck

Kurzinfo

  • Buchungscode
    OS-KL5
  • Start / Ziel
    Kiel / Lübeck
  • Dauer
    6 Tage / 5 Nächte
  • Länge
    ca. 210 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 40 und 60 km, Ø 50 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Wegbeschaffenheit
    Die Radwanderroute des Ostseeradweges führt Sie durch leicht hügeliges Gelände. Sie radeln vorwiegend auf ruhigen Landstraßen, Radwegen, Feld- und Waldwegen. Die Route verläuft nicht immer entlang der Küste, sondern macht häufig Abstecher in das abwechslungsreiche Hinterland.
  • Parkinformation
    Parkhaus CAP (Kaistraße 54-56), durchgehend geöffnet, ca. 6 € pro Tag.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreise nach Kiel
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindung stündlich, Dauer ca. 1,5 Stunden, Direktverbindung
  • Durchführung
    Radweg-Reisen

1. Tag: Individuelle Anreise nach Kiel

Hafen, Werften, Schiffe – in Kiel dreht sich alles um die Schifffahrt. Im Krieg fast völlig zerstört, präsentiert sich die Stadt modern und zeitgemäß. Sehenswert sind das Schifffahrtsmuseum, die Stadtgalerie und die Kunsthalle. Schnell sind auch die Strände an der Ostsee zu erreichen.

2. Tag: Kiel – Schönberg, ca. 40 km + Schifffahrt

Sie verlassen die Landeshauptstadt von Schleswig Holstein und radeln entlang der Kieler Förde. Beobachten Sie unterwegs das rege Treiben der riesigen Schiffe an der Mündung des Nord-Ostsee-Kanals! Mit der Fähre überqueren Sie die Kieler Förde nach Laboe, einem der schönsten Häfen der Kieler Förde. Nun folgen Sie dem Ostseeküsten-Radweg, passieren Kalifornien und Brasilien und erreichen schließlich Schönberg.

3. Tag: Schönberg – Heiligenhafen, ca. 60 km

Heute radeln Sie weite Strecken direkt an der Küste, mit einigen kurzen Abstechern ins Hinterland. In Hohwacht, dem beliebten Urlaubsort, erwartet Sie feinster Sandstrand. In der Gegend soll sich übrigens ein Versteck des Seeräubers Klaus Störtebecker befinden. Über Oldenburg mit beeindruckender Altstadt erreichen Sie Heiligenhafen.

4. Tag: Heiligenhafen – Neustadt in Holstein, ca. 60 km

Heute radeln Sie entlang des Ostseeküsten-Radwegs in das bekannte Seebad Grömitz mit seiner 400 m langen Seebrücke. Von hier eröffnet sich ein wunderbarer Blick auf den 8 km langen Sandstrand und die Lübecker Bucht. Weiter geht es zu Ihrem Tagesziel Neustadt, mit einer hübschen Altstadt und einem eigenwilligen Kornspeicher.

5. Tag: Neustadt – Lübeck, ca. 50 km

Die Etappe führt entlang der Neustädter und Lübecker Bucht. Bekannte Badeorte wie Timmendorfer Strand und Travemünde liegen auf Ihrem Weg. In der Hansestadt Lübeck angekommen, empfiehlt sich ein Bummel durch die Altstadt, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt wurde. Holstentor, Salzspeicher oder das Buddenbrookhaus sind nur einige Stationen, die einen Besuch lohnen.

6. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Ihre Radtour an der Ostsee von Kiel nach Lübeck endet nach dem Frühstück. Gerne verlängern wir auch Ihren Aufenthalt.