2022
Radtour von Konstanz nach Luzern

Radtour von Konstanz nach Luzern

Vom Bodensee zum Vierwaldstättersee

Konstanz – Zürich – Luzern

  • Radweg-Reisen Tour
  • Rheinfall, Kloster Einsiedeln, Wilhelm Tells Hohle Gasse, Kapellbrücke in Luzern
  • Etappenlänge ●●●●○
  • Höhenprofil ●●●○○
  • Geheimtipp!

Tage
7

Ø km pro Tag
55

Postkartenidylle pur erwartet Sie auf der Radtour von Konstanz nach Luzern. Radeln Sie nicht nur am schönen Ufer des Bodensees, sondern entdecken Sie auch die wunderschöne Landschaft am Zürichsee und dem Vierwaldstättersee. Malerische kleine Fischerdörfer liegen ebenso am Weg wie große Städte. So lernen Sie Konstanz, die größte Stadt am Bodensee mit all Ihren Sehenswürdigkeiten kennen. Spazieren Sie durch das mondäne Zürich und das äußerst reizvolle Luzern. Beeindruckende Höhepunkte Ihrer Radtour von Konstanz nach Luzern sind der Rheinfall in Schaffhausen und das Kloster Einsiedeln. Begleitet vom überragenden Bergpanorama erleben Sie auch Schweizer Geschichte. In Küssnacht begeben Sie sich auf die Spuren Wilhelm Tells, wenn Sie durch die berühmte Hohle Gasse spazieren.

Reiseverlauf

  • Buchungscode
    CH-KL6
  • Start / Ziel
    Konstanz / Luzern
  • Dauer
    7 Tage / 6 Nächte
  • Länge
    ca. 275 km
    Etappenlänge ●●●●○
    zwischen 35 und 75 km, Ø 55 km
    Höhenprofil ●●●○○
Karte zur Radtour von Konstanz nach Luzern

1. Tag: Individuelle Anreise nach Konstanz

Der Anreisetag Ihrer Radtour von Konstanz nach Luzern gehört ganz der größten Stadt am Bodensee. Ein Tag auf der Blumeninsel Mainau mit dem Schmetterlingshaus, der italienischen Wassertreppe und den zahlreichen Restaurants ist sicherlich ein Highlight. Wenn die Zeit hierfür zu knapp sein sollte, spazieren Sie durch die nicht weniger sehenswerte Altstadt mit dem schönen Hafen und dem Münster. Wer die 193 Stufen bis zur Turm-Plattform nicht scheut, wird mit einem herrlichen Blick über die Stadt und den Bodensee belohnt.

2. Tag: Konstanz – Schaffhausen, ca. 50 km

Auf dem Rad geht es raus aus Konstanz, immer am Ufer des Untersees entlang. Sie radeln durch malerische Schweizer Fischerdörfer bis nach Stein am Rhein. Spazieren Sie durch die schmucke Altstadt mit den aufwändig bemalten, mittelalterlichen Häusern. Mal auf Deutscher, mal auf Schweizer Seite folgen Sie dem Rhein bis nach Schaffhausen. Schon von weitem sichtbar ist das Wahrzeichen der Stadt – die Festung Munot.

3. Tag: Schaffhausen – Zürich, ca. 65 km

Nur ein kurzes Stück mit dem Rad und schon erwartet Sie ein weiteres Highlight auf Ihrer Radtour von Konstanz nach Luzern. Entdecken Sie den Rheinfall, einen der größten Wasserfälle Europas, aus nächster Nähe. Mit einem Boot fahren Sie zum Rheinfallfelsen, von dem aus Sie die Kraft der Wassermassen spüren können. Stets dem Tal der Glatt folgend, radeln Sie in die faszinierende Weltstadt Zürich. Nach einem Spaziergang durch die gut erhaltene Altstadt genießen Sie die Zeit am quirligen Ufer der Limmat.

4. Tag: Zürich – Pfäffikon – Einsiedeln, ca. 35 km + Bahnfahrt

Sie lassen Zürich hinter sich und radeln an der Goldküste, wie das Nordufer des Zürichsees auch genannt wird, nach Rapperswil. Hier steht die imposante und schon von weitem sichtbare Burg. Mit dem Rad geht es noch über den Damm und anschließend bergauf. Doch keine Angst – Sie müssen hier nicht selbst strampeln. Die Bahn bringt Sie nach Einsiedeln, den meistbesuchten Wallfahrtsort der Schweiz. Die Schwarze Madonna im Kloster Einsiedeln zieht Pilger und Touristen aus aller Welt an.

5. Tag: Einsiedeln – Luzern, ca. 75 km

Stärken Sie sich beim Frühstück für den Tag, denn heute bestreiten Sie die Königsetappe Ihrer Radtour von Konstanz nach Luzern. Bis zum Zuger See überqueren Sie einige Höhenzüge. In Küssnacht lohnt sich eine Pause. Die Stadt ist bekannt durch den Schweizer Nationalhelden Wilhelm Tell. Folgen Sie dessen Spuren in die Hohle Gasse, wo Tell den Landvogt Hermann Gessler erschossen haben soll.

6. Tag: Ausflug am Vierwaldstätter See, ca. 50 km + Schifffahrt

Wie Sie den heutigen Tag in Luzern und am wunderschönen Vierwaldstätter See gestalten, ist ganz Ihnen überlassen. Genießen Sie den herrlichen Blick auf die Berge von einem Ausflugsdampfer aus. Oder schauen Sie von oben auf den See, wenn Sie mit der steilsten Zahnradbahn auf den Hausberg Pilatus fahren. Wir empfehlen Ihnen eine Radtour am nördlichen Teil des Vierwaldstättersees. Zunächst auf dem Rad bis Weggis, wo Sie auf ein Schiff umsteigen, das Sie nach Beckenried bringt (nicht inkludiert). Am Ufer des Sees radeln Sie gemütlich zurück nach Luzern. In der Stadt sollten Sie es nicht versäumen, über die weltbekannte Kapellbrücke zu spazieren. Lassen Sie sich auch die kulinarischen Spezialitäten wie Chatzestreckerli und Birewegge nicht entgehen.

7. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Nach dem Frühstück endet Ihre Radtour von Konstanz nach Luzern leider schon. Wenn Sie die Region noch länger erkunden möchten, buchen wir Ihnen gerne eine Zusatznacht in Luzern.

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2022

Anreise täglich ab 14.04.2022 bis zum 16.10.2022

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Saison A
24.04. - 29.04.
09.10. - 16.10.
ab749 €
Saison B
14.04. - 23.04.
30.04. - 14.05.
18.09. - 08.10.
ab849 €
Saison C
15.05. - 21.05.
29.05. - 31.05.
19.06. - 30.06.
21.08. - 17.09.
ab899 €
Saison D
22.05. - 28.05.
01.06. - 18.06.
01.07. - 20.08.
ab949 €
Alle Preise pro Person im Doppelzimmer, ohne Zusatzleistungen
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 6 Übernachtungen mit Frühstück, nationales 3*-Niveau
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel bis Luzern, keine Stückzahlbegrenzung, max. 20 kg / Stück
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen
  • Bahnfahrt Pfäffikon – Einsiedeln inkl. Rad
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Zimmer)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten:

  • Kurtaxe, soweit fällig
  • Schifffahrt Weggis – Beckenried, ca. 25 CHF pro Person inkl. Rad
Mehr erfahren Weniger anzeigen
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 5 Jahren

-100%

discount-icon discount-icon-lego

Von 6 bis 11 Jahren

-50%

discount-icon discount-icon-football

Von 12 bis 17 Jahren

-25%

Gilt bei Unterbringung im Zimmer von zwei Vollzahlern.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Kinderrabatt

Aufgrund der anspruchsvolleren Etappen empfehlen wir diese Reise nur für Jugendliche mit guter Ausdauer.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Einzelzimmerzuschlag

199 €

Alle Preise gelten pro Person

Zusatznächte

Zimmer
Frühstück
Preis
Einsiedeln / Schaffhausen
 DZ

85 €

 EZ

115 €

Konstanz
 DZ

65 €

 EZ

95 €

Luzern / Zürich
 DZ

99 €

 EZ

139 €

Alle Preise gelten pro Person

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
89 €
E-Bike
E-Bike
199 €
Jugendrad
Jugendrad
45 €

Mietradtypen

  • 27-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,75 m)
  • Elektrorad mit Freilauf (Mindestalter für E-Bike-Miete: 16 Jahre)
  • Jugendrad (26 Zoll)
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Hier finden Sie weitere Informationen und Fotos zu unseren Mieträdern.

Radweg-Reisen Unisexrad
Unisexrad
Radweg-Reisen Herrenrad
Herrenrad
Radweg-Reisen E-Bike
Unisex E-Bike, 8-Gang Nabenschaltung, Freilauf
Radweg-Reisen Herren E-Bike
Herren E-Bike, 8-Gang Nabenschaltung, Freilauf
Jugendrad
Jugendrad
Mietrad

27-Gang Mietrad

89 €

Elektrorad

199 €

Jugendrad

45 €

Kurzinfo

  • Buchungscode
    CH-KL6
  • Start / Ziel
    Konstanz / Luzern
  • Dauer
    7 Tage / 6 Nächte
  • Länge
    ca. 275 km
    Etappenlänge ●●●●○
    zwischen 35 und 75 km, Ø 55 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Wegbeschaffenheit
    Meistens ebener Verlauf auf asphaltierten Radwegen und abgetrennten Radstreifen. Zwischen Einsiedeln und Luzern teilweise recht hügelig mit einigen Schiebestrecken.
  • Parkinformation
    Umzäunter Parkplatz bei uns am Büro, Kosten: 45 € / Reise, online buchbar.
    Kostenlose Parkplätze auf öffentlichen Straßen.
  • Rückreiseinformation nach Konstanz   
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen halbstündlich, Dauer ca. 2,5 Stunden. Direktzüge jede Stunde, sonst 2 x Umsteigen.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Tage
7

Ø km pro Tag
55