Radtour von Hamburg nach Dresden

Radtour von Hamburg nach Dresden

An der Elbe einmal quer durch Deutschland

 Hamburg – Magdeburg – Dresden

  • große Elbmetropolen, altmärkische Hansestädte, idyllische Elbtalauen
  • Etappenlänge ●●●●●
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Neue Reise 2019!

8
Tage

105
Ø km pro Tag

Stolze 1300 Kilometer ist der komplette Elbe-Radweg lang und wird regelmäßig vom den Mitgliedern des ADFC zum beliebtesten Fernradweg in Deutschland gewählt. Die Hälfte der beeindruckenden Strecke schaffen Sie in nur acht Tagen auf der Radtour von Hamburg nach Dresden. Eine großartige sportliche Herausforderung! Sie folgen dem natürlichen Lauf des größten frei fließenden Flusses Deutschlands im nördlichen Abschnitt der Elbe und können sich auf Abwechslung pur freuen. Die Hansestadt Hamburg entlässt Sie nach turbulenten Stunden in der quirligen Großstadt in eine herrlich ruhige Auenlandschaft und in eine Gegend mit bewegter Geschichte. Sie begegnen Schafherden, die pflichtbewusst das Gras auf den Deichen kurz halten und der reichen Vogelwelt der Elbtalauen. Sie radeln durch die Altmark, die Wiege Preußens, geprägt von reicher Geschichte und viel Kultur, durch die Lutherstadt Wittenberg, die Kaiserstadt Tangermünde, die Ottostadt Magdeburg und das Dessau-Wörlitzer Gartenreich. Die Radtour von Hamburg nach Dresden ist ob dieser Vielfalt so kurzweilig, dass die durchschnittlich 100 Kilometer am Tag im Sattel fast von selber laufen.

Mietradtypen:

  • 7-Gang Damen-/Herrenrad Nabenschaltung mit Rücktritt
  • 21-Gang Damen-/Herrenrad Kettenschaltung mit Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung:

Gepäcktasche, Kartenhalter, Pannenset, Fahrradschloss
auf Wunsch: Kilometerzähler (bei Buchung anzugeben)

Mietrad

7- oder 21-Gang Mietrad

90 €

Elektrorad

185 €