2019
Radtour an der Donau

Radtour an der Donau von Passau nach Wien

Der Radreise-Klassiker

  • Passau – Wien
  • Schlögener Schlinge, Barockes Stift Melk, UNESCO Welterbe Wachau, Wien
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Bestseller!

8
Tage

55
Ø km pro Tag

Die Radtour an der Donau zwischen Passau und Wien zählt zu den beliebtesten Touren in ganz Europa! Und das zu Recht: Durch die flachen Etappen und gut ausgeschilderten Wege ist die Radtour auch für Familien und Anfänger bestens geeignet. Es gibt unterwegs so viel zu entdecken, dass man sowieso nur langsam voran kommt – beeindruckende, alles überstrahlende Klosteranlagen wie in Melk und die Schlögener Schlinge, in der die Donau ihre Richtung vermeintlich ändert, sind da nur ein kleiner Ausschnitt. Die landschaftliche Schönheit der Wachau lässt sich in einem der vielen, kleinen Heurigen am besten genießen. Die Radtour an der Donau endet schließlich im Herzen der Weltmetropole Wien, wo über Jahrhunderte Künstler, Kaiser und Komponisten den Takt Europas bestimmt haben.

Mietradtypen:

  • 7-Gang Unisexrad Nabenschaltung mit Rücktritt (Herrenrad ab 1,85m)
  • 21-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf (Herrenrad ab 1,85m)
  • Elektrorad
Ausstattung:

Gepäcktasche, Lenkertasche, Kilometerzähler, Fahrradschloss, Luftpumpe, Pannenset

Mietrad

7- oder 21-Gang Mietrad

75 €

Elektrorad

170 €