2020
Radtour von Bozen nach Venedig

Radtour von Bozen nach Venedig

Von Südtirol entlang der Etsch an die Adria

Bozen – Verona – Venedig

  • Amphitheater in Verona, Schifffahrt auf dem Gardasee, Markusplatz in Venedig
  • Etappenlänge ●●●○○
  • Höhenprofil ●●●○○
  • Bestseller!

8
Tage

55
Ø km pro Tag

Genießen Sie eine abwechslungsreiche Radtour am Etsch-Radweg! Von Bozen führt Sie die Reise nach Venedig, der Perle der Adria. Auf Ihrem Weg in die Lagunenstadt durchqueren Sie die traumhafte Landschaft Norditaliens und die Weingärten Südtirols. Erleben Sie nicht nur das unglaubliche Flair der bekannten Städte Verona, Padua und Vicenza, sondern auch den Gardasee, Italiens größten See. Eine jahrhundertealte Kultur begleitet Sie auf dem Weg an die adriatische Küste. La Serenissima (die Allerdurchlauchteste), wie sie zärtlich von ihren Bewohnern genannt wird, steht seit 1987 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Trinken Sie einen Kaffee auf dem Markusplatz oder unternehmen Sie eine Gondelfahrt durch die Kanäle. Die Radtour von Bozen nach Venedig hält einiges für Sie bereit.

Radtour von Bozen nach Venedig
  • Buchungscode
    IT-BV7
  • Start / Ziel
    Bozen / Venedig-Mestre
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 325 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 35 und 70 km, Ø 55 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Wegbeschaffenheit
    Die Strecke ist flach bis leicht hügelig, einziges anstrengendes Stück sind die Monti Berici. Die Route führt über meist gut ausgebaute Radwege, außerhalb des Etschtales auch entlang kleiner Wirtschaftswege oder Nebenstraßen, teilweise auch entlang stärker befahrener Straßen.
  • Parkinformation
    Parkgarage, ca. 50 € – 70 € pro Woche, sowie kostenlose, unbewachte Parkplätze außerhalb des Stadtzentrums.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rücktransfer nach Bozen
    Optional mit dem Kleinbus inklusive Rad jeden Freitag, Samstag und Sonntag (vormittags), Dauer ca. 3 Stunden, muss bei Buchung mit angegeben werden, zahlbar vor Ort.
    Alternativ in Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen mehrmals täglich, 1 x Umsteigen, Dauer ca. 3,5 Stunden.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.