Radreise durch die Ardennen

Radreise durch die Ardennen

Entlang der Maas und des Vennbahn-Radweges

  • Rundtour ab Maastricht
  • Lütticher Waffeln, Nationalpark der Ardennen, Festungsanlage in Sedan, Aachener Dom
  • Etappenlänge ●●●○○
  • Höhenprofil ●●●●○

11
Tage

55
Ø km pro Tag

Auf Ihrer Radreise durch die Ardennen wird es international. Sie radeln vom niederländischen Maastricht, über Lüttich und Namur in Belgien, durch ein Stück Nordfrankreich, streifen kurz das Großherzogtum Luxemburg und durchqueren das deutsche Aachen. Und mitten drin die Ardennen, ein von unberührter Natur, ausgedehnten Wäldern und hügeligen Landschaften geprägter Gebirgszug. Begleitet von der Maas und dem Vennbahn-Radweg, einer ehemaligen Eisenbahntrasse, bietet Ihnen die Radreise durch die Ardennen Abwechslung pur. Schlösser und mittelalterliche Burgen säumen Ihre täglichen Etappen ebenso wie die Zeitzeugen der Ardennenoffensive im Zweiten Weltkrieg. Da einige Etappen hügelig sind, ist eine gute Grundkondition eine wichtige Voraussetzung, um einen erholsamen Radurlaub zu erleben.

Mietradtypen:

  • 21-Gang Damen-/Herrenrad Kettenschaltung mit Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung:

Gepäcktasche, Trinkflaschenhalterung

Mietrad

21-Gang Mietrad

135,- €

Elektrorad

200,- €