2021
Mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest

Mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest

Auf der Donau in Österreich, der Slowakei und Ungarn

 Passau – Budapest – Wien – Passau

  • Drei Hauptstädte: Wien, Bratislava und Budapest
  • Barockes Stift Melk, Schlögener Schlinge, Donauknie
  • Etappenlänge ●○○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Rad & Schiff: MS Fortuna und MS Carissima

Tage
8

Ø km pro Tag
45

Mit Rad und Schiff auf der Donau von Passau nach Budapest zu fahren, gehört sicherlich zu den Klassikern unter den Radreisen. Und das zu Recht! Ihre Reise beginnt in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Sie durchradeln auf dem durchwegs flachen Donau-Radweg die Schlögener Donauschlinge und das Weltkulturerbe Wachau. Außerdem warten die Donau-Metropolen Wien, Bratislava und Budapest auf Sie. Charmante Orte wie Melk und Engelhartszell liegen ebenso auf Ihrem Weg wie beeindruckende Burgen, altehrwürdige Klöster und lauschige Heurige. Da das Schiff oftmals abends oder nachts fährt, haben Sie für die Aktivitäten tagsüber genug Zeit und können einen stressfreien Urlaub genießen. Eine Rad- und Schiff-Tour zwischen Passau und Budapest bietet die perfekte Kombination aus Entspannung und sportlicher Aktivität.

Sie können die Reise auf den Schiffen MS Fortuna und MS Carissima buchen. Die MS Fortuna startet sonntags in Passau, die MS Carissima samstags

Mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest
  • Buchungscode
    MS Fortuna: DE-DOSBF-08I
    MS Carissima: DE-DOSBC-08I
  • Start / Ziel
    Passau
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 225 km
    Etappenlänge ●○○○○
    zwischen 40 und 55 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●○○○○

Ihre Schiffe

An Bord der MS Fortuna erwartet Sie eine elegante Atmosphäre und komfortabel ausgestattete Kabinen. Vom Panorama-Salon oder dem großen Sonnendeck aus können Sie entspannt den Blick auf die Donau zwischen Passau und Budapest schweifen lassen.

Bereits beim Betreten der MS Carissima spüren Sie die familiäre Atmosphäre. Die Kabinen sind frisch renoviert, geräumig und komfortabel. Genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft tagsüber vom Sonnendeck aus und kühlen Sie sich im Pool ab. Nach einer erlebnisreichen Radtour können Sie sich im Whirlpool oder in der Sauna entspannen. In der Panorama-Lounge und an der Bar gibt es immer ein erfrischendes Getränk und im gemütlichen Restaurant regionale Köstlichkeiten. Täglich informiert Sie die Reiseleitung an Bord über die bevorstehende Radtour.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

MS Fortuna

MS Fortuna

MS Carissima

MS Carissima
Stephansdom, Passau
Stephansdom, Passau

1. Tag: Individuelle Anreise nach Passau, Passau – Engelhartszell (Schiff)

Schlendern Sie nach Ihrer Anreise einmal durch die engen Gassen der Passauer Altstadt oder besichtigen Sie die größte Domorgel der Welt im Stephansdom. Ihr Schiff liegt im Hafen der Drei-Flüsse-Stadt bereit und die Besatzung heißt Sie ab 16.30 Uhr mit einem Cocktail herzlich willkommen. Nach dem Bezug der Kabinen erfolgt das Abendessen an Bord. Auf dem Schiff legen Sie die kurze Strecke bis nach Engelhartszell zurück. 

Schlögener Schlinge
Die Schlögener Donau-Schlinge

2. Tag: Engelhartszell – Aschach, ca. 40 km, Aschach – Devin (Schiff)

Heute steht die erste Radtour an. Gemütlich radeln Sie von Engelhartszell durch die wildromantische Schlögener Schlinge. Hier windet sich die Donau um einen riesigen Granit-Hügel, auf dem die romantische Ruine Haichenbach thront. Immer am Fluss entlang fahren Sie weiter zur Marktgemeinde Aschach. Hier steigen Sie wieder an Bord, um in Richtung Devin zu fahren.

Pressburg in Bratislava
Die Pressburg in Bratislava

© Slovak Tourist Board

3. Tag: Devin – Bratislava, ca. 45 km, Bratislava – Budapest (Schiff)

Von Devin aus unternehmen Sie zunächst einen Ausflug zum imposanten Schloss Hof. Der schmale Radweg führt entlang des einstigen Eisernen Vorhangs. Zum Schloss gehört ein prachtvoller Terrassengarten, der zu den schönsten Barockgärten Europas zählt. Sie fahren durch unberührte Natur und sind schon bald in der pulsierenden Metropole Bratislava. Wenn Sie möchten, können Sie an einer Stadtrundfahrt teilnehmen. Diese führt Sie unter anderem auf den Burgberg, von wo aus Sie einen fantastischen Blick über die Stadt haben. Natürlich darf auch ein Rundgang durch den historischen Stadtkern nicht fehlen. An Bord Ihres Schiffes fahren Sie weiter nach Budapest.

Budapest
Budapest

4. Tag: Ruhetag oder Ausflug nach Szentendre, ca. 55 km, Budapest  – Donauknie (Schiff)

Bereits die Einfahrt in die Operettenstadt Budapest ist ein Erlebnis, da viele Sehenswürdigkeiten von Bord aus zu sehen sind. Nehmen Sie sich Zeit die, ungarische Hauptstadt zu erkunden. Eine schöne Alternative ist ein Radausflug in das zauberhafte Künstlerstädtchen Szentendre. Abends empfiehlt sich eine Stadtrundfahrt per Bus durch das beleuchtete Budapest. Ein besonderes Highlight ist auch die Folklore-Show, die Sie sich ansehen können. Tauchen Sie bei Musik, Tänzen und regionalen Schmankerln ein in ungarische Traditionen.

Esztergom
Esztergom

5. Tag: Donauknie – Esztergom, ca. 45 km, Esztergom – Wien (Schiff)

Sie fahren heute durch malerische und sanft hügelige Landschaften, die typisch für die Ungarische Wachau sind. Erleben Sie auf dieser Radtour echte ungarische Lebensfreude und Puszta-Romantik. Esztergom ist eine der ältesten Städte und ehemalige Hauptstadt Ungarns. Hier steht auch die größte klassizistische Basilika des Landes, die hoch oben auf dem Burgberg thront.

Hofburg Wien
In der Wiener Hofburg

6. Tag: Ruhetag Wien, Wien – Wachau (Schiff)

In Wien haben Sie die Möglichkeit, an einer Stadtrundfahrt per Rad oder Bus teilzunehmen (Dauer ca. 3 Stunden, nicht inkl.). Da das Schiff den ganzen Tag an Ort und Stelle bleibt, haben Sie Zeit für eine ausgiebige Erkundung. Die Hofburg war bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts das Zentrum des riesigen Reiches der Habsburger Kaiser. Einen Besuch sollten Sie auf keinen Fall verpassen! Steigen Sie im Wiener Prater in das Riesenrad und betrachten Sie die Stadt aus knapp 65 Metern Höhe. Zur Stärkung gibt es in einem der zahlreichen Kaffeehäuser eine leckere Sachertorte. Wussten Sie, dass beim bekannten Hofzuckerbäcker Demel auch nach 200 Jahren nur weibliches Personal verkauft und serviert?

Stift Melk
Stift Melk

7. Tag: Wachau / Krems – Melk, ca. 40 km, Melk – Passau (Schiff)

Heute erwartet Sie die besondere Landschaft der Wachau. Radeln Sie durch die sanfte Hügellandschaft und verträumte Dörfer. Die alte Weinstraße führt vorbei an unzähligen historischen Bauwerken und Schlössern, aber auch an charmanten Heurigenlokalen. Gönnen Sie sich eine Pause und kosten Sie den leckeren Wein. Am Etappenziel erwartet Sie das Stift Melk, einer der bedeutendsten Barockbauten Österreichs. Abends laden wir Sie zum Galadinner auf dem Schiff ein, umrahmt von einem kleinen Showprogramm.

Entspannt nach der Radtour

8. Tag: Individuelle Abreise oder Verlängerung

Noch einmal können Sie die morgendliche Stille des Donautals genießen, bevor Sie gegen 10.00 Uhr Passau erreichen und anschließend ausschiffen. In den letzten Tagen haben Sie auf Ihrer Reise mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest etliche Eindrücke erlebt, die Sie noch lange in Erinnerung behalten werden. Wollen Sie Ihren Aufenthalt in Passau noch verlängern, buchen wir gerne Zusatznächte in einem 4*-Hotel für Sie.

Sie haben bei der Reise mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest die Wahl zwischen zwei Schiffen.

Die MS Fortuna startet jeden Sonntag in Passau. An einigen Terminen haben Sie die Möglichkeit die Tour zur geführten Radreise zu machen.

Die MS Carissima startet die Tour samstags, allerdings nicht jede Woche. Die genauen Abfahrtstermine finden Sie im Buchungsformular. Auch auf der MS Carissima haben Sie an einigen Terminen die Möglichkeit die Tour zur geführten Radreise zu machen.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise sonntags vom 25.04.2021 bis zum 03.10.2021Frühbucherrabatt: -30 €

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Grundreisepreis

Hauptdeck

Saison A

25.04.
03.10.

Saison B

26.04. - 30.05.
26.07. - 29.08.

Saison C

31.05. - 25.07.
30.08. - 26.09.

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung 55%

Mitteldeck

Saison A

25.04.
03.10.

Saison B

26.04. - 30.05.
26.07. - 29.08.

Saison C

31.05. - 25.07.
30.08. - 26.09.

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung 55%

Oberdeck

Saison A

25.04.
03.10.

Saison B

26.04. - 30.05.
26.07. - 29.08.

Saison C

31.05. - 25.07.
30.08. - 26.09.

Alle Preise pro Person in einer Doppelkabine, ohne Zusatzleistungen
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen an Bord in der gewählten Kategorie
  • Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket / Mittagessen, 7 x Abendessen)
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • Kapitänsempfang mit Begrüßungscocktail
  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
  • Crew-Show
  • Täglich Live-Musik
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher werden gestellt
  • Alle Passagier- und Hafengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung, Bordreiseleitung
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Kabine)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten: 

  • Getränke an Bord
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Trinkgelder

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen.

Änderungen im Reiseverlauf aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischer Gegebenheiten sind möglich und bleiben vorbehalten.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

MS Fortuna

MS Fortuna

MS Fortuna

Bar

MS Fortuna, Bar

MS Fortuna

Zweibettkabine auf dem Hauptdeck

MS Fortuna, Zweibettkabine auf dem Hauptdeck

MS Fortuna

Zweibettkabine auf dem Mitteldeck

MS Fortuna, Zweibettkabine auf dem Mitteldeck

MS Fortuna

Superior-Zweibettkabine auf dem Mitteldeck

MS Fortuna, Superior-Zweibettkabine auf dem Mitteldeck

MS Fortuna

Zweibettkabine auf dem Oberdeck

MS Fortuna, Zweibettkabine auf dem Oberdeck

MS Fortuna

Zweibett-Suite auf dem Oberdeck

MS Fortuna, Zweibett-Suite auf dem Oberdeck

MS Fortuna

Sonnendeck

MS Fortuna, Sonnendeck

MS Fortuna

Sonnendeck

MS Fortuna, Sonnendeck

MS Fortuna

Deckplan

MS Fortuna, Deckplan

MS Fortuna

  • 85 Außenkabinen, Doppelkabinen ca. 14 – 15 m², Suiten ca. 25 – 28 m²
  • Hauptdeck: Kabinen mit zwei Einzelbetten; die Fenster sind nicht zu öffnen
  • Mitteldeck:
    Kabinen mit trennbarem Doppelbett; zwei Fenster, die nicht zu öffnen sind
    Superior Kabinen mit trennbarem Doppelbett; zu öffnendes Panoramafenster
  • Obderdeck:
    Kabinen mit trennbarem Doppelbett; französischer Balkon (bodentiefe, verglaste Schiebetür)
    Suiten mit trennbarem Doppelbett und zusätzlichem Sofa; französischer Balkon (bodentiefe, verglaste Schiebetür)
  • Ausstattung: Individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche / WC, Haartrockner, Satelliten-TV, Mini-Safe, Fenster

Fakten zum Schiff

  • 3 Passagierdecks | 85 Außenkabinen
  • Maximalbelegung: 170 Passagiere
  • Länge: 125,5 m
  • Breite: 11,4 m
  • Ausstattung: Panorama-Restaurant, Panorama-Salon, Bar, teilweise überdachtes Sonnendeck mit Liegestühlen, Stühlen und Tischen, Bibliothek, Bord-Shop
  • Bordsprachen: Deutsch, Englisch
Mehr Erfahren Weniger anzeigen
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 2 Jahren

-90%

discount-icon discount-icon-lego

Von 3 bis 12 Jahren

-20%

Der Rabatt von 0 bis 2 Jahren gilt bei Unterbringung im Babybett in Kabinen mit zwei Vollzahlern.

Der Rabatt von 3 bis 12 Jahren gilt bei Unterbringung in Kabinen mit einem Vollzahler.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Saisonzeiten und Preise 2021

Anreise sonntags vom 24.04.2021 bis zum 18.09.2021Frühbucherrabatt: -30 €

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Grundreisepreis

Hauptdeck

Saison A

24.04.

Saison B

08.05.
15.05.
21.08.

Saison C

05.06. - 03.07.
18.09.

Mitteldeck

Saison A

24.04.

Saison B

08.05.
15.05.
21.08.

Saison C

05.06. - 03.07.
18.09.

Oberdeck

Saison A

24.04.

Saison B

08.05.
15.05.
21.08.

Saison C

05.06. - 03.07.
18.09.

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung 55%

Alle Preise pro Person in einer Doppelkabine, ohne Zusatzleistungen
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen an Bord in der gewählten Kategorie
  • Vollpension (7 x Frühstück, 6 x Lunchpaket / Mittagessen, 7 x Abendessen)
  • Kaffee und Kuchen am Nachmittag
  • Kapitänsempfang mit Begrüßungscocktail
  • Gala-Dinner mit Farewell-Cocktail
  • Crew-Show
  • Täglich Live-Musik
  • Tägliche Kabinenreinigung
  • Bettwäsche und Handtücher werden gestellt
  • Alle Passagier- und Hafengebühren
  • Tägliche Radtourenbesprechung, Bordreiseleitung
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial (1 x pro Kabine)
  • 7-Tage Service-Hotline
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten: 

  • Getränke an Bord
  • Eintrittsgelder und Ausflüge
  • Trinkgelder

Bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 50 Personen.

Änderungen im Reiseverlauf aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischer Gegebenheiten sind möglich und bleiben vorbehalten.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

MS Carissima

MS Carissima

MS Carissima

Restaurant

MS Carissima, Restaurant

MS Carissima

Zweibettkabine auf dem Hauptdeck

MS Carissima, Zweibettkabine auf dem Hauptdeck

MS Carissima

Zweibettkabine auf Mittel- und Oberdeck

MS Carissima, Zweibettkabine auf Mittel- und Oberdeck

MS Carissima

Lounge

MS Carissima, Lounge

MS Carissima

Bar

MS Carissima, Bar

MS Carissima

Sonnendeck

MS Carissima, Sonnendeck

MS Carissima

Pool auf dem Sonnendeck

MS Carissima, Pool auf dem Sonnendeck

MS Carissima

Wellnessbereich

MS Carissima, Wellnessbereich

MS Carissima

Deckplan

MS Carissima, Deckplan
Mehr Erfahren Weniger anzeigen

MS Carissima

  • 75 Außenkabinen: ca. 14 m²
  • Doppelbetten, die zu zwei Einzelbetten getrennt werden können
  • Auf dem Haupt- und auf dem Mitteldeck können Sie auch die günstigeren Kabinen im hinteren oder vorderen Bereich der MS Carissima buchen. Hier sind jedoch Maschinen- und Generatorengeräusche beim fahrenden Schiff und in Schleusen wahrnehmbar.
  • Ausstattung: Individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche / WC, Haartrockner, Satelliten-TV, Mini-Safe, Fenster
  • Die Fenster auf dem Hauptdeck können nicht geöffnet werden. Die Panoramafenster auf dem Mittel- und Oberdeck können geöffnet werden.

Fakten zum Schiff

  • 3 Passagierdecks | 75 Außenkabinen
  • Maximalbelegung: 150 Passagiere
  • Länge: 110 m
  • Breite: 11,4 m
  • Ausstattung: Lounge mit großen Panoramafenstern zu drei Seiten, Bar, Restaurant, Sonnendeck mit Außenpool (Juni – August) und Liegestühlen, Stühlen und Tischen, Wellnessbereich mit Sauna und Whirlpool, Bibliothek, Bord-Shop
  • Bordsprachen: Deutsch, Englisch
Mehr Erfahren Weniger anzeigen
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-baby

Von 0 bis 2 Jahren

-90%

discount-icon discount-icon-lego

Von 3 bis 12 Jahren

-20%

Der Rabatt von 0 bis 2 Jahren gilt bei Unterbringung im Babybett in Kabinen mit zwei Vollzahlern.

Der Rabatt von 3 bis 12 Jahren gilt bei Unterbringung in Kabinen mit einem Vollzahler.

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

Zusätzlich buchbare Leistungen MS Fortuna

Alle Preise gelten pro Person
Hauptdeck
Mitteldeck
Oberdeck

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung

55 %

55 %

Zuschlag Zweibett-Suite

320 €

Zuschlag Zweibett-Superior-Kabine

100 €

Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück 4* Hotel, Passau

65 €

65 €

65 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, 4* Hotel, Passau

95 €

95 €

95 €

Zuschlag geführte Radtouren

255 €

255 €

255 €

Zusätzlich buchbare Leistungen MS Carissima

Alle Preise gelten pro Person
Hauptdeck
Mitteldeck
Oberdeck

Reduktion Heck-/Bug-Kabine

-100 €

-100 €

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung

55 %

Zusatznacht im Doppelzimmer mit Frühstück 4* Hotel, Passau

65 €

65 €

65 €

Zusatznacht im Einzelzimmer mit Frühstück, 4* Hotel, Passau

95 €

95 €

95 €

Zuschlag geführte Radtouren

255 €

255 €

255 €

Paket mit geführten Radtouren

Sie können Ihre individuelle Reise mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest ganz leicht zu einer geführten Radreise machen. Dazu buchen Sie einfach unser Paket mit Radreiseleitung.

Hier sind nicht nur eine Mostverkostung im oberen Donautal und eine Weinverkostung in der Wachau enthalten, sondern ein Radreiseleiter begleitet Sie auf den täglichen Radtouren. In kleinen Gruppen von 10 bis maximal 18 Personen erfahren Sie viele Details über Land und Leute und bekommen versteckte Sehenswürdigkeiten oder geheime Plätze gezeigt.

Außerdem lernen Sie Wien auf einer Stadtrundfahrt mit dem Rad und Budapest bequem im Hop-on Hop-off Bus kennen.

Enthaltene Leistungen:

  • Radreiseleitung
  • Mostverkostung im oberen Donautal
  • Stadtrundfahrt mit dem Rad in Wien
  • Hop-on Hop-off Bus in Budapest
  • Weinverkostung beim Winzer in der Wachau
  • Gebühren für Fähren

An folgenden Reise-Terminen können Sie das Paket mit geführten Radtouren buchen:

Mehr Erfahren Weniger anzeigen

MS Fortuna

23.05.2021

18.07.2021

03.10.2021

MS Carissima

24.04.2021

08.05.2021

05.06.2021

12.06.2021

03.07.2021

21.08.2021

18.09.2021

Mieträder

Mietrad
Mietrad
55 €
E-Bike
E-Bike
155 €

Mietradtypen

  • 21-Gang (MS Fortuna) oder 24-Gang (MS Carissima) Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche

Mehr Erfahren Weniger anzeigen
Mietrad

21- oder 24-Gang Mietrad

55 €

Elektrorad

155 €

Mit Rad und Schiff von Passau nach Budapest
  • Buchungscode
    MS Fortuna: DE-DOSBF-08I
    MS Carissima: DE-DOSBC-08I
  • Start / Ziel
    Passau
  • Dauer
    8 Tage, 7 Nächte
  • Länge
    ca. 225 km
    Etappenlänge ●○○○○
    zwischen 40 und 55 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Parkinformation
    Eingezäunter, nicht überdachter Parkplatz inkl. Transfer zum und vom Schiff: 68 €, Parkgarage inkl. Transfer zum und vom Schiff: 79 €
    Das Anmeldeformular hierfür erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.
  • Hinweis
    In Österreich besteht für Kinder bis 12 Jahre Helmpflicht. In der Slowakei für Kinder bis 15 Jahre und für alle Radfahrer außerhalb von Ortschaften.
  • Mindestteilnehmerzahl
    Bis 28 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 90 Personen
    Bei Schiffsreisen sind Änderungen aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischen Gegebenheiten möglich und bleiben vorbehalten
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.

Reiseversicherung

Bis zum Beginn Ihres Radurlaubs kann noch allerhand passieren, daher empfehlen wir Ihnen für alle Fälle den Abschluss einer Reiserücktritts-Versicherung, zum Beispiel bei unserem Partner, der Allianz.

Tage
8

Ø km pro Tag
45