2023
Blick auf Rovinj

Rad und Schiff in Istrien

Spaß und Kultur an der blauen Adria auf der MS Morena

 Poreč – Rovinj – Pula – Poreč

  • Stadtführung in Pula und Eintritt in den Nationalpark Brijuni-Inseln inklusive!
  • Etappenlänge ●●●○○
  • Höhenprofil ●●●○○
  • Rad & Schiff: MS Morena
  • Neue Reise 2023!

Tage
8

Ø km pro Tag
35

In der nördlichsten Mittelmeerregion Kroatiens befinden Sie sich in Istrien. Hier, von Einheimischen auch als Herz Europas bezeichnet, blicken Sie auf eine reiche Geschichte zurück. Das stolze Amphitheater in Pula erinnert noch heute an die Prunkzeit der Römer vor über 2000 Jahren. Mit Rad und Schiff machen Sie sich auf Istrien zu entdecken, dabei die zahlreichen Küstendörfer und Hafenstädte zu besuchen und immer wieder Verbindungen in die Vergangenheit aufzutun. Stets das funkelnde, azurblaue Meer vor sich, lernen Sie eine nahbare und freundliche Küstenregion kennen. Das Highlight der Tour ist sicherlich der Besuch des Nationalparkes der Brijuni-Inseln. Die 14 Inseln waren schon in vorgeschichtlicher Zeit bewohnt, worauf archäologische Spuren hindeuten. Ab 1947 hatte der jugoslawische Staats- und Parteichef Tito hier eine seiner bevorzugten Residenzen, weshalb die gesamte Inselgruppe für die gewöhnliche Bevölkerung verboten war. Nach seinem Tod 1980 wurden die Inseln zum Nationalpark. Wie Sie sehen, sind die Eindrücke auf der Rad und Schiff Reise in Istrien sehr vielfältig. Worauf warten Sie noch? 

Reiseverlauf

  • Buchungscode
    HR-ISSPM-08G
  • Start / Ziel
    Poreč
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 270 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 15 und 60 km, Ø 35 km
    Höhenprofil ●●●○○
Karte zu Rad und Schiff in Istrien

Ihr Schiff: MS Morena

Kapitän Patricio Vižintin aus Tar bei Poreč ist seit dem Kindesalter mit dem Meer und der Seefahrt verbunden. Mit nur sechs Jahren fing er an, mit seinem Vater Mario in der Bucht von Tar (Tarska Vala) die Netze für den Fischfang auszulegen. Bereits mit 15 Jahren hatte Patricio die ersten nautischen Prüfungen abgelegt und somit das Seemannsbuch in der Tasche. Nur fünf Jahre später erwarb er 2003 das Kapitänspatent. 2018 entschied er sich, die MS Morena zu kaufen und zukünftig einwöchige Kreuzfahrten durchzuführen, wobei ihn Mario nach wie vor am Ruder unterstützt.

Die MS Morena wurde im Jahr 2008 erbaut. Holz ist der bestimmende Rohstoff auf dem eher kleinen Schiff, das sich dadurch optisch schon von außen von den stählernen, meist deutlich größeren Schiffen unterscheidet, die ebenfalls an der kroatischen Küste unterwegs sind. Den dadurch erstandenen idyllischen Charme finden Sie auch im Inneren der Morena: Die Kabinen und der Salon sind mit hellem Holz getäfelt und verbreiten so eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre.

An Deck gibt es schattige Plätze mit Tischen und Bänken und ein Sonnendeck mit Liegematratzen für Sonnenanbeter.

Mehr erfahren Weniger anzeigen
MS Morena
MS Morena

1. Tag: Individuelle Anreise nach Poreč, Poreč – Novigrad (Schiff), Novigrad – Umag, ca. 25 km / 100 hm

Herzlich willkommen auf Ihrer Rad und Schiff Reise in Istrien. Die Einschiffung auf der MS Morena erfolgt zwischen 11.00 und 12.00 Uhr im Hafen der malerischen Küstenstadt Poreč. Nachdem die Crew den Anker lichtet, lernen Sie bei einem leckeren Willkommensgetränk und Snacks die Reiseleitung, die Schiffscrew und Ihre Mitreisenden kennen. Angekommen in Novigrad besteigen Sie das erste Mal Ihr Rad und radeln am Meer entlang über Sveti Ivan, Lovrečica und Dajla nach Umag. Zurück auf dem Schiff erwartet Sie ein leckeres Abendessen.

Blick auf Lovrečica

Blick auf Lovrečica

2. Tag: Ausflug nach Portorož, ca. 60 km / 430 hm, Umag – Novigrad (Schiff)

Die heutige Tour führt Sie durch zwei Länder: Nach dem Frühstück radeln Sie entlang der Küste über Karigador, vorbei am Leuchtturm Savudrija nach Slowenien. In Portorož haben Sie die Möglichkeit, ein leckeres Mittagessen zu genießen. Nutzen Sie danach die Gelegenheit, einen Abstecher in das fünf Kilometer entfernte venezianische Städtchen Piran zu unternehmen. Durch das slowenische und istrische Hinterland führt Sie der Weg zurück nach Umag. Mit dem Schiff geht es in das Städtchen Novigrad, wo Sie nach dem Abendessen an Bord die Nacht verbringen.

Blick auf Piran

Blick auf Piran

3. Tag: Novigrad – Poreč (Schiff), Poreč – Vrsar, ca. 35 km / 240 hm

Heute startet Ihre Rad und Schiff Reise in Istrien etwas gemütlicher. Die MS Morena lässt den Hafen von Novigrad hinter sich und schippert in Richtung Poreč. Nach einer Badepause und dem Mittagessen gehen Sie in Poreč von Bord und steigen wieder auf Ihr Rad. Am Meer entlang geht es über die Ferienanlagen Plava Laguna und Zelena Laguna weiter nach Funtana und am Skulpturenpark Djamonja vorbei nach Vrsar. Besuchen Sie am Abend eines der zahlreichen Restaurants in Vrsar, der Stadt, in der der Herzensbrecher Casanova zeitweilig Zuflucht vor eifersüchtigen Verfolgern suchte.

Blick auf Vrsar

Blick auf Vrsar

4. Tag: Vrsar – Naturreservat Limfjord, ca. 45 km / 460 hm, Naturreservat Limfjord – Rovinj (Schiff)

Das grüne Hinterland Istriens steht heute auf dem Programm. Durch den Kontija-Wald radeln Sie zunächst nach Danijeli, bevor Sie über die Ruinenstadt Dvigrad das fruchtbare Tal Limska Draga erreichen. Sie durchradeln das Tal und erreichen bald das Naturreservat Limfjord, eine schmale, fjordähnliche Bucht, die sich ca. 10 Kilometer in das Festland erstreckt. Zurück auf dem Schiff fahren Sie nach Rovinj, die von der barocken Kirche Sv. Euphemia und dem 60 Meter hohen Glockenturm überragt wird. Schlendern Sie nach dem Abendessen an Bord unbedingt durch die engen, verwinkelten Gassen der wohl malerischsten Altstadt Istriens.

Die Ruinenstadt Dvigrad

Die Ruinenstadt Dvigrad

5. Tag: Rovinj – Pula, ca. 40 km / 250 hm

Die Rad und Schiff Reise in Istrien führt Sie erneut am Meer entlang durch das Vogelreservat Palud nach Pula. Hier gehen Sie wieder an Bord und schippern gemütlich zu einer Badepause in eine der nahegelegenen Buchten, in der Sie das Mittagessen einnehmen. Am Nachmittag geht es zurück nach Pula, dessen Wahrzeichen das römische Amphitheater ist. Bei einer Stadtführung werden Sie neben diesem auch die weiteren antiken Sehenswürdigkeiten kennenlernen. Am Abend wird das Captain’s Dinner an Bord serviert.

Das Amphitheater in Pula

Das Amphitheater in Pula

6. Tag: Ausflug zum Naturpark Kap Kamenjak, ca. 50 km / 440 hm, Pula – Brijuni-Inseln (Schiff)

Der Tag startet mit einer Radtour zum Naturpark Kap Kamenjak, der zugleich den südlichsten Punkt der Halbinsel Istriens bildet. Auf Kap Kamenjak ist eine einzigartige Flora und Fauna erhalten. Zurück in Pula geht es wieder an Bord. Während des Mittagessens lassen Sie Pula hinter sich und erreichen in einer knappen Stunde den Nationalpark der Brijuni-Inseln. Bei einer einstündigen Rundfahrt mit der Minibahn sehen Sie Überreste aus der Antike und die einmalige Flora und Fauna. 680 Pflanzenarten, über 250 Vogelarten sowie frei lebende Hirsche, Rehe und Mufflons können Sie dabei entdecken. Aber auch ein Elefant, Lamas, Zebras und viele andere Tierarten haben im inseleigenen Safaripark ihr Zuhause gefunden. Ein Besuch im Museum Interaktives Bootshaus und der Ausstellung Tito auf Brijuni runden das Erlebnis ab. 

Der Elefant auf der Brijuni-Insel

Der Elefant auf der Brijuni-Insel

7. Tag: Radtour durch den Nationalpark der Brijuni-Inseln, ca. 15 km / 120 hm, Brijuni-Inseln – Poreč (Schiff)

Nach einem ausgiebigen Frühstück radeln Sie gemütlich um die Insel Veliki Brijun herum. Anschließend werden die Räder ein letztes Mal auf das Schiff geladen, bevor es zurück auf das Festland geht. Auf der Überfahrt nach Poreč legen Sie noch eine Badepause in einer der Buchten an der Westküste Istriens ein. Genießen Sie noch einmal das Flair der wunderschönen Altstadt, besteigen Sie den Runden Turm oder besichtigen Sie die Euphrasius-Basilika, bevor Sie den letzten Abend Ihrer Reise in einem der zahlreichen Restaurants ausklingen lassen.

Überreste aus der Antike auf der Brijuni-Insel

Überreste aus der Antike auf der Brijuni-Insel

8. Tag: Individuelle Abreise aus Poreč

Ihr Urlaub mit Rad und Schiff in Istrien geht nach dem Frühstück bereits zu Ende. Die Ausschiffung erfolgt bis 09.00 Uhr. Drehen Sie eine letzte Runde durch den Hafen und knipsen Sie ein paar Abschiedsfotos von der MS Morena, die Sie durch den Urlaub begleitet hat. Wenn Sie Ihren Aufenthalt in Istrien verlängern möchten, sprechen Sie uns gerne an.

Kirche der Madonna von den Engeln in Poreč

Kirche der Madonna von den Engeln in Poreč

Termine / Preise / Leistungen

Saisonzeiten und Preise 2023

Anreise samstags ab 29.04.2023 bis zum 14.10.2023

Buchbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt. Der Anreisetag bestimmt die Saisonzeit.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Unterdeck

Saison A
22.04. - 06.05.
01.10. - 21.10.
ab849 €
Saison B
07.05. - 20.05.
30.09.
ab999 €
Saison C
27.05.
23.09.
ab1149 €
Saison D
28.05. - 24.06.
16.09.
ab1199 €
Saison E
25.06. - 09.09.

ab1249 €

Hauptdeck

Saison A
22.04. - 06.05.
01.10. - 21.10.
ab1049 €
Saison B
07.05. - 20.05.
30.09.
ab1199 €
Saison C
27.05.
23.09.
ab1299 €
Saison D
28.05. - 24.06.
16.09.
ab1349 €
Saison E
25.06. - 09.09.

ab1399 €

Alle Preise pro Person in einer Doppelkabine

Mehr erfahren Weniger anzeigen

Leistungen

  • 7 Übernachtungen an Bord in der gewählten Kategorie
  • 7 x Halbpension (Frühstück und je nach Tagesprogramm Mittag- oder Abendessen)
  • Captain's Dinner
  • Bettwäsche und Handtücher werden gestellt, Badetücher müssen mitgebracht werden
  • Miethelm (bei Mietradbuchung), bitte bei Buchung Kopfumfang angeben
  • Geführte Radtouren laut Programm
  • Stadtführung in Pula
  • Eintritt in den Nationalpark Brijuni-Inseln inkl. Rundfahrt mit der Minibahn und Besuch des Museums „Interaktives Bootshaus“ und der Ausstellung „Tito auf Brijuni“
  • Vorab-Reiseunterlagen (1 x pro Kabine)
  • Kartenmaterial für die Radtouren an Bord
  • Service-Hotline (7 Tage, 8 – 20 Uhr)
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Nicht enthalten:

  • Getränke an Bord und Trinkgelder für Reiseleitung und Crew
  • Kurtaxe und örtliche Abgaben vor Ort: 35 €, zahlbar an den Kapitän (Kinder bis einschließlich 11 Jahre: 17 €)

Bis 28 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Änderungen im Reiseverlauf aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischer Gegebenheiten sind möglich und bleiben vorbehalten.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

MS Morena

MS Morena

Doppelkabine mit französischem Bett

Doppelkabine mit französischem Bett

Zweibettkabine mit Einzelbetten

Zweibettkabine mit Einzelbetten

Doppelkabine mit französischem Bett und 3. Bett darüber

Doppelkabine mit französischem Bett und 3. Bett darüber

Badezimmer

Badezimmer

Außenbereich Mitteldeck

Außenbereich Mitteldeck

Außenbereich Oberdeck

Außenbereich Oberdeck

Salon

Salon

Sonnendeck

Sonnendeck

Kapitän

Kapitän

Crew

Crew
Kinderrabatt auf Grundreisepreis

discount-icon discount-icon-lego

Von 0 bis 13 Jahren

-50%

Gilt bei Unterbringung in einer Dreibettkabine mit zwei Vollzahlern.

Mehr erfahren Weniger anzeigen

MS Morena

  • 16 Kabinen, ca. 8 – 10 m²
  • Ausstattung: Dusche / WC, individuell regulierbare Klimaanlage
  • Unterdeck: 2 Doppelkabinen mit französischem Bett, 2 Zweibettkabinen mit Einzelbetten, 2 Dreibettkabinen mit französischem Bett und 3. Bett darüber
  • Hauptdeck: Das Hauptdeck unterteilt sich in das Mitteldeck und das darüber liegende Oberdeck.
    Mitteldeck: 2 Doppelkabinen mit Einzelbetten und 2 Doppelkabinen mit französischem Bett
    Oberdeck: 2 Doppelkabinen mit Einzelbetten, 2 Doppelkabinen mit französischem Bett und 2 Dreibettkabinen mit französischem Bett und 3. Bett darüber. Die Bullaugen beziehungsweise Fenster der Kabinen können geöffnet werden. Die Kabinenverteilung erfolgt vor Ort.

Fakten zum Schiff

  • Baujahr 2008
  • 2 Passagierdecks
  • Maximalbelegung: 36 Personen
  • Länge: ca. 35 m
  • Ausstattung: Sonnendeck (ca. 130 m²) mit 20 Liegestühlen, Badeplattform mit Duschen am Heck, Sitzgruppen im überdachten Bereich hinter dem Salon auf dem Hauptdeck und im überdachten Heckbereich auf dem Oberdeck.
  • Bordsprachen: Deutsch, Englisch
Mehr erfahren Weniger anzeigen

Zusatzleistungen

Zusätzlich buchbare Leistungen

Unterdeck
Hauptdeck

Zuschlag Doppelkabine zur Einzelnutzung

50 %

Parkplatzreservierung, pro Woche

70 €

Passagiergebühr

35 €

Alle Preise gelten pro Person

Mieträder

Mieträder

Mietrad
Mietrad
39 €
E-Bike
E-Bike
149 €

Mietradtypen

  • 21-Gang Damen- / Herrenrad mit Kettenschaltung und Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung

Trinkflaschenhalterung

Mehr erfahren Weniger anzeigen
Mietrad

21-Gang Mietrad

39 €

Elektrorad

149 €

Kurzinfo

  • Buchungscode
    HR-ISSPM-08G
  • Start / Ziel
    Poreč
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 270 km
    Etappenlänge ●●●○○
    zwischen 15 und 60 km, Ø 35 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Parkinformation
    Bewachte Parkplätze für die Dauer der Reise, Kosten: 70 € pro Woche für PKW bis 6 m Länge. Die Parkplätze müssen vorab reserviert und bezahlt werden.
  • Anreiseinformation – Fluganreise
    Vom Flughafen Pula zum Hafen Poreč und retour kann auf Anfrage unter Angabe der Flugnummer und Flugzeit ein Transfer organisiert werden.
  • Zusatznächte in Poreč
    Verfügbarkeiten und Preise auf Anfrage
  • Hinweise
    Auf den Radtouren in Kroatien besteht für Kinder unter 18 Jahren Helmpflicht. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir aber generell das Tragen eines Helmes. Im Reisepreis ist ein Miethelm enthalten, bitte geben Sie bei Buchung Ihre Hutgröße / Kopfumfang an. Für einen optimalen Sitz empfehlen wir die Mitnahme des eigenen Helms.
  • Wegbeschaffenheit
    Die Fahrrad-Touren führen überwiegend über verkehrsarme Straßen, oft am Meer entlang und auch über Campingplätze. Ein Teil der Strecken sind nicht asphaltierte Naturwege. Wetterbedingt sind kleinere Änderungen bei den Radtouren vorbehalten.
  • Mindestteilnehmerzahl
    Bis 4 Wochen vor Anreise zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen
    Bei Schiffsreisen sind Änderungen aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischen Gegebenheiten möglich und bleiben vorbehalten.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.
  • Druckversion PDF
Karte zu Rad und Schiff in Istrien

Tage
8

Ø km pro Tag
35