2020
Urlaub mit Rad und Schiff in Holland

Mit Rad und Schiff in Holland

Zu Wasser und zu Land in das Grüne Herz Hollands

 Amsterdam – Utrecht – Amsterdam

  • Südholland: Windmühlen von Kinderdijk, Silberstadt Schoonhoven, Käse in Gouda, Seehafen in Rotterdam
  • Vollpension inklusive!
  • Etappenlänge ●○○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Rad & Schiff: De Amsterdam und De Nassau

8
Tage

40
Ø km pro Tag

Diese Reise mit Rad und Schiff in Holland, genauer gesagt in der Provinz Südholland, ist problemlos zu fahren, unterhaltsam und abwechslungsreich. Das Grüne Herz trägt seinen Namen nicht umsonst. Aber Sie radeln nicht nur durch atemberaubende grüne Landschaft, sondern auch durch herrliche Dünengebiete entlang der Nordsee. Sie besuchen alte Städtchen wie die Silberstadt Schoonhoven, das umtriebige Rotterdam, Delft mit seiner wunderschönen Altstadt oder Haarlem, die Stadt, in der es nach Maastricht die meisten Cafés und Restaurants des Landes gibt. Natürlich dürfen auf der Agenda auch die Dinge nicht fehlen, für die die Niederlande so berühmt sind: Käse, Windmühlen, Grachten und Tulpen. Und was könnte es Schöneres geben, als seinen Urlaub in Amsterdam beginnen und enden zu lassen? Nehmen Sie sich Zeit für das Rijksmuseum, das flippige Viertel De Pijp und eine Grachtenfahrt!

Sie können die Reise auf den Schiffen De Amsterdam und De Nassau buchen.
Bitte beachten Sie, dass sich die Routenverläufe bei den beiden Schiffen leicht unterscheiden. Mit der De Amsterdam fahren Sie zunächst nach Südholland und anschließend nach Haarlem und zum Museumsdorf Zaanse Schans. Mit der De Nassau fahren Sie zu Beginn der Reise nach Haarlem und anschließend nach Südholland.

Mieträder

Mietrad
Mietrad
80 €
E-Bike
E-Bike
180 €

Mietradtypen

  • 7-Gang Unisexrad mit Freilauf
  • Elektrorad
Ausstattung

Gepäcktasche

Mietrad

Mietrad mit 7-Gang

80 €

Elektrorad

180 €