2020
Rad und Schiff in Flandern

Rad und Schiff in Flandern

Von Brügge nach Brüssel mit der MS Mecklenburg

 Brügge – Gent – Antwerpen – Brüssel

  • flämische Kunststädte, uralte Dörfer, alte Kanäle und schöne Pappelalleen
  • geführte Radtouren!
  • Etappenlänge ●○○○○
  • Höhenprofil ●○○○○
  • Neues Schiff 2020!
  • Rad & Schiff: MS Mecklenburg

8
Tage

45
Ø km pro Tag

Der viel umschwärmte Reiz der belgischen Region Flandern liegt in ihrer Gegensätzlichkeit – in den kleinen Dörfern scheint die Zeit still zu stehen, während sie in den lebendigen Metropolen Brügge, Gent und Brüssel kaum schneller laufen könnte. Entdecken Sie während diesem Urlaub mit Rad und Schiff die kleinen und großen Schönheiten von Flandern. Die Radwege führen Sie durch Pappelalleen und entlang alter Kanäle. Ihr Schiff begleitet Sie dabei stets. In den großen Städten Flanderns, erwarten Sie in den mittelalterlichen Altstädten nicht nur die Zeugnisse der reichen Geschichte, sondern auch Meisterwerke der Malerei, einmalige Architektur, sowie die ganz besonderen Köstlichkeiten Belgiens: Pommes, Bier und Schokolade.

Der Startort wechselt zwischen Brügge und Brüssel. Verfügbare Termine werden im Buchungsformular angezeigt.

Rad und Schiff in Flandern
  • Buchungscode
    Brügge – Brüssel: BE-FLSGG-08G
    Brüssel – Brügge: BE-FLSGS-08G
  • Start / Ziel
    Brügge / Brüssel
  • Dauer
    8 Tage / 7 Nächte
  • Länge
    ca. 270 km
    Etappenlänge ●○○○○
    zwischen 40 und 55 km, Ø 45 km
    Höhenprofil ●○○○○
  • Parkinformation
    Brügge:
    Bewachter Parkplatz am Stationsplein (Hauptbahnhof von Brügge), Kosten ca. 5-7 € pro Tag. Fahrt vom Hauptbahnhof zur Anlegestelle mit dem Taxi ca. 15 €.
    Unbewachte, kostenlose Parkplätze an der Ringstraße (nahe dem Liegeplatz). Hier sind nur wenige Plätze verfügbar.
    Brüssel:
    Bewachter P+R-Parkplatz am Bahnhof Gare du Nord, Kosten ca. 15-20 € pro Tag (ca. 6 km vom Anleger entfernt / Fahrt mit dem Taxi vom Bahnhof zur Anlegestelle ca. 20-50 €).
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreise nach Brügge / Brüssel
    Mit der Bahn in Eigenregie, Abfahrt mindestens stündlich, ohne Umsteigen.
  • Mindestteilnehmerzahl
    Bis 21 Tage vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen.
    Bei Schiffsreisen sind Änderungen aufgrund von Wetter, Wasserstand oder technischen Gegebenheiten möglich und bleiben vorbehalten.
  • Durchführung
    Lokaler Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.