2020
Kattegattleden – Radtour an der schwedischen Westküste

Kattegattleden – an Schwedens Westküste

Von Helsingborg nach Göteborg

  Helsingborg – Halmstad – Falkenberg – Kungsbacka – Göteborg

  • 10.000 blühende Rhododendren, spannende Naturreservate, atemberaubende Landschaften, kulinarische Highlights
  • Etappenlänge ●●●○○
  • Höhenprofil ●●○○○

8
Tage

60
Ø km pro Tag

Auf dem Kattegattleden, Schwedens erstem nationalen Fahrradweg, radeln Sie von Helsingborg nach Göteborg. Ihre Radtour führt Sie entlang der einst von Seefahrern so gefürchteten Meerenge zwischen Dänemark und Schweden, dem Kattegatt. Sie riechen die salzige Luft des Meeres und sehen die Wellen auf den weiten Stränden brechen. In den liebenswerten Fischerdörfern und kleinen Häfen hören Sie die Uhren förmlich langsamer ticken. Der Kattegattleden ist beinahe perfekt ausgeschildert. Sie radeln weitgehend abseits des Autoverkehrs durch Skåne, Halland und Västra Götaland. Unterwegs auf dem Kattegattleden lernen Sie die schwedische Küste kennen, die sich mit langen, sanften Sandstränden, aber auch wild und stürmisch präsentiert. Die Weite und Ruhe der schwedischen Landschaft lernen Sie unterwegs eindrucksvoll kennen. Beinahe verlassen präsentiert sich der Kattegattleden auf manchen Abschnitten. Die Richtung Ihrer Radtour, von Süd nach Nord, verspricht übrigens höhere Chancen auf Rückenwind!

Mieträder

Mietrad
Mietrad
95 €
E-Bike
E-Bike
185 €

Mietradtypen

  • 24-Gang Unisexrad Kettenschaltung mit Freilauf
  • Elektrorad mit Rücktritt
Ausstattung

Gepäcktasche, Lenkertasche (nicht beim Elektrorad), Pannenset

Mietrad

24-Gang Mietrad

95 €

Elektrorad

185 €