2020
Der Fränkische Radachter

Der Fränkische Radachter

Radtour an Main, Spessart und im Lieblichen Taubertal

Rothenburg – Würzburg – Rothenburg

  • Radweg-Reisen Tour
  • Mittelalterliche Städte, Weinberge und Schlösser
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●●○○

7
Tage

55
Ø km pro Tag

Mittelalterliche Städte, prunkvolle Residenzen und die Liebe zum Wein – das sind die Kennzeichen dieser romantischen Radtour am Herzstück des Mains und im lieblichen Taubertal. Der Fränkische Radachter startet im weltbekannten Rothenburg ob der Tauber und führt Sie durch die Weinberge des bayerisch-baden-württembergischen Grenzgebiets. Sie kommen dabei nicht nur an einer Vielzahl von Burgen, Schlössern und Klöstern vorbei, sondern besuchen spannende Museen, lernen in Landgasthöfen die Gesichter und Geschichten der Region kennen und lassen es sich ganz einfach gut gehen.

Der Fränkische Radachter
  • Buchungscode
    BY-TAU6
  • Start / Ziel
    Rothenburg ob der Tauber
  • Dauer
    7 Tage, 6 Nächte
  • Länge
    ca. 285 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 45 und 70 km, Ø 55 km
    Höhenprofil ●●●○○
  • Wegbeschaffenheit
    Die Strecke verläuft meist auf eigenständigen Rad- sowie Wirtschaftswegen, einzelne Abschnitte auch auf ruhigen Nebenstraßen.
  • Parkinformation
    Am Bahnhof gibt es einen kostenlosen Parkplatz (unbewacht), auf dem Sie Ihren PKW für die Dauer der Reise abstellen können. Da dieser Parkplatz jedoch von vielen Pendlern benutzt wird, ist er häufig belegt.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.