2020
Der große Fahrrad-Urlaub an der Donau

Der große Fahrrad-Urlaub an der Donau

Ein Fluss. Vier Länder. Vier Wochen. 1220 km!

Donaueschingen – Passau – Wien – Bratislava – Budapest

  • Radweg-Reisen Tour
  • Donauquelle, Kloster Weltenburg, 3-Flüsse-Stadt Passau, Schlögener Schlinge, Weinregion Wachau, Linz
  • Etappenlänge ●●○○○
  • Höhenprofil ●●○○○

29
Tage

50
Ø km pro Tag

Von der Donauquelle starten Sie und radeln zunächst quer durch Süddeutschland. Sie blicken unterwegs vom höchsten Kirchturm der Welt in Ulm, staunen aus einem Boot über die Felsen des Donaudurchbruchs und kosten vom Bier der weltweit ältesten Klosterbrauerei in Kelheim. In Regensburg erwartet Sie die besterhaltene Altstadt Deutschlands, bevor Sie in der Drei-Flüsse-Stadt Passau einen ersten Erholungstag einlegen. Der quirlige, junge Fluss hat sich in Österreich längst in einen mächtigen Strom verwandelt. Nachdem Sie Linz passiert haben, folgen Sie ihm durch die Wachau. Die lebendige Metropole Wien, erwartet Sie schon. Hier gibt es so viel zu entdecken, dass Sie auch hier einen Tag Fahrrad-Pause einlegen, um entspannt die Stadt kennenzulernen – es lohnt sich! Noch zwei weitere europäische Hauptstädte warten auf Sie: Bratislava und Budapest. Die letzte Etappe während des Fahrrad-Urlaubs an der Donau belohnt Sie noch einmal mit einem der schönsten Abschnitte: Entlang des Donauknies fahren Sie auf der Donau nun nicht mehr nach Osten sondern biegen ab, Richtung Süden. In Budapest haben Sie nach vier Wochen voller kleiner und großer Sehenswürdigkeiten Ihr Ziel erreicht. Seien Sie stolz auf sich, 1220 km liegen hinter Ihnen!

Der große Fahrrad-Urlaub an der Donau
Kirzinfo für den großen Fahrrad-Urlaub an der Donau
  • Buchungscode
    DO-DB28
  • Start / Ziel
    Donaueschingen / Budapest
  • Dauer
    29 Tage / 28 Nächte
  • Länge
    ca. 1220 km
    Etappenlänge ●●○○○
    zwischen 35 und 65 km, Ø 50 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Wegbeschaffenheit
    Weitgehend ebener Verlauf mit kurzen Steigungen, überwiegend auf Radwegen. Es gibt längere Abschnitte auf verdichteten Erdwegen sowie einige kurze Abschnitte auf Nebenstraßen. Verkehrsreiche Straßen sind nur von kurzer Dauer.
  • Parkinformation
    Parkplatz an der Stadtmühle (20 Parkplätze), Parkplatz an der Realschule (38 Stellplätze), Parkplatz am Fürstenberg-Gymnasium (55 Stellplätze), Kosten: alle kostenfrei.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreise nach Donaueschingen
    Wir empfehlen die Abreise mit dem Flugzeug.
  • Eigene Räder
    Falls Sie kein Mietrad benötigen, geben Sie bitte im Buchungsformular an, ob Sie mit dem eigenen Rad oder dem eigenen Elektrorad anreisen.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen und Kooperationspartner
  • Mobilitätshinweis
    Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.
    Sprechen Sie uns bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse einfach an.