Sportlich an der deutschen Donau

Sportlich mit dem Fahrrad von Donaueschingen nach Passau

Flott entlang der deutschen Donau

  • Radweg-Reisen Tour
  • Donaueschingen – Passau
  • Etappenlänge ●●●●●
  • Höhenprofil ●●○○○

10
Tage

75
Ø km pro Tag

Mit dem Fahrrad von Donaueschingen nach Passau folgen Sie der Donau auf der gesamten deutschen Länge. Ulm, Ingolstadt und Regensburg lernen Sie dabei ebenso kennen wie das Benediktinerkloster Beuron, die Festungsstadt Ingolstadt und den beeindruckenden Donaudurchbruch bei Weltenburg. Genießen Sie den Wechsel von Natur und Großstädten. Sie beobachten die Donau langsam vom Flüsschen zum Strom heranwachsen. An Kulturdenkmälern fahren Sie mit Ihrem Fahrrad ebenso vorbei wie durch charmante kleine Ortschaften. Trotz der längeren Etappen bleibt unterwegs Zeit, um die regionalen Köstlichkeiten zu probieren und den Donaudurchbruch vom Wasser aus zu bestaunen. Nach zehn Tagen haben Sie mit dem Fahrrad rund 600 km zurückgelegt und sind einmal von Donaueschingen nach Passau quer durch Süddeutschland geradelt.

Sportlich mit dem Fahrrad von Donaueschingen nach Passau

Kurzinfo

  • Buchungscode
    DO-DP9-sp
  • Start / Ziel
    Donaueschingen / Passau
  • Dauer
    10 Tage / 9 Nächte
  • Länge
    ca. 600 km
    Etappenlänge ●●●●●
    zwischen 55 und 95 km, Ø 75 km
    Höhenprofil ●●○○○
  • Wegbeschaffenheit
    Weitgehend ebener Verlauf auf vorwiegend asphaltierten Radwegen. Es gibt auch längere Abschnitte auf verdichteten Erdwegen, kleine Stücke verlaufen durch Wald, selten gibt es kurze Streckenabschnitte auf schwächer oder stärker befahrenen Straßen. Die Orte liegen häufig auf hochwassersicheren Anhöhen. Falls Sie mit dem Rennrad fahren wollen, empfehlen wir 28 mm Bereifung.
  • Parkinformation
    Kostenlose Parkplätze an der Stadtmühle, an der Realschule und am Fürstenberg-Gymnasium.
    Keine Reservierung durch Radweg-Reisen möglich.
  • Rückreiseinfo
    In Eigenregie mit der Bahn, Verbindungen mehrmals täglich, 2 – 3 x Umsteigen, Dauer ca. 6 – 8 Stunden.
  • Durchführung
    Radweg-Reisen
     
  • Die Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet.